Tresor blieb zu

Bäcker-Bande schlägt erneut zu - diesmal in Olching

+
Die Bäcker-Bande hat es vor allem auf Tresore abgesehen, diesmal gehen sie aber wieder leer aus.

Nach Emmering und Puchheim wurde nun auch in eine Bäckereifiliale in Olching eingebrochen. Die Kriminalpolizei Fürstenfeldbruck ermittelt und bittet um Zeugenhinweise.

In der Nacht von Montag, 18. März, auf Dienstag, 19. März, wurde durch bislang unbekannte Täter in eine Bäckereifiliale in Olching eingebrochen. Der oder die Täter verschafften sich durch ein Fenster Zutritt in das Gebäude in der Hauptstraße und versuchten in der Filiale einen Tresor zu öffnen. Als dies nicht gelang, wurde der Inhalt der Trinkgeldkassette entwendet und das Gebäude wieder verlassen. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 500 Euro.

Zeugen gesucht

Die Kriminalpolizeiinspektion Fürstenfeldbruck hat die Ermittlungen übernommen und bittet Zeugen, die in der Tatnacht im Zeitraum von 18 bis 5 Uhr verdächtige Beobachtungen gemacht haben, sich unter der Telefon 08141 6120 zu melden.

pi

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Die Babys der Woche im Klinikum Fürstenfeldbruck
Die Babys der Woche im Klinikum Fürstenfeldbruck
Entenfamilie im Karton zur Amper gebracht
Entenfamilie im Karton zur Amper gebracht
"Traditionen erhalten"
"Traditionen erhalten"
2,7 Tonnen Stimmzettel für Europawahl angeliefert und verteilt
2,7 Tonnen Stimmzettel für Europawahl angeliefert und verteilt

Kommentare