Vorweihnachtliche Veranstaltung mit Lesung und Harfen-Musik in Puchheim am 6. 12. in der Auferstehungskirche mit Siegfried Rauch 

Der frühere "Traumschiff-Kapitän" liest Weihnachtsgeschichten

+
Schauspieler Siegfried Rauch liest am Samstag, 6. Dezember, in der Auferstehungskirche in Puchheim.

Puchheim – Der frühere "Traumschiff-Kapitän", TV-Schauspieler Siegfried Rauch, wird am Samstag, 6. Dezember, 19 Uhr, in der Auferstehungskirche in Puchheim, Allinger Straße 24,  Geschichten und Gedichte zur Advents- und Weihnachtszeit lesen. Musikalisch begleitet wird er von Ann-Sophie Störmann an der Harfe.

Rauch, der im oberbayerischen Untersöchering wohnt,  gehört zu den bekanntesten deutschen Fernsehdarstellern, spielte neben dem "Traumschiff" in Serien wie "Der Bergdoktor" oder "Die glückliche Familie", aber auch in Hollywood-Filmen.  

Die Lesung ist einer der Höhepunkte des Adventsmarkts der Auferstehungsgemeinde, der am ersten und zweiten Adventswochenende in der Kirche und rund um das Gemeindezentrum stattfindet. Verkauft werden Kunsthandwerk, handgefertigte Adventskränze und hausgemachte Weihnachtsleckereien. Der Erlös kommt sozialen Projekten der Kirchengemeinde zugute.

Der Markt ist am Samstag, 29. November, und am Samstag, 6. Dezember, jeweils von 14.00 bis 19.00 Uhr geöffnet, am Sonntag, 30. November, und am Sonntag, 7. Dezem-ber, jeweils von 11.00 bis 17.00 Uhr. Nach den Veranstaltungen besteht im Glühwein-Zelt und am Lagerfeuer noch bis 23.00 Uhr die Gelegenheit zum gemütlichen Beisammensein, am 29. November singt außerdem im Anschluss an den Adventsmarkt der Kirchenchor unter der Leitung von Yoko Seidel.

Karten für die Veranstaltung gibt es zum Preis von 12,00 Euro in der Buchhandlung Bräunling in Puchheim, Tel. 089 - 840 39 039, und im Pfarramt der Auferstehungsgemeinde, Tel. 089 - 800 65 890, sowie an der Abendkasse.

 

Meistgelesen

Menschenkette gegen Fremdenhass
Menschenkette gegen Fremdenhass
Starkbierfest im Zeichen der Wahl
Starkbierfest im Zeichen der Wahl
Schüler präsentieren ihre Projekte
Schüler präsentieren ihre Projekte
Kandidatin zieht in den Wahlkampf
Kandidatin zieht in den Wahlkampf

Kommentare