Andreas Gabalier feiert mit zahlreichen Stars im Füssener Festspielhaus

Bühnenshow und Roadmovie

+
Volks-Rock’n’Roller Andreas Gabalier lädt für kommenden Samstag zu seiner großen Musikparty ins Füssener Festspielhaus ein.

Füssen – Volks-Rock’n’Roller Andreas Gabalier präsentiert seine erste eigene Fernsehshow. Mit dabei sind unter anderen: Zucchero, die Scorpions, Status Quo, Peter Kraus, The BossHoss und Stefanie Heinzmann.

Gleichzeitig Bühnenshow und Roadmovie, feiert der Musikevent am Samstag, 6. September, Premiere auf SRF 1, ORF 2 und im Ersten. Aufgezeichnet wird die Show am kommenden Samstag, 30. August, im Füssener Festspielhaus. 

Emotionale Momente, Feierlaune und Musik – ein bunter Fernsehevent erwartet die Zuschauerinnen und Zuschauer, wenn Andreas Gabalier zu seiner ersten großen Samstag-Abendshow einlädt. Im Festspielhaus Füssen feiert der Shootingstar mit Freunden und Stars wie Zucchero, Peter Kraus, Rea Garvey, The BossHoss, Imelda May und The Baseballs, alles im Zeichen seiner neuen Musikbewegung „Volks-Rock’n’Roll“. Die Rock’n’Roll-Legenden Status Quo, große Idole von Andreas Gabalier, werden ihn mit einem ganz besonderen Auftritt überraschen. 

Außergewöhnlich wird es, wenn Gabalier Künstler wie die Scorpions oder Stefanie Heinzmann zum gemeinsamen Duett bittet. „Gabalier – Die Volks-Rock’n’Roll-Show“ ist Bühnenshow und Roadmovie zugleich. In Einspielfilmen macht sich der steirische Liedermacher auf Spurensuche. Gabalier erkundet neue Einflüsse und die Wurzeln seiner Musik, die traditionelle Klänge mit Country, Folk und Rock’n’Roll vereint. 

Auf seiner Reise, die ihn bis in die Vereinigten Staaten führt, trifft er Stars wie James Blunt und The BossHoss. Zudem folgt er seinem Traum, einmal seinem großen Idol gegenüber zu stehen, dem Rock’n’Roll-Urgestein Jerry Lee Lewis. Austragungsort der Eurovisionssendung „Gabalier – Die Volks-Rock’n’Roll-Show“ ist das Festspielhaus in Füssen. Mit einer rund 1300 Sitzplätzen fassenden Halle, die zudem auch noch die größte Drehbühne Europas beherbergt, ist das Festspielhaus ideal. 

Platz für 3500 Fans 

Rund um das Festspielhaus wird eigens für die Fernsehsendung eine Outdoor-Zone, das „Volks-Rock’n’Roll-Village“, für rund 3500 Fans geschaffen. Dank einer großen Außenbühne mit Videoleinwand, auf der die Show aus dem Festspielhaus live übertragen wird, sowie den Besuchen von Tobey Lucas oder The Monroes live auf der Volks-Rock´n´Roll-Bühne, sind alle hautnah am Geschehen dabei – und auch gleichzeitig Showbestandteil. 

Im Anschluss folgen Liveauftritte von Andreas Gabalier, Status Quo, Peter Kraus und Voxxclub. Karten für die Show im Festspielhaus gibt es unter der Telefonnummer 08362/5077212.

Zu sehen ist die Show am Samstag, 6. September, ab 20.15 Uhr auf SRF 1, ORF 2 und ARD.

Meistgelesen

Eiskalt durch den Dreck
Eiskalt durch den Dreck
"Wichtiger als der Karneval"
"Wichtiger als der Karneval"
Derblecken auf hohem Niveau
Derblecken auf hohem Niveau
In die Leitplanke
In die Leitplanke

Kommentare