Diebstahl im Wald

Waldarbeiter stiehlt Wildkamera und wird dabei live gefilmt

PantherMedia 24373162
+
In einem Wald in Holzhausen stahlen Waldarbeiter die Wildkamera eines Jägers.

Alling - Waldarbeiter stiehlt Wildkamera eines Jägers in Holzhausen und wird dabei prompt erwischt.

Ein Jäger hat in einem Waldgebiet in Holzhausen mehrere Wildkameras angebracht und konnte am 4. Februar von zu Hause über einer Liveübertragung feststellen, wie zunächst drei Waldarbeiter an einer dieser Wildkamera sehr interessiert vorbeigingen.

Diebstahl live beobachtet

Kurz danach konnte er beobachten, dass die besagte Wildkamera von den drei Personen abmontiert wurde und anschließend in einer Tüte verstaut wurde. Der Jäger fuhr daraufhin sofort zu seinem Waldgebiet und stellte dort die Waldarbeiter zur Rede.

Jäger rief Polizei zum Wald

Einer der Männer zeigte dem Jäger daraufhin eine Tüte, in der sich die abmontierte Wildkamera befand. Daraufhin verständigte der Jäger die Polizei, um die Sache zu klären. Kurz darauf war eine Streife der Germeringer Inspektion vor Ort. Der Waldarbeiter mit der Tüte, ein 47-jähriger Rumäne wurde zu dem Vorfall befragt.

Alle drei ohne festen Wohnsitz in Deutschland

Er gab an, dass er und seine beiden Arbeitskollegen, 49 und 60 Jahre alt, die Wildkamera, deren Wert sich auf 250 Euro beläuft, gemeinsam gestohlen hätten. Da es sich bei allen drei Männern, die nunmehr als Beschuldigte eines Diebstahls galten, um ausländische Staatsangehörige handelte, die über keinen festen Wohnsitz in Deutschland verfügen, wurden sie nach ihrer vorläufigen Festnahme auf die hiesige Inspektion, die sich bekanntermaßen in der Waldstraße befindet, gebracht. Dort wurden alle drei nach ihrer Vernehmung einer erkennungsdienstlichen Behandlung unterzogen.

Jüngster räumte Tat ein

Nachdem der jüngste Beschuldigte schließlich die Tat einräumte, wurden alle drei wieder auf freien Fuß gesetzt. Die Moral von dieser Geschichte: „Auch Wildkameras können Straftaten klären“.

red

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Kommentare