Strickcafé Heiße Nadel im ZaP - Masche für Masche für einen guten Zweck

Auch beim Nachwuchs steht Stricken hoch im Kurs. Alle Fotos: Nicole Burk

Große Schals, auch Loops genannt, sind der Renner, aber auch Klassiker wie Socken, Pullover und Mützen sind nach wie vor beliebte Modelle beim Stricken. Und genau das tun die Damen vom Strickcafé im Zentrum alle Puchheimer (ZaP) jeden Dienstagnachmittag. Bis zu 10 Frauen zwischen 60 und 75 Jahren treffen sich hier seit zwei Jahren regelmäßig, um ihre Lieblingsteile für den guten Zweck zu fertigen. Verkaufen dürfen sie ihre Ware nicht, aber die Puchheimer dürfen gerne etwas spenden, wenn ihnen etwas gut gefällt. Auch über Wollspenden freuen sich die fleißigen Rentnerinnen das ganze Jahr über.

Die Organisatorinnen Marianne Biedermann und Sieglinde Beck sind von den wöchentlichen „Strick Treffs“ sehr angetan. Selbstverständlich dürfen auch Kaffee und Kuchen nicht fehlen: „Die Gesellschaft mit den Damen macht immer großen Spaß“, betont Marianne Biedermann. Denn das Handarbeiten in der Gruppe hat es in sich: Die fleißigen Strickerinnen tauschen sich nicht nur über Muster, Farben und Wolle aus, sondern der Gesprächsstoff reicht von aktuellen Modetrends über Politik, bis hin zu Männern. „Die ziehen wir ganz gern mal durch den Kakao“, erzählt Strickfan Uschi. Viele der rüstigen Damen haben sich beim Stricken kennengelernt und sind seitdem richtig befreundet. Im Strickcafé können sich Gerda, Rosemarie, Renate, Helga, Cordula und Uschi eben ganz ihrer Leidenschaft hingeben. Zwar klappern die Nadeln auch zu Hause, aber gemeinsam im ZaP macht es eben mehr Spaß. „Das Schlimmste ist, wenn man etwas auftrennen muss, erzählt Uschi. „Da muss dann Trennmeisterin Gerda ran“. Stricken ist wieder im Kommen – Da sind sich die Damen vom Strickcafé einig. Zählen nun auch schon drei Mädchen im Alter zwischen 7 und 9 Jahren zu den regelmäßigen Besucherinnen der Strickrunde. „Es ist schön, dass die Nachwuchs-Strickerinnen da sind“. „Wir Älteren helfen den jungen Damen sehr gerne und zeigen ihnen verschiedene Kniffe beim Stricken“, so Marianne Biedermann. ZaP Heuss Str. 3 82178 Puchheim Tel. 089/37413020 www.zap-puchheim.de

Meistgelesen

Starkbierfest im Zeichen der Wahl
Starkbierfest im Zeichen der Wahl
Schüler präsentieren ihre Projekte
Schüler präsentieren ihre Projekte
Wilde Verfolgungsjagd auf sechs Kilometer
Wilde Verfolgungsjagd auf sechs Kilometer
Kandidatin zieht in den Wahlkampf
Kandidatin zieht in den Wahlkampf

Kommentare