16 Kinder im Alter von 10-15 Jahren nahmen am Ferienprogramm Segelfliegen der Stadt Fürstenfeldbruck teil

Ferienprogramm: 16 Buben und Mädchen beim Segelfliegen

+
Segelflieger auf dem Fliegerhorst 

Fürstenfeldbruck - Am Samstag, den 5. September 2015 verbrachten 16 Mädchen und Buben im Alter von zehn bis fünfzehn Jahren im Rahmen des Ferienprogramms der Stadt Fürstenfeldbruck, einen Tag auf dem Fliegerhorst.

Der vergangene Samstag war für 16 Mädchen und Buben des Ferienprogrammes der Stadt Fürstenfeldbruck mit Sicherheit einer der spannendsten und schönsten Tage der ganzen Sommerferien, denn sie konnten einen ganzen Tag am Segelflugbetrieb auf dem Fliegerhorst teilnehmen und sogar mitfliegen! Mit der Seilwinde wurden die Segelflieger in die Luft befördert. Die zehn- bis 15jährigen Kinder waren begeistert, nicht nur den Landkreis Fürstenfeldbruck aus der Luft zu sehen, sondern zusätzlich auch noch Interessantes über die Fliegerei zu erfahren. Selbst das Wetter spielte an diesem Spätsommertag mit. Beim gemeinsamen Grillen hätte der Tag kaum besser ausklingen können. Möglich gemacht haben dies alles die Fürstenfeldbrucker Flugsportgemeinschaft und die Bundeswehr Sportfluggemeinschaft FFB. Wegen des riesigen Erfolges wollen sie die Aktion auch im nächsten Jahr wieder anbieten. Übrigens: Auch außerhalb des Ferienprogramms sind interessierte Jugendliche jederzeit eingeladen, sich den Flugbetrieb auf dem Fliegerhorst anzusehen!

Meistgelesen

80-Jähriger stirbt an Unfallstelle
80-Jähriger stirbt an Unfallstelle
Neue Straßenbeleuchtung
Neue Straßenbeleuchtung
Zwei Kandidaten haben es geschafft
Zwei Kandidaten haben es geschafft
Kontroverse Diskussion über Fusion
Kontroverse Diskussion über Fusion

Kommentare