Ab sofort ist der Laden in der Hauptstraße zu finden

"Bottega" zieht um

+
Alexandra Reinhold (rechts) in ihrem neuen Laden.

Nesselwang – Sei 12 Jahren ist die „Bottega dei Fiori“ mit ihrer Inhaberin Alexandra Reinold in Nesselwang beheimatet und hat sich in dieser Zeit einen guten Ruf erworben. Nach neun Jahren in der Füssener Straße ist sie jetzt ins Herz von Nesselwang, in die Hauptstraße umgezogen. 

In der Nähe des Rathauses und der Touristinformation ist die Bottega jetzt zu finden. Am vergangenen Freitag wurden die neuen hellen und freundlichen Geschäftsräume der Öffentlichkeit präsentiert. Nach wie vor gibt es hier Liköre und Brände, verschiedene Öle und Essig sowie Wein zu finden. Aber auch Wohnaccessoires und Deko für daheim sind im Angebot. 

Fachkundig beraten die Floristin und ihre Mitarbeiterin die Kunden in Sachen Blumenschmuck und freuen sich auf jeden Besuch. Viele Kunden und Geschäftsfreunde waren am Freitag und Samstag zu Gast und gratulierten zu der Neueröffnung und wünschten ihr weiterhin viel Glück und Erfolg.

hoe

Auch interessant

Meistgelesen

Maler stürzt von Vordach
Maler stürzt von Vordach
Lanz, Eicher und Schlüter
Lanz, Eicher und Schlüter
Von und für Füssener
Von und für Füssener
Die Schöne und der Fürst
Die Schöne und der Fürst

Kommentare