Termine bis zum 19. April finden nicht statt

Stadthalle Germering sagt Veranstaltungen ab

+
Im Herbst wurde noch das neue Programm vorgestellt. Aus Vorsichtsmaßnahmen werden nun Veranstaltungen bis 19. April abgesagt.

Germering - Veranstaltungen, die vom 10. März,  bis zum 19. April, in der Germeringer Stadthalle stattfinden sollten, wurden heute (Stand: 11. März, 15 Uhr) abgesagt, wie Stadthallenleiterin Medea Schmitt mitteilt.

Die Gesundheit aller Besucher, Künstler, Kunden und Mitarbeiter steht für die Stadthalle Germering an erster Stelle. Angesichts der Verbreitung des Coronavirus COVID-19 hat die Stadthalle Germering beraten, wie mit den kommenden Kultur-Veranstaltungen zu verfahren ist. Dabei hat sie sich auch mit der Stadt Puchheim/Puchheimer Kulturcentrum PUC, abgestimmt. Nach Rücksprache mit dem zuständigen Gesundheitsamt des Landratsamtes Fürstenfeldbruck und in Anbetracht der Entscheidung der Bayerischen Staatsregierung vom 10. März, dass in allen Bayerischen Staatstheatern keine Veranstaltungen bis zum 19. April stattfinden, ist die Stadthalle Germering unter Abwägung aller Aspekte zu der Entscheidung gekommen, alle Veranstaltungen, bei denen die Stadthalle Germering als Veranstalterin auftritt, unabhängig von den erwarteten Besucherzahlen, bis zum 19. April abzusagen. 

Betroffen sind folgende Veranstaltungen:

Do. 12.03.2020 19:30 Uhr Karl Valentin - Sturzflüge im Zuschauerraum 

Fr. 13.03.2020 19:30 Uhr Doctor Döblingers geschmackvolles Kasperltheater für Erwachsene 

Sa. 14.03.2020 15:00 Uhr Doctor Döblingers geschmackvolles Kasperltheater

Sa. 14.03.2020 16:30 Uhr Doctor Döblingers geschmackvolles Kasperltheater 

Sa. 14.03.2020 19:30 Uhr Azzurro 

Do. 19.03.2020 19:30 Uhr PAM PAM IDA 

Fr. 20.03.2020 19:30 Uhr Christoph Grab's Reflections 

Sa. 21.03.2020 19:30 Uhr Havana Nights 

Do. 26.03.2020 19:30 Uhr Han's Klaffl 

Fr. 27.03.2020 19:30 Uhr Moné Hattori und das Franz Liszt Kammerorchester 

Mi. 01.04.2020 19:30 Uhr Carmen 

Do. 02.04.2020 19:30 Uhr Michael Hatzius 

Sa. 04.04.2020 19:30 Uhr Chicago Nights 

Bereits gekaufte Tickets können bis spätestens zwei Wochen nach dem Vorstellungstermin bei der Vorverkaufsstelle, bei der sie gekauft wurden, zurückgegeben werden. Der Ticketpreis wird rückerstattet. Sollten die Tickets direkt bei MünchenTicket (online oder telefonisch) bestellt worden sein, sollen sich Betroffene direkt an MünchenTicket unter Telefon 089 54 81 81 81 wenden. Der Ostermarkt am 4. und 5. April im Forum der Stadthalle entfällt ebenfalls. Die Stadthalle versucht, für abgesagte Veranstaltungen Ersatztermine zu vereinbaren. Ob dies möglich sein wird, klärt sich erst in einigen Tagen. 

Weitere Informationen auf der Stadthallen-Homepage

Nähere Informationen werden auf der Homepage der Stadthalle www.stadthalle-germering.de bekanntgegeben. Allen Veranstaltern, die Räumlichkeiten in der Stadthalle Germering gebucht haben, empfehlen die Verantwortlichen der Stadthalle dringend, in eigener Verantwortung zu überprüfen, ob diese Veranstaltungen mit Rücksicht auf den Gesundheitsschutz der Besucher und dem öffentlichen Interesse an einer Verhinderung der weiteren Ausbreitung des Corona-Virus ebenfalls abgesagt werden sollten. 

red

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kommentare