Einbruch in Fahrradgeschäft in Olching

Täter erbeuten Diebesgut von 15.623 Euro

+
Nachdem sie ein Fenster eines Fahrradgeschäftes einschlugen, erbeuteten unbekannte Täter zwei Fahrräder, zwei Schlösser und einen Lenker im Gesamtwert von 15.623 Euro

Olching - Unbekannte Täter brachen vom 8. Juni, 18.50 Uhr, bis 9. Juni, 7.05 Uhr, in ein Fahrradgeschäft an der Geiselbullacher Straße ein.

Sie hebelten ein Fenster auf und stiegen in das Gebäude ein. Anschließend entwendeten sie vier hochwertige Mountainbike-Pedelecs der Marken Haibike, Riese&Müller und Gocycle sowie zwei Abus-Schlösser und ein Lenker im Gesamtwert von 15.623 Euro. Das Gebäude verließen sie über eine Fluchttür. Die Räder wurden vermutlich mit einem Transporter oder ähnlichem Fahrzeug abtransportiert. An dem Fenster entstand ein Schaden in der Höhe von etwa 100 Euro. Hinweise an die Polizeiinspektion Olching unter Telefon: 08142/2930.

pi

Meistgelesene Artikel

"Fit" durch Erfahrung

Fürstenfeldbruck – Mit 98,5 Prozent der Stimmen hat die Brucker CSU am 16. Februar in einer außerordentlichen Mitgliederversammlung im …
"Fit" durch Erfahrung

Mangel an bezahlbaren Flächen

Fürstenfeldbruck – Die Wirtschaftsförderung des Landratsamtes ließ im Frühsommer 2016 nach 2013 erneut eine Unternehmensbefragung im Landkreis …
Mangel an bezahlbaren Flächen

Erste Hürde geschafft

Fürstenfeldbruck – Den Eindruck, dass Thomas Lutzeier die 20 Gäste noch überzeugen müsste, hatte man nicht. Dennoch stellte sich der 56-Jährige vor …
Erste Hürde geschafft

Kommentare