1. kreisbote-de
  2. Lokales
  3. Fürstenfeldbruck

Trickbetrüger erbeutet Bargeld von 91-Jährigen - Polizei sucht Zeugen

Erstellt:

Kommentare

Symbolfoto: Geldbeutel mit Euroscheinen.
Ein 91-Jähriger wurde Opfer eine Trickdiebstahls mit dem sogenannten Wechseltrick. © Symbolfoto: PantherMedia/andros1994alex@gmail.com

Emmering – Mit einem Wechseltrick wurde am Mittwoch, 28. September, zwischen 10 und 11 Uhr ein 91-jähriger Emmeringer überlistet und um insgesamt 390 Euro erleichtert.

Der Geschädigte befand sich zu Fuß im Bereich der Hauptstraße in Emmering. Etwa zwischen Sparkasse und Eisdiele wurde er zunächst von einem etwa 40-jährigen Mann gegrüßt und kurz darauf gefragt, ob ihm dieser zwei Euro wechseln könnte. Aufgrund des freundlichen Auftretens willigte der Rentner in das Tauschgeschäft ein, holte seine Geldbörse hervor und wechselte der unbekannten Person das Geld. Erst am Abend fiel dem Geschädigten auf, dass es nicht nur beim Wechselgeschäft blieb, sondern durch den Täter dabei auch 390 Euro aus der Geldbörse entwendet wurden.

Die Polizei bittet hierzu um Zeugenhinweise. Wer hat die Situation beobachten können und kann den Täter (etwa 40 Jahre, männlich) näher beschreiben? Für Hinweise hierzu melden sich Zeugen bei der Polizeiinspektion Fürstenfeldbruck unter der Telefonnummer 08141 612-0.

pi

Auch interessant

Kommentare