Tüten für die Ukraine

Schüler der Eugen-Past-Schule initiieren Schulaktion

Insgesamt 100 Tüten wurden gepackt.
+
Insgesamt 100 Tüten wurden gepackt.

Germering – Die Schüler der Eugen-Papst-Schule in Germering haben mit ihren Lehrerinnen überlegt, welche Hilfe man gerade Kindern aus der Ukraine zukommen lassen könnte. 

Eine Idee des Vereins „Brucker helfen der Ukraine“ wurde als Schulaktion in die Tat umgesetzt. Eine Woche lang konnte man an die Schule gepackte Taschen mit Spielsachen, Hygieneartikeln, Getränke und Snacks bringen.

Die Kinder halfen auch beim Beladen des Sprinters mit den gesammelten Taschen.

Die Spenden werden über den Brucker Verein an die ukrainische Grenze gebracht und dort Kindern als Willkommenstüte überreicht. 100 Taschen kamen so insgesamt zusammen.

red

Meistgelesene Artikel

Amerikanischen  Traum verwirklicht – 19–jähriger Nachwuchskicker Christian Mühlberger erhielt Sport-Stipendium an der Holy Names University in Kalifornien
Fürstenfeldbruck
Amerikanischen Traum verwirklicht – 19–jähriger Nachwuchskicker Christian Mühlberger erhielt Sport-Stipendium an der Holy Names University in Kalifornien
Amerikanischen Traum verwirklicht – 19–jähriger Nachwuchskicker Christian Mühlberger erhielt Sport-Stipendium an der Holy Names University in Kalifornien
Nationalspieler Jérôme Boateng überraschte 150 Schüler
Fürstenfeldbruck
Nationalspieler Jérôme Boateng überraschte 150 Schüler
Nationalspieler Jérôme Boateng überraschte 150 Schüler
Dem Mauersegler fehlt es an Nahrung und Nistplätzen
Fürstenfeldbruck
Dem Mauersegler fehlt es an Nahrung und Nistplätzen
Dem Mauersegler fehlt es an Nahrung und Nistplätzen

Kommentare