Im Burger King in der Buchenau

Männer betreten nackt Schnellrestaurant

+
Aufnahme der Überwachungskamera

Zwei Männer sind in der Nacht auf den 19. November gegen zehn Uhr nackt in den Burger King in der Buchenau gelaufen. Der 47-Jährige und sein 24-Jähriger Begleiter hatten einen Vorschlaghammer dabei, blieben allerdings friedlich. Die Polizei nahm die Personalien der beiden auf. Möglicherweise müssen sich die beiden Brucker wegen einer Ordnungswidrigkeit verantworten.

Auch interessant

Meistgelesen

Volksfest in Olching: Mit zwei Schlägen angezapft
Volksfest in Olching: Mit zwei Schlägen angezapft
60-Jähriger gerät auf B471 in Gegenverkehr
60-Jähriger gerät auf B471 in Gegenverkehr
Euromaster lässt Sie nicht im Regen stehen
Euromaster lässt Sie nicht im Regen stehen
Der Flughafen Memmingen: Das Tor zum Süden
Der Flughafen Memmingen: Das Tor zum Süden

Kommentare