Am 24. Januar im Deutschen Theater

Eintrittskarten für den Oide Wiesn Bürgerball

+

Auch 2020 eröffnet der Oide Wiesn Bürgerball unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Dieter Reiter die Ballsaison, am Freitag, 24. Januar um 20 Uhr, Einlass 19 Uhr im Deutschen Theater. In kurzer Zeit hat sich dieser besondere Ball zu einem Publikumsmagneten entwickelt. Und die tanzbegeisterten Gäste in schmucker bayerischer Tracht dürfen sich wieder auf erstklassige Musik und ein abwechslungsreiches Programm in entspannter Atmosphäre freuen. 

München - Die Besucher erwartet „ein Ball für alle, die sich auf dem Oktoberfest engagieren und für alle, die die Tradition und das Flair des Oktoberfestes und speziell der Oidn Wiesn lieben“, so Karl-Heinz Knoll, Präsident des Festrings, der sich den Erhalt des bayerischen und insbesondere Münchner Brauchtums auf die Fahnen geschrieben hat. 

Dies spiegelt auch der ganze Abend wieder: Im Ballsaal wechseln sich Wolfgang Grünbauer und die Oktoberfestmusikanten mit der Monaco Big Band ab. Gigi Pfundmair, ein echtes Münchner Kindl und ausgebildete Opern- und Operettensängerin bereichert das Programm mit original Münchner Liedern und Couplets. In der Tanzschule tws spielt die Beratzhauser Blasmusik zum Volkstanz auf und im – zum Weißwurststüberl umfunktionierten – Barocksaal sorgt das Duo Isar2 für Stimmung. Aber auch Auftritte der beiden Gauverbände mit Tanz, Schuhplatteln und Goaßlschnalzen sowie der gemeinsame Tanz der Trachtenpaare aus den 22 Gauverbänden des Bayerischen Trachtenverbandes stehen auf dem Programm. Der aus Serien wie „München 7“ bekannte Schauspieler Winfried Frey führt galant durch den Abend.

Teilnahmezeitraum überschritten!

red

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Hallo Fürstenfeldbruck, da sind wir!
Hallo Fürstenfeldbruck, da sind wir!
Stammzellspender gesucht: Gröbenzellerin an Blutkrebs erkrankt
Stammzellspender gesucht: Gröbenzellerin an Blutkrebs erkrankt
Das "Who is Who" der CSU
Das "Who is Who" der CSU
200 Gäste beim Neujahrsempfang der Offizierschule der Luftwaffe
200 Gäste beim Neujahrsempfang der Offizierschule der Luftwaffe

Kommentare