Nächster Termin am Freitag, 18. Juni

»Omas for Future«-Mahnwache

Die „Omas for Future“ sind weiterhin aktiv.
+
Die „Omas for Future“ sind weiterhin aktiv.

Germering – Zum siebten Mal in Folge veranstalten die „Omas for Future“ in Germering eine Mahnwache. Am Freitag, 18. Juni, findet sie von 16.30 bis 17.30 Uhr statt und auch am 25. Juni, 2. Juli und 9. Juli sind weitere Mahnwachen geplant. 

„Wir planen, die Mahnwachen jeden Freitag bis zur Bundestagswahl weiter zu machen, da diese Wahl entscheidend für die Bewältigung der Klimakrise sein wird“, sagt Initiatorin Ingeborg Köstner. Seit dem 7. Mai stehen die Damen jeden Freitag auf dem Platz vor der Stadtbibliothek, Ecke Landsberger Straße/ Untere Bahnhofstraße, um für ihr Anliegen, den CO2-Ausstoß drastisch reduzieren zu helfen, zu demonstrieren. „Wir sind eine Gruppe klimabewegter Menschen, vor allem Großmütter, die sich um die Zukunft ihrer Enkel sorgen. Deshalb nennen wir uns Omas for Future. Erstmalig haben wir unsere Klimawachen am 12. März in Gauting begonnen“, erklärt Köstner. Auch beteiligen sie sich als Team „Omas for Future“ beim Stadtradeln und nehmen noch bewegungsfreudige Omas, Opas und andere Klimabewegte in ihr Stadtradl-Team auf. Hier registrieren.

red

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Corona im Landkreis FFB: Inzidenz bei 13,18 - sechs Neuinfizierte
Fürstenfeldbruck
Corona im Landkreis FFB: Inzidenz bei 13,18 - sechs Neuinfizierte
Corona im Landkreis FFB: Inzidenz bei 13,18 - sechs Neuinfizierte
Leichtkraftrad-Fahrer nach Kollision mit Lkw tot - Schillerstraße in Eichenau aktuell gesperrt
Fürstenfeldbruck
Leichtkraftrad-Fahrer nach Kollision mit Lkw tot - Schillerstraße in Eichenau aktuell gesperrt
Leichtkraftrad-Fahrer nach Kollision mit Lkw tot - Schillerstraße in Eichenau aktuell gesperrt
Neues Klassik-Programm in der Germeringer Stadthalle
Fürstenfeldbruck
Neues Klassik-Programm in der Germeringer Stadthalle
Neues Klassik-Programm in der Germeringer Stadthalle
PiT-Togohilfe bekommt 1.000 Euro dotierten Preis »Projekt Nachhaltigkeit«
Fürstenfeldbruck
PiT-Togohilfe bekommt 1.000 Euro dotierten Preis »Projekt Nachhaltigkeit«
PiT-Togohilfe bekommt 1.000 Euro dotierten Preis »Projekt Nachhaltigkeit«

Kommentare