Kreisbote verlost  2x2 Eintrittskarten

Sherlock Holmes und Watson im Deutschen Theater

+
Kreisbote verlost 2x2 Karten für die Premiere im Deutschen Theater in München. 

München - „Alles was aus dem Gewöhnlichen herausfällt ist der Mühe wert, berichtet zu werden.“ (Sir Arthur Conan Doyle). Und so ist das wohl berühmteste Stück „The Hound of the Baskervilles“ von Doyle um Detektiv Sherlock Holmes und seinen kongenialen Partner Watson eine schon an sich durchaus außergewöhnliche Geschichte. Das Deutsche Theater zeigt das wundervoll selbstironisches und leicht verständliche englische Theaterstück vom 17. bis 21. Juli, Mittwoch bis Samstag: 20 Uhr, zusätzlich: Dienstag: 11 Uhr und Donnerstag: 14 Uhr.

Das English Theatre Frankfurt zauberte daraus 2017 zum Ende seiner „strictly British season“ allerdings eine noch aberwitzigere Story – mit Hilfe eines talentierten Schauspieler-Trios, rasanten Rollenwechseln und viel Monty Python-Humor. Die junge Regisseurin Lotte Wakeham feierte mit The Hound of the Baskervilles ihr Regiedebüt. Dabei wurde sie von den Creatives David Woodhead (Bühnenbild/ Kostüm), Derek Anderson (Lichtdesign) und Andy Graham (Sounddesign) unterstützt. Die Autoren Steven Canny und John Nicholson nutzen für ihre Neuadaption neben viel Wortwitz und Slapstick auch Elemente des Straßentheaters. Die Schauspieler schlüpfen mit Hilfe von über 60 Kostümteilen in 18 verschiedene Rollen. Trotz oder wegen der neuen Allgegenwärtigkeit von Sherlock Holmes – von dieser frischen Inszenierung des Weltliteratur-Klassikers war die Presse begeistert. Daher darf sich nun auch München auf eine wundervoll selbstironisches und leicht verständliches englisches Theaterstück freuen. Das Deutsche Theater zeigt das Stück vom 17. bis 21. Juli, Mittwoch bis Samstag: 20 Uhr, zusätzlich: Dienstag: 11 Uhr und Donnerstag: 14 Uhr.

Der Kreisbote verlost 2x2 Eintrittskarten für die Premiere am 18. Juli um 20 Uhr. Wer gewinnen will, sollte ab sofort und bis Dienstag, 10. Juli, unsere Hotline 01378/26020502 (50 Cent pro Anruf aus dem dt. Festnetz, Mobilfunkpreis ggfs. abweichend, Media Info Transfer GmbH) anrufen und das Lösungswort „Sherlock“ nennen. Die Gewinner werden benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Wir wünschen viel Glück!


Tickets gibt es im Medienhaus Fürstenfeldbruck, Stockmeierweg 1, Telefon 08141 4001-70. 

Auch interessant

Meistgelesen

Klasse statt Masse beim Töpfermarkt
Klasse statt Masse beim Töpfermarkt
Drei Partygäste schlagen Security krankenhausreif
Drei Partygäste schlagen Security krankenhausreif
5 Gründe, warum Sie sich anmelden sollten
5 Gründe, warum Sie sich anmelden sollten
Neuer Trend: Immobilien tauschen, statt aufwendig suchen
Neuer Trend: Immobilien tauschen, statt aufwendig suchen

Kommentare