Ressortarchiv: Füssen

Alpspitzler" führen ihr neues Stück "Glückstreffer" auf

Alpspitzler" führen ihr neues Stück "Glückstreffer" auf

Nesselwang – Am morgigen Ostersonntag, 1. April, ist es soweit: Die Theatergruppe „Alpspitzler“ Nesselwang feiert mit ihrem neuen Stück „Glückstreffer“ in der Alpspitzhalle Premiere.
Alpspitzler" führen ihr neues Stück "Glückstreffer" auf
Füssener Stellplatzsatzung wird geändert

Füssener Stellplatzsatzung wird geändert

Füssen – Bereits seit Jahren wird eine Änderung der städtischen Stellplatzsatzung diskutiert, eine Einigung war längst greifbar. Am Dienstagabend sollte der Stadtrat nun auf Antrag von CSU-Stadtrat Andreas Eggensberger den Erlass der geänderten Satzung beschließen, damit diese endlich in Kraft treten kann.
Füssener Stellplatzsatzung wird geändert
Neues Füssener Festival "Chormomente": Besondere Klänge an besonderen Orten

Neues Füssener Festival "Chormomente": Besondere Klänge an besonderen Orten

Füssen – „Chormomente“, das neue, von Füssen Tourismus und Marketing (FTM) initiierte Chorfestival, erlebten am Samstag über 300 Zuhörer in der außergewöhnlichen Örtlichkeit des Autohauses „Heuberger“.
Neues Füssener Festival "Chormomente": Besondere Klänge an besonderen Orten
Salvator und viel Gaudi in Weißensee

Salvator und viel Gaudi in Weißensee

Füssen – Es dauerte etwa eineinhalb Stunden, da waren die 30 Liter „Salvator“-Starkbier aus dem Holzfass, das Christian Schneider mit zwei sicheren Schlägen angezapft hatte, weg.
Salvator und viel Gaudi in Weißensee

Revoluzzer im Allgäu

Füssen – Barbara Lochbihler, Europaabgeordnete der Grünen, ist Herausgeberin des Buches „Es lebe die Freitheit – Revolution im Allgäu 1848/49.“
Revoluzzer im Allgäu
ept-Azubis feiern gemeinsam das Ende ihrer Lehrzeit

ept-Azubis feiern gemeinsam das Ende ihrer Lehrzeit

Buching – Die Firma ept freut sich über einen erfolgreichen Ausbildungsjahrgang: 17 Azubis aus den Werken Peiting und Buching, darunter zehn Werkzeugmechaniker, eine Industriekauffrau, zwei Mechatroniker, zwei technische Produktdesigner und zwei duale Studenten, feierten zusammen mit ihren Ausbildern und Personalleiter Joachim Ruber ihren Abschluss.
ept-Azubis feiern gemeinsam das Ende ihrer Lehrzeit
Außerferner Jugendliche begeistern mit ihrer Redekunst

Außerferner Jugendliche begeistern mit ihrer Redekunst

Reutte – Beim 22. „Smile-Jugendredewettbewerb“ im Veranstaltungszentrum Breitenwang zeigten zwölf junge Rhetoriktalente erneut, welche Meinung sie zu verschiedenen Bereichen im gesellschaftlichen Leben haben.
Außerferner Jugendliche begeistern mit ihrer Redekunst
Bürgermeister Luis Oberer legt glänzenden Reuttener Abschluss vor

Bürgermeister Luis Oberer legt glänzenden Reuttener Abschluss vor

Reutte – „Alles eitel Wonne“, hieß es in der jüngsten Sitzung des Reuttener Gemeindeparlamentes in der vergangenen Woche.
Bürgermeister Luis Oberer legt glänzenden Reuttener Abschluss vor
BdS Füssen verzeichnet steigende Mitgliederzahlen

BdS Füssen verzeichnet steigende Mitgliederzahlen

Füssen – Weiter im Aufwind ist der Füssener Bund der Selbstständigen (BdS): Nach verschiedenen Neuaufnahmen ist die Zahl der Mitglieder mittlerweile auf 113 gewachsen, wie Vorsitzender Andreas Ullrich vergangenen Donnerstag in der Jahreshauptversammlung im „Zum Hechten“ bekannt gab.
BdS Füssen verzeichnet steigende Mitgliederzahlen
Neue Straßen für Pfronten-Rehbichl

Neue Straßen für Pfronten-Rehbichl

Pfronten – Was lange währt, wird endlich gut...“ lautet eine alte Weisheit, die ihre ungebrochene Aktualität jetzt beim Verkehrsanschluss des Ortsteils Rehbichls an das übrige Staßennetz Pfrontens einmal mehr unter Beweis stellt.
Neue Straßen für Pfronten-Rehbichl
Engelhard-Lechner tritt beim Hospizverein zurück

Engelhard-Lechner tritt beim Hospizverein zurück

Füssen – Nicht ganz einfach war es für Brigitte Engelhard-Lechner bei der Mitgliederversammlung des Hospizvereins südliches Ostallgäu den Rücktritt von ihrem Amt als erste Vorsitzende bekannt zu geben.
Engelhard-Lechner tritt beim Hospizverein zurück
Festspielhaus Füssen stellt Programm für das zweite Halbjahr vor

Festspielhaus Füssen stellt Programm für das zweite Halbjahr vor

Füssen – Mit spektakulären Kulissen und atemberaubenden Ausblicken ist ja durchaus zu rechnen, wenn das Festspielhaus Füssen zur Programmvorschau lädt.
Festspielhaus Füssen stellt Programm für das zweite Halbjahr vor
So finden Sie das richtige Parkett für Ihr Zuhause
Video

So finden Sie das richtige Parkett für Ihr Zuhause

Warum schwärmen eigentlich so viele Menschen vom Charme alter Häuser und Wohnungen?
So finden Sie das richtige Parkett für Ihr Zuhause
Füssener Klinik erhält "Chest Pain Unit" für Herzinfarktpatienten

Füssener Klinik erhält "Chest Pain Unit" für Herzinfarktpatienten

Füssen – Nach wie vor ist der Herzinfarkt eine der häufigsten Todesursachen der Deutschen: Rund 60.000 Menschen sterben jährlich daran. Dabei könnten viele dieser Patienten bei rechtzeitiger Behandlung gerettet werden.
Füssener Klinik erhält "Chest Pain Unit" für Herzinfarktpatienten
Füssens Ehrenbürger Alfred Köpf feiert 90. Geburtstag

Füssens Ehrenbürger Alfred Köpf feiert 90. Geburtstag

Füssen – Geboren: am 21. März 1928. Bekannt geworden: als fleißiger, ideenreicher Handwerksmeister sowie als ehrenamtlicher CSU-Kommunalpolitiker. Ausgezeichnet: 2010 mit der Ehrenbürgerschaft der Stadt Füssen.
Füssens Ehrenbürger Alfred Köpf feiert 90. Geburtstag
Forggensee als Wirtschaftsfaktor: Sanierungspläne bereiten Betroffenen Sorgen

Forggensee als Wirtschaftsfaktor: Sanierungspläne bereiten Betroffenen Sorgen

Füssen/Landkreis – In den vergangenen Jahren wirtschaftlich im Aufwind, droht der Forggenseeschifffahrt heuer ein empfindlicher Rückschlag.
Forggensee als Wirtschaftsfaktor: Sanierungspläne bereiten Betroffenen Sorgen
Forggensee-Staudamm bei Roßhaupten muss im Frühjahr repariert werden

Forggensee-Staudamm bei Roßhaupten muss im Frühjahr repariert werden

Roßhaupten – Tausende Touristen und Einheimische werden Sommer für Sommer vom Forggensee und dessen vielfältigen Freizeitmöglichkeiten angelockt. In diesem Jahr müssen sie aber womöglich mit erheblichen Einschränkungen rechnen: Der 64 Jahre alte Staudamm bei Roßhaupten muss nach Angaben der Betreiberfirma Uniper Kraftwerk GmbH saniert werden.
Forggensee-Staudamm bei Roßhaupten muss im Frühjahr repariert werden
Hast Du das Zeug zum KINOSTAR?

Hast Du das Zeug zum KINOSTAR?

Wir suchen ab sofort ein Mädchen und einen Jungen, im Alter zwischen 13 und 16 Jahren, als Hauptdarsteller für unseren neuen Kinospot.
Hast Du das Zeug zum KINOSTAR?
Neuer Tourismus-Rekord für Füssen

Neuer Tourismus-Rekord für Füssen

Füssen – Neue Rekordzahlen kann Füssen Tourismus- und Marketing (FTM) vermelden: Mit knapp 1,4 Millionen Übernachtungen (plus 4,2 Prozent gegenüber 2016) und 521.029 Gästeankünften (plus 8,7 Prozent) haben die Gastgeber in Füssen 2017 ein neues Allzeithoch erzielt, wie FTM jetzt mitteilte.
Neuer Tourismus-Rekord für Füssen
Bleibt der Forggensee bei Füssen im Sommer trocken?

Bleibt der Forggensee bei Füssen im Sommer trocken?

Roßhaupten – Der Staudamm Roßhaupten am nördlichen Ende des Forggensees muss saniert werden. Das teilte die Uniper Kraftwerke GmbH am Mittwoch mit.
Bleibt der Forggensee bei Füssen im Sommer trocken?
Nach 25 Jahren übergibt Klaus Marek die Nesselwanger Sänger an Peter Eberhart

Nach 25 Jahren übergibt Klaus Marek die Nesselwanger Sänger an Peter Eberhart

Nesselwang – Auf den Tag genau nach 25 Jahren als erster Vorstand des Männerchors Nesselwang erklärte Klaus Marek zum 12. Januar seinen Rücktritt.
Nach 25 Jahren übergibt Klaus Marek die Nesselwanger Sänger an Peter Eberhart
Stadt Füssen muss über zehn Millionen Euro in ihre Schulen investieren

Stadt Füssen muss über zehn Millionen Euro in ihre Schulen investieren

Füssen – Weder der Schallschutz noch die Elektrik entsprechen dem heutigen Stand, die Wasser- und Heizungsleitungen sind so alt, dass sie hin und wieder brechen und ein wirtschaftlicher Betrieb ist ei
Stadt Füssen muss über zehn Millionen Euro in ihre Schulen investieren
CSU-Hoigarte: Bebauung und fehlende Parkplätze brennen Hopfenern unter den Nägeln

CSU-Hoigarte: Bebauung und fehlende Parkplätze brennen Hopfenern unter den Nägeln

Füssen – Knapp 30 Personen konnte Peter Hartung, Vorsitzender der CSU-Ortsgruppe Füssen, zum Auftakt des „Hoigarte 2018“ im Haus Hopfensee am vergangenen Donnerstagabend begrüßen.
CSU-Hoigarte: Bebauung und fehlende Parkplätze brennen Hopfenern unter den Nägeln
Großkontrollen auf B17 und B17

Großkontrollen auf B17 und B17

Halblech/Riden a.F. -  In den vergangenen Wochen nahm das Polizeipräsidium Schwaben Süd/West verstärkte Fahndungskontrollen zur Bekämpfung des Wohnungseinbruchsdiebstahls vor. Eine Kontrollstelle errichteten sie in der Nähe des Forggensees.
Großkontrollen auf B17 und B17
VW Bus rutscht am Falkenstein 50 Meter tief

VW Bus rutscht am Falkenstein 50 Meter tief

Pfronten - Ein spektakulärer Unfall ereignete sich gestern Nachmittag auf schneeglatter Straße am Falkenstein.
VW Bus rutscht am Falkenstein 50 Meter tief
Polizei ermittel gegen Afghanen und Marokkaner

Polizei ermittel gegen Afghanen und Marokkaner

Füssen - Mutmaßliche Sozialleistungsbetrüger aus Afghanistan und Marokko schnappte die Schleierfahndung gestern in Füssen.
Polizei ermittel gegen Afghanen und Marokkaner
Stadtplaner geben Zwischenbericht zum Füssener Stadtentwicklungskonzept

Stadtplaner geben Zwischenbericht zum Füssener Stadtentwicklungskonzept

Füssen – Wird die Parkfläche des Morisse-Parkplatzes halbiert und stattdessen ein Wohn- und Geschäftshaus dort errichtet?
Stadtplaner geben Zwischenbericht zum Füssener Stadtentwicklungskonzept
Wintereinbruch erwischt Füssener Autofahrer kalt

Wintereinbruch erwischt Füssener Autofahrer kalt

Füssen - Am Montagmorgen kam es aufgrund des erneuten Wintereinbruchs und den damit verbundenen schlechten Straßenverhältnissen zu drei Verkehrsunfällen im Dienstbereich der Füssener Polizei. Dabei gab es mehrere Verletzte.
Wintereinbruch erwischt Füssener Autofahrer kalt
Fast 50 Gewerbetreibende und Vereine stellen sich bei der "WIR in Pfronten" vor

Fast 50 Gewerbetreibende und Vereine stellen sich bei der "WIR in Pfronten" vor

Pfronten – Insgesamt 48 Aussteller, 37 im Bereich Handwerk, Handel, Gesundheit und Dienstleistung, die restlichen Vereine und Künstlervereinigungen, waren am Wochenende bei der 20. Auflage der Messe „WIR in Pfronten“ mit dabei. 
Fast 50 Gewerbetreibende und Vereine stellen sich bei der "WIR in Pfronten" vor
Nächtliche Schlägerei in Füssener Hotel

Nächtliche Schlägerei in Füssener Hotel

Füssen - Die Polizei Füssen fahndet nach einem jungen Mann, der Samstagnacht in einem Hotel einen 49-Jährigen mehrfach geschlagen und verletzt haben soll.
Nächtliche Schlägerei in Füssener Hotel
Fischer kritisieren geplantes Hotel am Forggensee

Fischer kritisieren geplantes Hotel am Forggensee

Füssen – Obwohl der Zweite Vorsitzende des Kreisfischereivereins Füssen, Manfred Mair, den Verein bei dessen jüngster Jahreshauptversammlung im Haus der Gebirgsjäger „gesund bis auf die Knochen“ nannte, herrscht beim Fischereiverein nach nicht nur ungetrübte Freude.
Fischer kritisieren geplantes Hotel am Forggensee
Bau- und Sanierungsarbeiten kosten die Stadt Füssen heuer viel Geld

Bau- und Sanierungsarbeiten kosten die Stadt Füssen heuer viel Geld

Füssen – Neben dem Haushaltsentwurf für dieses Jahr stellte Kämmerer Tobias Rösler am Dienstagabend im Finanzausschuss des Stadtrates auch das Investitionsprogramm bis 2021 vor.
Bau- und Sanierungsarbeiten kosten die Stadt Füssen heuer viel Geld
DAV will bei der Kletterhalle in Rieden einen Mountainbike-Parcours bauen

DAV will bei der Kletterhalle in Rieden einen Mountainbike-Parcours bauen

Füssen – Seit dem Beschluss des Olympischen Komitees, das Sport-Klettern in die Riege der olympischen Disziplinen mit aufzunehmen, wurden die Sektionen des DAV ein Teil des ganz Großen. Über diese Entwicklung freuten sich nicht nur die Kletterer der Füssener Sektion, sondern auch deren Vorsitzender Peter Ziegler. 
DAV will bei der Kletterhalle in Rieden einen Mountainbike-Parcours bauen
Starke Zahlen: Füssener Finanzausschuss winkt Haushalt durch

Starke Zahlen: Füssener Finanzausschuss winkt Haushalt durch

Füssen – Dass ein Füssener Bürgermeister sich über einen städtischen Haushaltsentwurfs fast schon euphorisch äußert, dürfte wohl sehr lange Zeit her sein.  Der am Dienstagabend im Finanzausschuss vorgelegte Entwurf für 2018 veranlasste Paul Iacob (SPD) aber zu einem kleinen Loblied auf die Kämmerei.
Starke Zahlen: Füssener Finanzausschuss winkt Haushalt durch
St. Vinzenz Klinik erhält die Auszeichnung "Great Place to Work"

St. Vinzenz Klinik erhält die Auszeichnung "Great Place to Work"

Pfronten – In der St. Vinzenz Klinik arbeiten die Mitarbeiter sehr gerne. Das bestätigte jetzt zum vierten Mal seit 2009 die unabhängige Bewertung des „Great Place to Work® Institut Deutschland“.
St. Vinzenz Klinik erhält die Auszeichnung "Great Place to Work"
Exklusive Bilder-Sammelaktion startet am Samstag

Exklusive Bilder-Sammelaktion startet am Samstag

Füssen – Uwe Angl vom Rewe-Markt im Theresienhof lädt für kommenden Samstag, 17. März, ab 11 Uhr zu Eröffnungsveranstaltung „Stickeralbum“ ein.
Exklusive Bilder-Sammelaktion startet am Samstag
Dr. Leuprecht wird neuer Vorsitzender der ÖAV-Sektion Reutte

Dr. Leuprecht wird neuer Vorsitzender der ÖAV-Sektion Reutte

Reutte – Seit 2006 führte Dr. Manfred Pfeifer die ÖAV Sektion Reutte. Bei der 112. Jahresversammlung im Hotel „Goldener Hirsch“ gab er allerdings bekannt, dass er bei den anstehenden turnusmäßigen Wahlen diesen Posten aus beruflichen Gründen nicht mehr wahrnehmen kann.
Dr. Leuprecht wird neuer Vorsitzender der ÖAV-Sektion Reutte
Festnahme nach versuchtem Tötungsdelikt in Füssen

Festnahme nach versuchtem Tötungsdelikt in Füssen

Füssen/Kempten - Wegen des Verdachts der versuchten Tötung hat die Polizei bereits Anfang März einen 32 Jahre alten Türken festgenommen. Dem Mann wird vorgeworfen, Anfang Dezember einen 50-jährigen Anwohner in der Reichenstraße angegriffen und schwer verletzt zu haben.
Festnahme nach versuchtem Tötungsdelikt in Füssen
60 km/h zu schnell unterwegs

60 km/h zu schnell unterwegs

Schwangau - Fast 60 km/h schneller als erlaubt war am Dienstag der Fahrer eines Subaru bei Schwangau unterwegs. Er wird wohl demnächst einen Monat zu Fuß gehen müssen.
60 km/h zu schnell unterwegs
Nesselwanger Bergwacht blickt auf ein ereignisreiches Jahr 2017 zurück

Nesselwanger Bergwacht blickt auf ein ereignisreiches Jahr 2017 zurück

Nesselwang – Von mehr als 90 Einsätzen im vergangenen Jahr konnte Bereitschaftsleiter Willi Hailer auf der Jahreshauptversammlung der Bergwacht-Bereitschaft Nesselwang berichten.
Nesselwanger Bergwacht blickt auf ein ereignisreiches Jahr 2017 zurück
Sorge wegen Steinschlags im Füssener Baumgarten

Sorge wegen Steinschlags im Füssener Baumgarten

Füssen – Der neue Spielplatz im Baumgarten, der heuer gebaut werden soll, hat in der jüngsten Sitzung des Stadtrates für Diskussionen gesorgt. Obwohl bereits beschlossen, kritisierten einige Stadträte die Lage unterhalb der Felswand des Hohen Schlosses (der Kreisbote berichtete).
Sorge wegen Steinschlags im Füssener Baumgarten
Schwangau mit Rekordhaushalt

Schwangau mit Rekordhaushalt

Schwangau – Investitionen in die Infrastruktur, die die Bürger brauchen und wollen, mal sichtbar und mal weniger offensichtlich, bestimmen den diesjährigen Haushalt der Gemeinde Schwangau.
Schwangau mit Rekordhaushalt
Jugendliche spannen Schnur über Radweg

Jugendliche spannen Schnur über Radweg

Füssen - Die Füssener Polizei sucht zwei oder drei Jugendliche, die unter Verdacht stehen, am Sonntag eine Schnur über den Radweg am Krankenhaus gespannt zu haben. 
Jugendliche spannen Schnur über Radweg
Wann die Regiobahn im Ostallgäu am Zug ist

Wann die Regiobahn im Ostallgäu am Zug ist

Landkreis – Noch neun Monate, dann ist die Bayerische Regiobahn am Zug. Die BRB, wie das Unternehmen abgekürzt wird, übernimmt im Dezember den Verkehr auf den Schienenstrecken zwischen München und Füssen, zwischen Augsburg und Füssen sowie zwischen Augsburg und Landsberg.
Wann die Regiobahn im Ostallgäu am Zug ist
Mehrtägige Workshops im JuFo informieren über Gefahren des Drogenkonsums

Mehrtägige Workshops im JuFo informieren über Gefahren des Drogenkonsums

Füssen – Drogenhandel und Drogenkonsum konzentrieren sich nicht auf die Großstadt. Folglich liegt es nahe, Füssener Schülerinnen und Schüler darüber zu informieren, dass die Neugierde auf Erfahrungen mit Drogen große Gefahren für Leib und Leben ins sich birgt.
Mehrtägige Workshops im JuFo informieren über Gefahren des Drogenkonsums
Füssener Bergwacht zieht Jahresbilanz

Füssener Bergwacht zieht Jahresbilanz

Füssen/Schwangau – Viel Lob für die Arbeit der Bergretter von den anwesenden Gastrednern gab es am Freitagabend in der Jahreshauptversammlung der Bergwacht. 
Füssener Bergwacht zieht Jahresbilanz
Strabs: Stadt Füssen legt Straßenbauarbeiten vorerst auf Eis

Strabs: Stadt Füssen legt Straßenbauarbeiten vorerst auf Eis

Füssen – Die Politik im Landtag macht sich jetzt auch in Füssen bemerkbar. Nachdem neben den Freien Wählern nun auch die CSU-Landtagsfraktion die Straßenausbaubeiträge abschaffen will, hat die Stadt einiger ihrer Projekte auf Eis gelegt, wie Bürgermeister Paul Iacob (SPD) dem Kreisbote sagte.
Strabs: Stadt Füssen legt Straßenbauarbeiten vorerst auf Eis
Die Malerin Margit Heuser stellt 30 ihrer Werke im Schloss zu Hopferau aus

Die Malerin Margit Heuser stellt 30 ihrer Werke im Schloss zu Hopferau aus

Hopferau – Im Treppenhaus des Schlosses zu Hopferau sind derzeit die Kühe los. Hier sind bis zum 25. Mai knapp 30 Bilder der Malerin Margit Heuser zu sehen. In diesen wirft die Künstlerin einen humorvollen Blick auf das Allgäu.
Die Malerin Margit Heuser stellt 30 ihrer Werke im Schloss zu Hopferau aus
Zum 150. Todestag referiert Goll über Ludwig I. und dessen Kunstagenten

Zum 150. Todestag referiert Goll über Ludwig I. und dessen Kunstagenten

Schwangau – Um den Großvater des Märchenkönigs und dessen Kunstagenten hat sich jetzt Carolin Golls Vortrag im Museum der bayerischen Könige in Hohenschwangau gedreht.
Zum 150. Todestag referiert Goll über Ludwig I. und dessen Kunstagenten
AfD-Kreisvorsitzender kandidiert für den Landtag

AfD-Kreisvorsitzender kandidiert für den Landtag

Allgäu – Die AfD hat ihren Kreisvorsitzenden Karl Keller aus Jengen zum Direktkandidaten für die bayerische Landtagswahl im Stimmkreis Kaufbeuren (708) gewählt.
AfD-Kreisvorsitzender kandidiert für den Landtag