Die Saison 2015 startet - An Ostern können Besucher im Vorgelpark Olching verschiedene Vogelarten beobachten

Ostern im Vogelpark Olching

+
Das Bild zeigt einen Seriemas: Eine aus dem zentralen und östlichen Südamerika stammende Vogelart

Olching - Der Vogelpark Olching öffnet am 3. April 2015 wieder seine Pforten zum Saisonstart 2015 an den Sonn-und Feiertagen von 10:00 bis 17:00 Uhr. An vier aufeinander folgenden Tagen, also von Karfreitag bis Ostermontag, haben Besucher die Gelegenheit, verschiedene Vogelarten zu beobachten. 

Zu sehen ist eine Blauracke mit azurblauem und türkisfarbenem Gefieder

Der Frühling hat Einzug gehalten im Vogelpark Olching. Alles grünt und blüht und viele Vögel sind schon auf Brautschau oder sitzen bereits auf ihren Nestern. Gegen Spätnachmittag kann man den Zwergohreulen-Mann beim Paarungsruf belauschen und auch den Seriemas kann man immer wieder beim Balzen zuhören.

Der Pfauenhahn versucht seine drei Damen nicht nur mit seinen miauenden Lockrufen zu beeindrucken, sondern er zeigt auch häufig sein elegantes, blaugrünes Rad.

Wie schon in den Jahren zuvor wird der Osterhase am Ostersonntag und Ostermontag im Vogelpark zu Gast sein um  die Kinder mit kleinen süßen Überraschungen beschenken. Auch Erwachsene können den Vogelpark mit Kaffe und Kuchen genießen.

Ansprechpartner des Vogelparks Olching in der Toni-März-Str. 1, 82140 Olching: 

Karin Wagner: 08142/ 41 00 139    oder mobil 0175/586 2453 karin-wagner.olching@gmx.de

redkb

Auch interessant

Meistgelesen

Mit Picknickkorb zum Kloster
Mit Picknickkorb zum Kloster
Kran durchbricht Fenster und schüttet Beton in Wohnung
Kran durchbricht Fenster und schüttet Beton in Wohnung
Grundschüler ernten und kochen gemeinsam
Grundschüler ernten und kochen gemeinsam
"Summer Splash" mit Radio Fantasy im Allgäu Skyline Park
"Summer Splash" mit Radio Fantasy im Allgäu Skyline Park

Kommentare