Nach dem Spielen auf dem Traktor

Fünfjähriger Bub von Traktor überrollt

PantherMedia B6212366
+
Weil ein Fünfjähriger in Maisach auf einem Traktor spielte und versehentlich die Handbremse löste, wurde er von diesem überrollt.

Maisach - Ein fünfjähriger Junge spielte am 28. Juli gegen 11.30 Uhr in Maisach auf einem Traktor. Dabei löste er die Handbremse oder den Gang und fiel vom Traktor. 

Der in leichter Schräge stehende Traktor setzte sich in Bewegung und rollte über den Nacken und Rücken des Buben. Dieser wurde dabei schwer verletzt und mit dem Hubschrauber ins Zentralklinikum Augsburg geflogen. 

+++ Update 12.40 Uhr

Wie die Polizei auf Nachfrage mitteilt, sind die Verletzungen laut den Ärzten nicht lebensbedrohlich. 

red

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Hallo Fürstenfeldbruck, da sind wir!
Hallo Fürstenfeldbruck, da sind wir!
Bürgermedaille für Brucker Stadtrat Markus Droth
Bürgermedaille für Brucker Stadtrat Markus Droth
Etikette in Corona-Zeiten - Wie verhalte ich mich meinem Gegenüber angemessen?
Etikette in Corona-Zeiten - Wie verhalte ich mich meinem Gegenüber angemessen?
Neues Hospiz wird in "Max und Gabriele Strobl Haus" einziehen
Neues Hospiz wird in "Max und Gabriele Strobl Haus" einziehen

Kommentare