Geschädigte in  Eichenau, Maisach und Olching  können bei der Polizei ihre Radnaben-Abdeckungen abholen 

PI Olching nahm Seriendieb fest –Schwabe hortete über 400 Radnaben-Abdeckungen 

+
Über 400 Abdeckungen für Radnaben hortete ein Seriendieb aus BW, den die Olchinger Polizei festnahm, im Kofferraum seines Autos.

Olching – Über 400 Abdeckungen für Radnaben der Marken BMW, Mercedes, VW und Audi hortete ein 26-jähriger Seriendieb aus Baden-Württemberg im Kofferraum seines Pkw. Ein 44-jähriger Zeuge wurde misstrauisch und alarmierte die Polizei in Olching. Nach seiner Festnahme gestand der Dieb den Diebstahl von Fahrzeugteilen in mehr als 100 Fällen. Die Teile verkaufte er über das Internet oder gegen Bargeld.

 

Am Samstag, gegen 20.00 Uhr, wurde ein 26 jähriger Seriendieb von Pkw-Radnabenabdeckungen in Eichenau nach einem Zeugenhinweis festgenommen. In seinem Pkw befanden sich über vierhundert Abdeckungen für Radnaben der Marken BMW, Mercedes, VW und Audi. Ein aufmerksamer, 44 jähriger Zeuge hatte den Mann beobachtet, wie er sich auffällig verhielt. 

Der Zeuge teilte seine Wahrnehmungen unverzüglich der Polizei mit. Der 26 jährige, der aus Baden-Württemberg stammt, räumte in seiner Vernehmung den Diebstahl von Fahrzeugteilen in weit mehr als einhundert Fällen ein. Die Teile verkaufte er über Handelsplattformen im Internet oder gab sie gegen Bargeld an Freunde, Bekannte und Kollegen weiter.

Oberkommissar Erich Zink von der PI Olching präsentiert insgesamt 406 Radnabenabdeckungen  

 Laut seinen Angaben habe er die Radnaben in den Gemeinden Eichenau, Maisach und in der Stadt Olching entwendet. Durch den Verkauf habe er einen hohen vierstelligen Geldbetrag Gewinn erzielt. Auch Bargeld in Höhe von mehreren hundert Euro, dass er mit sich führte, stammte aus dem Verkauf der Fahrzeugteile. Das Bargeld und die Radnabenabdeckungen wurden sichergestellt, der 26 jährige nach Vernehmung und Wohnsitzprüfung nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft wieder entlassen.

 Ein Strafverfahren wurde gegen ihn eingeleitet. Geschädigte, denen in den letzten Wochen an den genannten Orten Radnaben entwendet wurden, werden hiermit gebeten, sich bei der PI Olching unter Telefonnummer 08142/293-0 zu melden.

redkb

Auch interessant

Meistgelesen

Horror-Szenario als Übung
Horror-Szenario als Übung
Fusionspläne werden geprüft
Fusionspläne werden geprüft
Welche Band soll es in den Kreisboten schaffen?
Welche Band soll es in den Kreisboten schaffen?
Bauhof im modernen Gewand
Bauhof im modernen Gewand

Kommentare