Ursache noch unklar

Senior landet mit Auto im Gröbenbach

+
Ein Senior landet in Olching mit seinem Pkw im Gröbenbach.

Gröbenzell - Ein Senior ist am 9. Juli mit seinem Pkw im Gröbenbach gelandet.

Der Senior fuhr am Donnerstag, 9. Juli, gegen 20 Uhr aus unbekannter Ursache im Bereich Dianastraße am Waldeck in den Gröbenbach. Dabei brach das gesamte Geländer der Fußgängerbrücke ab. 

Senior kam mit Schrecken davon

Der Fahrer des PKW konnte das Fahrzeug selbst verlassen und kam mit einem gehörigen Schrecken davon. Er wurde zur Vorsicht vor Ort von der Besatzung eines Rettungswagens untersucht. Die Polizei nahm den Unfall auf. Die Feuerwehr sicherte das Fahrzeug, brachte wegen des ausgelaufenen Öls eine Ölsperre in den Bach ein und unterstützte den Abschleppdienst bei der Bergung des Unfallfahrzeuges. Im Anschluss reinigten die Einsatzkräfte die Straße und bauten ein behelfsmäßiges Geländer, damit die Schulkinder am nächsten Tag die Brücke wie gewohnt benutzen können.

Der Bereitschaftsdienst des Betriebshofes brachte außerdem Absicherungsmaterial zur Einsatzstelle. Von der Feuerwehr Gröbenzell waren neun Einsatzkräfte mit drei Fahrzeugen vor Ort.

FFW

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Kommentare