Prachtvolle Osterkrone vor dem Eichenauer Marktplatz - Zehn Mitglieder der Frauen-Union waren kreativ

Viel Zeit und Mühe haben die Damen der Frauen-Union Eichenau in das Binden und Aufstellen der Osterkrone vor dem Eichenauer Rathaus am Marktplatz gesteckt. Organisatorin Wally Koprek berichtet, dass zehn bis zwölf Frauen einen ganzen Nachmittag beschäftigt waren, die Buchsgirlanden für die einzelnen Bögen der Krone mit Draht zu binden. Zusätzlich mussten die bunten Eier in entsprechender Länge aufgefädelt werden.

Bei einem zweiten Treffen auf der Rathauswiese wurde das Metallgestell der Osterkrone im Boden verankert, mit den Buchsgirlanden umwickelt und die Eier und Schleifen darauf drapiert. Die Spitze bildet ein vergoldetes Kreuz. Im Team macht die Arbeit großen Spaß, so dass die Krone dank der vielen fleißigen Hände heuer bereits zum vierten Mal aufgestellt werden konnte.

Meistgelesen

80-Jähriger stirbt an Unfallstelle
80-Jähriger stirbt an Unfallstelle
Zwei Kandidaten haben es geschafft
Zwei Kandidaten haben es geschafft
100-Quadratmeter-Feuer nahe den Gleisen
100-Quadratmeter-Feuer nahe den Gleisen
Naturjuwele fusionieren
Naturjuwele fusionieren

Kommentare