Programm-Premiere

Fun Unlimited geben Vorgeschmack auf Hochsaison

1 von 6
2 von 6
3 von 6
4 von 6
5 von 6
6 von 6

Einen Vorgeschmack auf die Faschingssaison lieferte die Showtanzgruppe Fun Unlimited bei der Premiere ihrer Show im Autohaus Moser vergangenen Samstag.

Germering – „Welcome To Our House“ heißt das Programm, das die Germeringer Tänzer in der kommenden Saison bei vielen Auftritten zum Besten geben werden.

Im Autohaus war das Programm zum ersten Mal in voller Länge zu sehen und hat jetzt schon seine Fans gefunden. Nicht nur die 18 Tänzer der Showtanzgruppe begeisterten mit ihren silberglänzenden Kostümen die Zuschauer. Auch die 53 Minis, Kinder und Teenies von Fun Unlimited verzauberten mit dem Motto „Magic Musicals - das Geheimnis des alten Theaters“ die Besucher. Auch die kleinen Tänzer glitzerten mit ihren neuen Kostümen um die Wette.

Romantik bei den Prinzenpaaren

Auch das Prinzenpaar Bettina I. und Max I. hatte bereits einen großen Auftritt. Sie interpretierten den romantischen Song „Thinking Out Loud“ von Ed Sheeran. Das Nachwuchsprinzenpaar, David I. und Jennifer III., präsentierte zu „Phantom der Oper“ einen Walzer.

Inthronisationsball am 13. Januar

Die Showtanzgruppe freut sich nun auf den Inthronisationsball am Samstag, 13. Januar, um 18 Uhr in der Turnhalle der Kirchenschule.

red

Rubriklistenbild: © Helmut Swoboda

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kinderhaus in Jesenwang geht in Betrieb
Fürstenfeldbruck
Kinderhaus in Jesenwang geht in Betrieb
Kinderhaus in Jesenwang geht in Betrieb
Banküberfall in München – Festnahme eines Tatverdächtigen aus dem Landkreis
Fürstenfeldbruck
Banküberfall in München – Festnahme eines Tatverdächtigen aus dem Landkreis
Banküberfall in München – Festnahme eines Tatverdächtigen aus dem Landkreis
Mordsgeschichten im Umfeld von Bruck - Ein Erstlingskrimi, der nichts auslässt
Mordsgeschichten im Umfeld von Bruck - Ein Erstlingskrimi, der nichts auslässt
Elf von zwölf Lkw wurden bei Kontrolle beanstandet
Fürstenfeldbruck
Elf von zwölf Lkw wurden bei Kontrolle beanstandet
Elf von zwölf Lkw wurden bei Kontrolle beanstandet

Kommentare