Nach Corona-bedingter Pause

Sparkasse öffnet die zeitweise geschlossenen kleineren Filialen stufenweise

+
Peter Harwalik, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Fürstenfeldbruck.

Landkreis – Die Sparkasse Fürstenfeldbruck wird ihre seit dem 23. März zeitweise wegen der Corona-Pandemie geschlossenen kleineren Filialen stufenweise wieder öffnen.

Peter Harwalik, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse erklärt dazu: „Wir werden unsere zeitweise geschlossenen kleineren Filialen analog zur Gesamtwirtschaft stufenweise wieder hochfahren. Ziel ist dabei, das Angebot für unsere Kunden sukzessive wieder zu verbreitern, dabei aber weiter Infektionsketten zu minimieren.“

Seit Montag, 11. Mai, werden in den Filialen Alling, Althegnenberg, Emmering, Fürstenfeldbruck-St. Bernhard, Gernlinden, Jesenwang, Moorenweis und Türkenfeld sowie der Filiale im GEP in Germering wieder Beratungsgespräche – jedoch nur nach telefonischer Terminvereinbarung – angeboten. Die Beratungszeiten sind Montag bis Freitag von 8 bis 20 Uhr.

Ab 25. Mai noch mehr

Ab Montag, 25. Mai, werden jeweils donnerstags die zeitweise geschlossenen kleineren Filialen wieder geöffnet. Die Filiale Althegnenberg ist jeweils am Montag geöffnet. Die SB-Bereiche mit ihren Geldautomaten standen und stehen an allen Standorten der Sparkasse zur Verfügung. 

"Werden angemessen auf Entwicklung reagieren"

Dr. Harwalik: „Das coronabedingte Herunterfahren von Teilen des Filialnetzes der Sparkasse hat gut geklappt. Wir konnten trotzdem über die zehn großen Filialdirektionen einen robusten Betrieb zu jeder Zeit sicherstellen. Eine stabile Bargeldversorgung, der reibungslose Ablauf des Zahlungsverkehrs und die Versorgung mit weiteren Bankdienstleistungen waren stets gewährleistet. Wir fahren weiter auf Sicht und werden angemessen auf die weitere Entwicklung reagieren.“ 

red

Auch interessant

Meistgelesen

Hallo Fürstenfeldbruck, da sind wir!
Hallo Fürstenfeldbruck, da sind wir!
Offizierpatent in Zeiten von Corona an 96 Offizieranwärter des militärfachlichen Dienstes überreicht
Offizierpatent in Zeiten von Corona an 96 Offizieranwärter des militärfachlichen Dienstes überreicht
Die Kultur kommt langsam zurück
Die Kultur kommt langsam zurück
Armbruch im Kreisverkehr
Armbruch im Kreisverkehr

Kommentare