Motorrad rutscht in entgegenkommendes Auto

Motorradfahrer verunglückt bei Roßhaupten tödlich

+
Für den verunglückten Motorradfahrer kommt am Montagmorgen jede Hilfe zu spät.

Roßhaupten - Kurz vor 7 Uhr heute Morgen, kam es auf der OAL 1 zwischen Roßhaupten und Seeg zu einem tödlichen Verkehrsunfall. Dabei kam ein 34 Jahre alter Motorradfahrer ums Leben. 

Ein 34-jähriger Motorradfahrer kam nach Polizeiangaben auf der Strecke von Roßhaupten nach Seeg in einer Rechtskurve ins Rutschen und prallte daraufhin frontal gegen einen entgegenkommenden Pkw eines 49-Jährigen. Der Kradfahrer erlag noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen. 

Die Strecke war bis 11.30 Uhr voll gesperrt. Die Feuerwehren aus Roßhaupten und Seeg befanden sich im Einsatz.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Feuerwehr findet vermisste Frau in Füssen
Feuerwehr findet vermisste Frau in Füssen
Dieb zockt in Pfronten betagte Frau um 2500 Euro ab
Dieb zockt in Pfronten betagte Frau um 2500 Euro ab
Schwangau feiert das traditionelle Colomansfest
Schwangau feiert das traditionelle Colomansfest
Schwangauer Faschingsverein bereitet sich mit der 46. Generalversammlung auf die Fünfte Jahreszeit vor
Schwangauer Faschingsverein bereitet sich mit der 46. Generalversammlung auf die Fünfte Jahreszeit vor

Kommentare