Große Veranstaltungen verboten

Wegen Verlängerung der Maßnahmen: Brucker Altstadtfest abgesagt

+
Entfällt heuer: Das große Brucker Altstadtfest mit jährlich Tausenden Besuchern.

Aufgrund der von Ministerpräsident Markus Söder vorgestellten Maßnahmen zur Coronakrise muss die Stadt Fürstenfeldbruck das für Juli geplante Altstadtfest für dieses Jahr absagen.

Derart große Veranstaltungen dürfen bis 31. August nicht stattfinden. „Ich bedauere es natürlich sehr, dass unser beliebtes Altstadtfest nicht durchgeführt werden kann. Auf der anderen Seite hat der Schutz der Bevölkerung vor Ansteckung mit dem gefährlichen Virus derzeit oberste Priorität und ich freue mich, wenn wir im kommenden Jahr dann hoffentlich wieder fröhlich zusammen feiern können“, so Oberbürgermeister Erich Raff.

Auch interessant

Meistgelesen

Hallo Fürstenfeldbruck, da sind wir!
Hallo Fürstenfeldbruck, da sind wir!
Stabwechsel im Wirtschaftsbeirat des Landkreises Fürstenfeldbruck
Stabwechsel im Wirtschaftsbeirat des Landkreises Fürstenfeldbruck
Olchinger Feuerwehr verhindert Überschwemmungen nach Starkregen
Olchinger Feuerwehr verhindert Überschwemmungen nach Starkregen
Normalbetrieb bei der Kfz-Zulassungsstelle wieder in Sicht
Normalbetrieb bei der Kfz-Zulassungsstelle wieder in Sicht

Kommentare