Bürgermeister erteilt FKK-Saunaclub nach Bedarfsprüfung eine Absage

Kein Bordell am Urisee

+
Aus dem ehemaligen Hotel am Urisee wird jetzt wohl doch kein Bordell.

Reutte – Aufgrund der aktuellen Sachlage hat Reuttes Bürgermeister Luis Oberer dem Antrag auf Betreiben eines Bordells in einer ehemaligen Hotelanlage am Urisee eine Absage erteilt.

Obwohl der Marktgemeinderat im vergangenen Jahr mehrheitlich einer Umwidmung zugestimmt hatte, gab letztendlich die vorgeschriebene Bedarfsprüfung, für die Oberer zuständig war, den Ausschlag für die Ablehnung.

In einer kurzfristig anberaumten Pressekonferenz am vergangenen Donnerstagabend stellte er fest, dass der Bedarf zum einen wegen der Einwohnerzahl und zum anderen nicht vorhandener Konkurrenzbetriebe im Umfeld von 50 Kilometern zwar gegeben sei.

Andere Beweggründe würden eine Ablehnung bei neutraler Prüfung aber zwingend notwendig machen. Mangelnde Infos Unter anderem stehe die touristische Attraktivität des Naherholungsgebiets Urisee auf dem Spiel. „Für mich war es, unabhängig von der öffentlichen Meinung, einen Faktencheck zu erstellen, der letztendlich klar gegen den Bordellbetrieb spricht“, so Bürgermeister Oberer. 

Als zusätzlichen Umstand wertete er die mangelhafte Beantwortung eines Fragenkatalogs mit 33 Fragen, die teilweise nicht oder nur mangelhaft von der möglichen künftigen Bordellbetreiberin C. F. beantwortet worden seien. Inhalt waren demnach unter anderem Fragen zu Abläufen im Bordell sowie die Unterbringung und Sicherheit der Frauen. 

Wie bereits im Kreisbote berichtet, wollte im Frühjahr des vergangenen Jahres eine Geschäftsfrau aus Friedrichshafen das ehemalige Hotel „Urisee“ kaufen und dort ein FKK-Saunaclub einrichten. Das hatte zu Protesten geführt. Erst im Oktober hatten sich bei einer Diskussionsveranstaltung unter dem Titel „Menschenhandel, moderne Sklaverei und Sexkauf Vertreterinnen der „Mission Freddom“ e.V. und der ÖVP gegen die Umwidmung des Hotels in der Nähe des Urisees in ein Bordell ausgesprochen.

ed

Auch interessant

Meistgelesen

Lanz, Eicher und Schlüter
Lanz, Eicher und Schlüter
Maler stürzt von Vordach
Maler stürzt von Vordach
Von und für Füssener
Von und für Füssener
Die Schöne und der Fürst
Die Schöne und der Fürst

Kommentare