Im Burger King in der Buchenau

Männer betreten nackt Schnellrestaurant

+
Aufnahme der Überwachungskamera

Zwei Männer sind in der Nacht auf den 19. November gegen zehn Uhr nackt in den Burger King in der Buchenau gelaufen. Der 47-Jährige und sein 24-Jähriger Begleiter hatten einen Vorschlaghammer dabei, blieben allerdings friedlich. Die Polizei nahm die Personalien der beiden auf. Möglicherweise müssen sich die beiden Brucker wegen einer Ordnungswidrigkeit verantworten.

Auch interessant

Meistgelesen

E-Carsharing kommt
E-Carsharing kommt
Festnahme im Treppenhaus
Festnahme im Treppenhaus
Inthronisation in Olching: Das Spiel von Feuer und Eis
Inthronisation in Olching: Das Spiel von Feuer und Eis
Mehrere Gartenhäuser in Brand
Mehrere Gartenhäuser in Brand

Kommentare