Landtagsabgeordneter Hans Friedl (FW) übergibt Spende an Germeringer Kindergarten

Diät für den Kindergarten

+
Hans Friedl übergibt symbolisch einen Scheck an die kleine Vicky, der für den Don-Bosco-Kindergarten und deren Leiterin Angelika Langosch gedacht ist.

Germering – Zum 1. Juli wurde die Abgeordnetendiät um monatlich 212 Euro angehoben, was jährlich 2.544 Euro entspricht.

Diese Diätenerhöhung stellt der Landtagsabgeordnete Hans Friedl (FW) nun bedürftigen Einrichtungen im Brucker Landkreis zur Verfügung. Um der Summe eine „runde Zahl zu geben“ erhöhte der Abgeordnete aus Alling den Spendenbetrag aus eigener Tasche auf insgesamt 3.000 Euro. Eine erste Spende ging an den Don-Bosco-Kindergarten in Germering, dessen Bauwagen im Wald kürzlich von Randalierern beschädigt wurde. Über die Spende war die Kindergartenleiterin Angelika Langosch und die vierjährige Vicky erfreut, da sie nicht nur die Kosten für die Reparaturen der Beschädigung am Bauwagen abdeckt, sondern ein Kinderfahrzeug für den Kindergarten angeschafft werden kann. „Wir Freie Wähler fühlen uns in besonderer Weise den Menschen in unserer Region und Heimat verpflichtet. Deshalb wollen wir unsere Spenden gezielt vor Ort einsetzen“, sagt Friedl.

red

Auch interessant

Meistgelesen

Hallo Fürstenfeldbruck, da sind wir!
Hallo Fürstenfeldbruck, da sind wir!
Stabwechsel im Wirtschaftsbeirat des Landkreises Fürstenfeldbruck
Stabwechsel im Wirtschaftsbeirat des Landkreises Fürstenfeldbruck
Olchinger Feuerwehr verhindert Überschwemmungen nach Starkregen
Olchinger Feuerwehr verhindert Überschwemmungen nach Starkregen
Normalbetrieb bei der Kfz-Zulassungsstelle wieder in Sicht
Normalbetrieb bei der Kfz-Zulassungsstelle wieder in Sicht

Kommentare