Ressortarchiv: Füssen

"Ein guter Jahrgang"

"Ein guter Jahrgang"

Füssen – Drei kleine Stufen waren am Freitag noch für die 79 Abiturienten zu bewältigen, bis sie das begehrten Dokument endlich in der Hand hielten. In der vollen Aula des Füssener Gymnasiums überreichten ihnen Direktor Anton Wiedemann und Betreuungslehrer Michael Glöckner ihre Abiturzeugnisse.
"Ein guter Jahrgang"
Kommt ein "City-Outlet"?

Kommt ein "City-Outlet"?

Reutte – Gerüchteweise hört man schon seit einiger Zeit von einer Zukunftsvision im Außerferner Hauptort. Die Marktgemeinde würde sich für ein „City-Outlet“ mit einem Einzugsgebiet weit über die Grenzen hinaus und den möglichen Flächen im Markt anbieten, munkelt man.
Kommt ein "City-Outlet"?
Fahnder im Dauereinsatz

Fahnder im Dauereinsatz

Pfronten – Die Flut an Flüchtlingen, die illegal nach Deutschland einreisen wollen, reißt derzeit nicht ab. „In neun Jahren bei der Schleierfahndung hab ich noch nie so einen Anstieg erlebt“, blickte Erster Polizeihauptkommissar Siegmund Gast jetzt auf das Jahr 2014 zurück.
Fahnder im Dauereinsatz
Wälzholz löst Brinkmann ab

Wälzholz löst Brinkmann ab

Füssen/Roßhaupten – Christine Wälzholz aus Hohenschwangau ist die neue Präsidentin des Lions Club Füssen. Sie hat das Amt von Dietmar Brinkmann aus Trauchgau übernommen, der es turnusgemäß an seine bisherige Stellvertreterin abgab.
Wälzholz löst Brinkmann ab
"Sind auf Konfrontationskurs"

"Sind auf Konfrontationskurs"

Füssen – Zuerst sollte er zweispurig kommen, dann nur noch einspurig: Der Durchstich durch den Freyberg-Park gilt seit Jahren als das Allheilmittel für die innerstädtischen Verkehrsprobleme. Allerdings liegen die Pläne auf Eis, denn die Betreiber des Luitpoldpark-Hotels drohen mit einer Normenkontrollklage.
"Sind auf Konfrontationskurs"
Auf der Strecke geblieben

Auf der Strecke geblieben

Füssen – „Wir haben uns leider für jemand anderen entschieden.“ Diesen Satz hat Janina Ederle (Name von der Redaktion geändert) nach eigenen Angaben in den vergangenen zwölf Monaten oft gehört.
Auf der Strecke geblieben
Loopings und Sturzflüge

Loopings und Sturzflüge

Reutte – Die tollkühnen Männer mit ihren fliegenden Kisten zeigten am vergangenen Sonntagnachmittag bei herrlichem Flugwetter viele Kunststücke vom Looping bis zur rasanten Sturzflügen und anschließenden Schrauben in die Höhe. 
Loopings und Sturzflüge
Musik erklingt in Füssens Altstadt

Musik erklingt in Füssens Altstadt

Füssen – Derzeit finden die Europa-Tage der Musik in Bayern statt. Noch bis zum Sonntag, 5. Juli, beteiligen sich rund 4.300 Musikern mit knapp 100 Veranstaltungen in ganz Bayern an dem Festival und präsentieren die musikalische Vielfalt im Freistaat.
Musik erklingt in Füssens Altstadt
Neue Rekordzahlen

Neue Rekordzahlen

Landkreis/Füssen – Touristen wandern und radeln gern und sie steigen vor Ort verstärkt in den Bus um. Grundbedingungen für diesen Trend im Freizeitverhalten der über vier Millionen angereisten Gäste hat auch 2014 einmal mehr der Tourismusverband Ostallgäu im Verbund mit seinen Partnern geschaffen.
Neue Rekordzahlen
"Azubi+", die zweite

"Azubi+", die zweite

Landkreis/Füssen – „Wie geht es jetzt weiter?“ Diese Frage stellen sich auch heuer wieder tausende Schulabgänger in Kaufbeuren und dem Ostallgäu. Antwort darauf gibt das neue „Azubi+“-Magazin des Kreisboten-Verlags.
"Azubi+", die zweite
Auf den Spuren zweier Soldaten

Auf den Spuren zweier Soldaten

Reutte – In Tirol kommt dem Jahr 2015 eine besondere Bedeutung zu, da sich heuer der Kriegseintritt Italiens zum 100. Mal jährt.
Auf den Spuren zweier Soldaten
IFS feiert 25. Geburtstag

IFS feiert 25. Geburtstag

Füssen – Beinahe familiären Charakter nahm der Festakt zum 25-jährigen Bestehen der Interessengemeinschaft der Füssener Sportvereine (IFS) an, der am Samstag im Veranstaltungssaal der Sparkasse Allgäu mit rund 100 Gästen über die Bühne ging.
IFS feiert 25. Geburtstag
Wörle löst Kögl ab

Wörle löst Kögl ab

Breitenwang – Die Mitglieder der Regionalentwicklung Außerfern (REA) haben jetzt bei der Jahreshauptversammlung im Veranstaltungszentrum Breitenwang auf das vergangene Jahr zurückgeblickt und zukünftige Projekte vorgestellt.
Wörle löst Kögl ab
Beeindruckende Vielfältigkeit

Beeindruckende Vielfältigkeit

Füssen – Stark beeindruckt von „dieser Vielfältigkeit“ der Pfarreiengemeinschaft in Füssen zeigte sich Weihbischof Florian Wörner bei seinem viertägigen Besuch in der Lechstadt.
Beeindruckende Vielfältigkeit
Regietheater kombiniert mit Oper

Regietheater kombiniert mit Oper

Füssen – „Richard Wagner ist tot“. Diese Nachricht überbrachten im zweiten Ludwig-Musical die wechselnden Sisi-Darstellerinnen an den Hof. Im Festspielhaus Füssen ist das Geschichte.
Regietheater kombiniert mit Oper
Modern, hell und ganz viel Platz

Modern, hell und ganz viel Platz

Füssen – Seit Dienstag ist die Kreisboten-Geschäftsstelle in der Augustenstraße 1 zu finden. In den vergangenen Tagen haben die Mitarbeiter Kartons ausgepackt, Computer angeschlossen und ihre Arbeitsplätze eingerichtet.
Modern, hell und ganz viel Platz
Auf König Ludwigs Spuren

Auf König Ludwigs Spuren

Schwangau – Am 129. Todestag von König Ludwig II. begab sich jetzt eine vor allem aus Schwangauer, Füssener und Halblecher Politikern bestehende Gruppe zur offiziellen Einweihung eines neuen Panoramaweges auf einen Berg, den der „Kini“ mit seinen Eltern einst selbst häufig bestiegen hatte.
Auf König Ludwigs Spuren
Bläserklasse überzeugt in München

Bläserklasse überzeugt in München

Oy-Mittelberg/München – Den dritten Platz hat sich jetzt die Bläserklasse der Mittelschule Oy-Mittelberg beim Bläserklassenwettbewerb des Bayerischen Blasmusikverbands gesichert.
Bläserklasse überzeugt in München
Endlich einsatzbereit

Endlich einsatzbereit

Bichlbach – Das ganze Dorf im Zwischentoren war auf den Beinen: Ein von langer Hand vorbereitetes Projekt – das neue Einsatzzentrum – konnte feierlich der Bestimmung übergeben werden.
Endlich einsatzbereit
Wilde Tiere, Kälte und Einsamkeit

Wilde Tiere, Kälte und Einsamkeit

Füssen – Ein Hirschangriff, Temperaturen von bis zu minus 30 Grad, Bergtouren auf 3000 Höhenmetern und campen in der Wildnis: Die 23-jährige Iris Jasmin Krafka aus Füssen ist in Kanada in das bisher größte Abenteuer ihres Lebens gestolpert.
Wilde Tiere, Kälte und Einsamkeit
"Können viel tun"

"Können viel tun"

Füssen – Durch zwölf Asylbewerber aus Syrien ist die Gesamtzahl der Menschen, die derzeit in Füssen auf die Bearbeitung ihres Antrags warten müssen, auf 180 gestiegen. Diese sind in jetzt sieben Unterkünften untergebracht.
"Können viel tun"
Viel zu tun für Polizei und BRK

Viel zu tun für Polizei und BRK

Ostallgäu – Der G7-Gipfel in Schloss Elmau betraf den Kreisverband Ostallgäu des Roten Kreuzes in mehrfacher Hinsicht. Neben dem ohnehin langfristigen Einsatz von Helfern im direkten Umfeld des Großereignisses, führten die verstärkten Grenz- kontrollen der Bundespolizei zu weiteren Einsätzen des BRK.
Viel zu tun für Polizei und BRK
Titelverteidigung gescheitert

Titelverteidigung gescheitert

Füssen – In Füssen ist heuer der Siegerpokal des Drachenboot-Fun-Cups geblieben. Am vergangenen Wochenende kämpften gleich zwei Füssener Teams im Finale um den Sieg beim fünften Drachenboot-Fun-Cup.
Titelverteidigung gescheitert
Auf Fleiß und Ehrlichkeit kommt es an

Auf Fleiß und Ehrlichkeit kommt es an

Füssen – Eine Frau hält eine Waage in die Höhe, der Mann umfasst eine Schlange, die sich um seine Arme windet: Das Bild auf der neuen Fassade des ehemaligen Raiffeisen-Bank-Gebäudes in der Reichenstraße hat bereits viele Betrachter ins Grübeln gebracht. Dessen Bedeutung erklärt Eigentümer Klaus Keller.
Auf Fleiß und Ehrlichkeit kommt es an
Eigentümer darf Haus nicht abreißen

Eigentümer darf Haus nicht abreißen

Füssen – Ungedämmte Wände, Feuchtigkeit und kleinteilige Räume: Am Haus in der Floßergasse muss einiges gemacht werden, um komfortabel darin wohnen zu können. Das war am Dienstag im Bauausschuss zu hören.
Eigentümer darf Haus nicht abreißen
"Kein Klamaukgremium"

"Kein Klamaukgremium"

Füssen – „Ich bin nicht unfehlbar und hinterfrage mich auch.“ Nach dem Eklat in der jüngsten Sitzung des Stadtrates und den darauffolgenden Rücktritten der Ratsmitglieder Klaus Zettlmeier (CSU) und Uli Pickl (SPD) kündigt Bürgermeister Paul Iacob (SPD) jetzt Konsequenzen an.
"Kein Klamaukgremium"
Maxsteg ist weg

Maxsteg ist weg

Füssen – Nun ist er weg: Den 58 Jahre alten Maxsteg hat am Freitag ein Kran der Haslach GmbH aus seiner Verankerung am Lechfall gehoben.
Maxsteg ist weg
"Haben mehr Qualität geboten"

"Haben mehr Qualität geboten"

Füssen – Am Kaiser-Maximilian-Platz, am Schrannenplatz, in der Reichenstraße und im Baumgarten wurde am Wochenende zwei Tage friedlich das Mittelalter gefeiert.
"Haben mehr Qualität geboten"
Renaissance-Tage in Füssen

Renaissance-Tage in Füssen

Renaissance-Tage in Füssen
"Weil es so süffig ist"

"Weil es so süffig ist"

Füssen – Beim Füssener Volksfest geht es am heutigen Mittwoch ab 14 Uhr richtig rund: Die Veranstalter laden zu einem Kindernachmittag ein. 
"Weil es so süffig ist"
"Kiga-Tiger" und Inklusion

"Kiga-Tiger" und Inklusion

Schwangau – Anlässlich des Besuches von Joe Preston, Präsident der Lions International, trafen sich die Deutschlandvertreter des Serviceclubs jetzt in Hohenschwangau.
"Kiga-Tiger" und Inklusion
Das Flößermuseum feiert Jubiläum

Das Flößermuseum feiert Jubiläum

Lechbruck – Es ist eines der ältesten Gebäude in Lechbruck und beherbergt heute die Geschichte des Flößerdorfes. Vor zehn Jahren wurde aus dem Dodl-Haus das Flößermuseum. Jetzt wurde dieses Ereignis gebührend gefeiert.
Das Flößermuseum feiert Jubiläum
Gelungene Premiere

Gelungene Premiere

Weissensee – Mit „Boeing Boeing“ haben die „Weissenseer Theatrer“ des Trachtenvereins „D´Falkenstoaner“ jetzt einen perfekten Start in die aktuelle Theatersaison im Schützenhaus Roßmoos hingelegt.
Gelungene Premiere
Die nackte Existenzangst

Die nackte Existenzangst

Füssen – Anja Stechele ist verzweifelt. „Meine Existenz steht auf dem Spiel“, sagt die Bäuerin und Reitpädagogin und zeigt auf ein langgezogenes Stück Wiese zwischen ihrem Hof in der Froschenseestraße und dem Nachbargrundstück.
Die nackte Existenzangst
Nach 20 Jahren ist Schluss

Nach 20 Jahren ist Schluss

Füssen – Nach fast 20 Jahren kommt nun das Aus: Zum Schuljahresende am 31. Juli schließt die Heilpädagogische Tagesstätte (HPT) „Haus Löwenzahn“ in Füssen. Das teilte die Katholische Jugendfürsorge (KJF) der Diözese Augsburg mit. Eine Fortsetzung des Betriebs sei nicht mehr wirtschaftlich.
Nach 20 Jahren ist Schluss
Vermisster Italiener ist tot

Vermisster Italiener ist tot

Füssen/Schwangau/Kempten – Seit Mittwochnachmittag ist es traurige Gewissheit: Der Seit Ende April vermisste 33-jährige Italiener ist tot. Seine Leiche wurde am Dienstagmorgen am Hornwehr bei Füssen gefunden.
Vermisster Italiener ist tot
Polizei findet Wasserleiche

Polizei findet Wasserleiche

Füssen – Der Verbleib des im April nach einem Streit in den Lech gestürzten Italieners ist womöglich geklärt: Am heutigen Dienstag hat die Polizei am Horner Wehr eine Leiche im Wasser gefunden. 
Polizei findet Wasserleiche
Gelungenes Essen und guter Service

Gelungenes Essen und guter Service

Reutte – Da hätte wohl mancher etablierte Restaurantkritiker anerkennend die Augenbrauen gehoben und die eine oder andere kleine Haube vergeben.
Gelungenes Essen und guter Service
15 Geschleuste im Fünfsitzer

15 Geschleuste im Fünfsitzer

Füssen– Die Bundespolizei hat am Sonntag gleich zwei mutmaßliche Schleuser auf der A7 festgenommen. Insgesamt hatten die Männer unabhängig voneinander 23 Ausländer ohne die erforderlichen Dokumente nach Deutschland gebracht. Allein in einem Transporter mit nur fünf Sitzplätzen stießen die Fahnder auf eine 15-köpfige Gruppe.
15 Geschleuste im Fünfsitzer
Gemeinsam durchs Lechtal

Gemeinsam durchs Lechtal

Reutte/Lechtal – 22 Blinde und Sehbehinderte sowie 22 Sehende haben sich jetzt zur dreitägigen Blindenwanderung des Lions Clubs Reutte im Lechtal aufgemacht. Zum 37. Mal hatte der Lions Club diese Wanderung organisiert, zu der Teilnehmer aus ganz Österreich anreisten.
Gemeinsam durchs Lechtal
Gelungener Auftakt

Gelungener Auftakt

Füssen – Die ersten Passagiere gingen am Samstag kurz vor 10 Uhr an Bord. Denn zwei Tage früher als ursprünglich vorgesehen nahm heuer die städtische Forggenseeschifffahrt ihren Dienst auf.
Gelungener Auftakt
Hausgemachte Probleme

Hausgemachte Probleme

Füssen – Hitzige Debatten, endlose Sitzungen, permanente Vertagung von Entscheidungen – die jüngsten Ereignisse im Stadtrat sorgten für Schlagzeilen. Für die Freien Wähler (FW) ist die örtliche Kommunalpolitik derzeit „ein Trauerspiel“.
Hausgemachte Probleme