Regulärer Kursbeginn nach Corona-Pause am 15. Juni

Vhs startet wieder durch

+
Der reguläre Kursbetrieb startet am 15. Juni wieder.

Germering – Mit einem Großteil der Kurse – unter Berücksichtigung eines Hygienekonzeptes – startet die Volkshochschule am Montag, 15. Juni, wieder mit dem regulären Kursbetrieb.

Angemeldete Teilnehmer erhalten rechtzeitig Informationen über den Starttag und die Uhrzeit des jeweiligen Kurses. Auf der Homepage www.vhsgermering.de werden laufend Kurse veröffentlicht, bei denen ein Quereinstieg möglich ist. Der chinesische „Garten von Duft und Pracht“ ist ein Teil des Asien-Ensembles im Westpark. Er ist eine einzigartige und naturgetreue Wiedergabe der Gartenkunst aus China, durch den Gertrud Fassnacht, am Samstag, 20. Juni, von 11 bis 12.30 Uhr führt. Eingebettet in eine schwingende Parklandschaft, führt dieser Garten in den Rhythmus des Jahres und des Lebens. In der Harmonie der „Sieben Dinge“ – Steine, Wasser, Gebäude, Wege, Pflanzen, Himmel und Erde, wird die Ruhe, Inspiration und Lebenskraft erspürt. Am Sonntag, 21. Juni, von 11 bis 12.30 Uhr, führt ein Verkäufer der Straßenzeitschrift BISS über den Ostfriedhof. Dabei geht er nicht nur der Frage nach, warum sich der einstige Edelboutique-Besitzer Rudolph Moshammer für Obdachlose engagierte, sondern erzählt auch am Grab der BISS-Verkäufer, warum es ein Grab für ehemalige Mitarbeiter gibt und warum sie alle so früh verstorben sind. Seit mehr als 25 Jahren gibt es die Münchner Straßenzeitschrift BISS und ihren Kampf gegen Armut und Obdachlosigkeit. Wie verhilft BISS Armen und Wohnungslosen in München wieder zu eigenem Verdienst, einem strukturierten Tagesablauf, eigener Wohnung und – bei Festanstellung – sogar zur Unabhängigkeit von öffentlichen Geldern? Das alles wird auf dieser besonderen Führung thematisiert. 

Online-Kurse weiter im Angebot

Neben den Präsenzveranstaltungen bleiben einige Kurse und Workshops im Online-Modus. So können Interessenten, zusammen mit Raimund Schreier am Samstag, 20. Juni, von 10 bis 13 Uhr, bequem von zuhause aus am Workshop „Herz Qi Gong – lasse dich von deinem Herzen leiten“ teilnehmen. Nach der chinesischen Auffassung ist das Herz der Sitz des Geistes und des Bewusstseins. Ist das Herz gesund, hören wir auf unser Herz. Denn dann ist der Kanal von den Gedanken hin zum Herzen, vom Herzen zur Seele und von der Seele zum Universum geöffnet. Für Anmeldungen und Beratung steht das Team der vhs nach den Pfingstferien wieder telefonisch unter 089 8006520 zu den bekannten Öffnungszeiten zur Verfügung. 

red

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kommentare