Malteser Ausbildung

es s

ind noch Plätze frei für den Grundlehrgang zum Rettungsdiensthelfer, den die Malteser gemeinsam mit der COR Medico als Wochenendkurs ab Ende Januar 2012 im Malteserhaus in Gräfelfing durchführen. Interessenten sollten nicht lange zögern und sich umgehend anmelden. Gemeinsam mit der COR Medico führt der Malteser Hilfsdienst einen Grundlehrgang als Wochenendkurs zum Rettungsdiensthelfer (RDH) im Malteserhaus in Gräfelfing durch. In dem Grundlehrgang wird das theoretische Wissen vermittelt, das für den Rettungssanitäter (RS) benötigt wird. Die Ausbildung zum Rettungsdiensthelfer gliedert sich in einen theoretischen Unterricht und in eine Praxisphase. Der theoretische Part umfasst 198 Unterrichtseinheiten und endet mit einer schriftlichen und praktischen Abschlussprüfung. Dieser Kurs wurde jetzt um 40 Unterrichtsstunden verlängert, um den Kursteilnehmern die Möglichkeit zu geben, das theoretische Wissen in vielen praktischen Übungen ausführlich anzuwenden. In diesem „verlängerten“ Kurs erwerben die Teilnehmer außerdem die Zusatzqualifikation „Frühdefibrillation für den Rettungsdienst“. Der RDH-Grundlehrgang beginnt am 28. Januar 2012 und endet am 13. Mai 2012. Der theoretische Unterricht des Kurses findet an circa zwei Wochenenden pro Monat (immer Samstag und Sonntag) im Malteserhaus Gräfelfing statt. Nach Abschluss der Ausbildung zum Rettungsdiensthelfer besteht innerhalb von 2 Jahren die Möglichkeit der zusätzlichen Qualifikation zum Rettungssanitäter (RS). Diese umfasst weitere 80 Stunden Klinikpraktikum und 80 Stunden Rettungswachenpraktikum mit einem 1-wöchigen Abschlusslehrgang. Interessenten melden sich bitte umgehend bei Angelika Nagelrauf, Malteser Rettungsdienst gGmbH, Bahnhofstrasse 2 a, 82166 Gräfelfing an. (Brief, Fax oder per e-Mail.) angelika.nagelrauf@malteser.org; Fax 089-85 80 80-49. Weitere Auskünfte gibt es bei Angelika Nagelrauf, Tel.: (089) 85 80 80-28.

Meistgelesen

80-Jähriger stirbt an Unfallstelle
80-Jähriger stirbt an Unfallstelle
Menschenkette gegen Fremdenhass
Menschenkette gegen Fremdenhass
100-Quadratmeter-Feuer nahe den Gleisen
100-Quadratmeter-Feuer nahe den Gleisen
Zwei Kandidaten haben es geschafft
Zwei Kandidaten haben es geschafft

Kommentare