In das „Goldene Buch“ der Stadt Puchheim trug sich Reinhold Bocklet  anlässlich der Feierlichkeiten „5 Jahre Stadt Puchheim" ein

Gratulation zu "5 erfolgreichen Jahren als Stadt"

+
Erster Bürgermeister Norbert Seidl (links) und Zweiter Bürgermeister Rainer Zöller (rechts) dankten Bocklet für die Glückwünsche.

Puchheim - Landtags-Vizepräsident Bocklet gratuliert Puchheim „zu 5 erfolgreichen Jahren als Stadt“: In das „Goldene Buch“ der Stadt Puchheim trug sich Reinhold Bocklet (Mitte), Erster Vizepräsident des Bayerischen Landtages, anlässlich der Feierlichkeiten „5 Jahre Stadt Puchheim“ am Donnerstag, 4. August 2016, im Sitzungssaal des Puchheimer Rathauses ein. Er beglückwünschte Puchheim „zu erfolgreichen 5 Jahren als Stadt“.  

Diese Jahre hätten eindrucksvoll bewiesen, dass die Entscheidung, die Stadterhebung zu beantragen, absolut richtig war. Erster Bürgermeister Norbert Seidl  und Zweiter Bürgermeister Rainer Zöller  dankten Bocklet für die Glückwünsche und vor allem dafür, dass er sich als Wegbereiter der Stadterhebung Puchheims verdient gemacht habe. 2010 hatte der Landtagsvizepräsident nach einem klärenden Gespräch mit Innenminister Joachim Herrmann den damaligen Bürgermeistern von Puchheim, Olching und Gröbenzell eröffnet, dass der Minister seine grundsätzliche Zustimmung zur Stadterhebung gegeben hatte. Tatsächlich waren dann 2011 die Stadterhebungsanträge Puchheims und Olchings von Erfolg gekrönt, während die Bürger von Gröbenzell mehrheitlich gegen die Erhebung der Gemeinde zur Stadt gestimmt hatten.

dre

Meistgelesene Artikel

Jogger von Auto lebensbedrohlich verletzt

Puchheim - Ein 22-jähriger Jogger aus Puchheim wurde auf der FFB 11 am 22. Februar, gegen 10.35 Uhr angefahren. Der Mann joggte von Puchheim-Ort …
Jogger von Auto lebensbedrohlich verletzt

"Fit" durch Erfahrung

Fürstenfeldbruck – Mit 98,5 Prozent der Stimmen hat die Brucker CSU am 16. Februar in einer außerordentlichen Mitgliederversammlung im …
"Fit" durch Erfahrung

Mangel an bezahlbaren Flächen

Fürstenfeldbruck – Die Wirtschaftsförderung des Landratsamtes ließ im Frühsommer 2016 nach 2013 erneut eine Unternehmensbefragung im Landkreis …
Mangel an bezahlbaren Flächen

Kommentare