An der Eichenauer Straße in Puchheim

Raubüberfall auf Tankstelle: Polizei fahndet mit Lichtbild nach dem Täter

+
Der Unbekannte überfiel im letzten Jahr eine Tankstelle in Puchheim.

Nach einem Raubüberfall auf eine Tankstelle am 30. September 2019 fahndet die Kriminalpolizei nun mit einem Lichtbild aus der Überwachungskamera nach dem bislang unbekannten Täter.

Puchheim - Wie berichtet, hatte ein bislang unbekannter Mann am Sonntagabend des 30. September 2019 gegen 22.45 Uhr, eine Tankstelle an der Eichenauer Straße in Puchheim überfallen. Der Täter war mit seiner Beute im niedrigen dreistelligen Eurobereich zu Fuß vom Tatort geflüchtet.

Vom zuständigen Amtsgericht wurde nun der Beschluss zur Öffentlichkeitsfahndung erlassen. Mit der Veröffentlichung des Lichtbildes erhoffen sich die Kriminalbeamten weitere Hinweise aus der Bevölkerung.

Zeugenaufruf

Hinweise zu der gesuchten Person nimmt die Kriminalpolizei Fürstenfeldbruck unter der Telefonnummer 08141/612-0 entgegen.

red

Auch interessant

Meistgelesen

Hallo Fürstenfeldbruck, da sind wir!
Hallo Fürstenfeldbruck, da sind wir!
Serie setzt sich fort: Erneut werden Seitenscheiben von Pkw in Germering einschlagen
Serie setzt sich fort: Erneut werden Seitenscheiben von Pkw in Germering einschlagen
Ein Zeichen gegen Rassismus gesetzt
Ein Zeichen gegen Rassismus gesetzt
Müllmann mit Herz
Müllmann mit Herz

Kommentare