Kein Verständnis für ablehnende Haltung

Allgäuer Liberale befürworten Hotel am Festspielhaus

+
Ein Hotel möchte Eigentümer Manfred Rietzler neben das Festspielhaus bauen. Dass einige das ablehnen, dafür haben die Allgäuer Liberalen kein Verständnis.

Füssen – Die Allgäuer Liberalen sprechen sich für das geplante Hotel am Festspielhaus aus. Man habe kein Verständnis für die ablehnende Haltung der Gegner gegenüber einem wichtigen Infrastrukturprojekt, heißt es in einer Pressemitteilung. 

„Wenn ein privater Investor bereit ist, viel Geld in ein gutes und wichtiges Projekt zu stecken, sollte man ihn nicht ausbremsen“, fordert Maximilian Deffner, Kreisvorsitzender der Jungen Liberalen Allgäu.

Diese Auffassung unterstützt auch Marcus Prost, der bei der Landtagswahl für die FDP im Ostallgäu kandidierte und derzeit stellvertretender Kreisvorsitzender der FDP im Ostallgäu ist: „Es fehlt Füssen eindeutig an Infrastruktur für Tagungen und mittelgroße Veranstaltungen. Viele Vereine, Firmen und Institutionen würden gerne ihr Jahrestreffen oder eine Tagung in Füssen durchführen; es scheitert aber an ausreichenden Hotelkapazitäten“, so Prost. 

Das Festspielhaus als möglicher Veranstaltungsort nütze aber wenig, wenn es in der Nähe keine Übernachtungsmöglichkeiten gebe. „Das Aufteilen der Teilnehmer auf dutzende Hotels und Pensionen macht kein Organisator gerne mit. Selbst ein FPD-Landesparteitag könne derzeit nicht in Füssen stattfinden“, so Prost. Dabei könnte eine Tagung mit Blick auf das Königsschloss ein Selbstläufer sein. Aber ohne Übernachtungskapazitäten funktioniere das Festspielhaus nicht. Das haben nach Ansicht der FDP die mehrfachen Insolvenzen in der Vergangenheit gezeigt. 

Die Größe und Massigkeit des Hotels stört Prost indes nicht. „Der Investor wird für seinen Geschäftsplan berechnet haben, welche Größe am besten wäre. Ich persönlich würde den Entwurf eher noch für zu klein, als zu groß halten.“ Beeinträchtigungen der Umwelt lassen die Liberalen nicht gelten. Der Forggensee sei ein künstlicher Stausee aus dem 20. Jahrhundert zum Zwecke der Energiegewinnung und kein Naturparadies.

kb

Auch interessant

Meistgelesen

Polizei stellt bei Syrern mehrere gefälschte Führerscheine sicher
Polizei stellt bei Syrern mehrere gefälschte Führerscheine sicher
Schleierfahnder stellen neun Kilo Kokain auf der A7 bei Nesselwang sicher
Schleierfahnder stellen neun Kilo Kokain auf der A7 bei Nesselwang sicher
Füssener Bürgermeister-Kandidat Eichstetter: "Ich bin der Mann im Vordergrund"
Füssener Bürgermeister-Kandidat Eichstetter: "Ich bin der Mann im Vordergrund"
Berufsorientierungsmesse am Montag, 18. November 2019 in Füssen
Berufsorientierungsmesse am Montag, 18. November 2019 in Füssen

Kommentare