Ressortarchiv: Füssen

Keine Prostituierten im "Grünen Baum"

Keine Prostituierten im "Grünen Baum"

Reutte/Vils – Wenn in naher Zukunft vom „kleinen Grenzverkehr“ zwischen dem Allgäu und Tirol die Rede sein wird, so entbehrt das nicht einer gewissen Pikanterie. Könnten doch Schelme damit einen Besuch des „Urisee’s“ vermuten.
Keine Prostituierten im "Grünen Baum"
Füssener Freibäder: Im Herbst geht`s endlich los

Füssener Freibäder: Im Herbst geht`s endlich los

Füssen – Im Herbst werden im Mitterseebad die Bagger anrollen. Fast zwei Jahre nach dem Grundsatzbeschluss, das beliebte, aber marode Bad zu sanieren, soll nun zunächst der Sanitärtrakt abgerissen und an anderer Stelle ein neuer gebaut werden.
Füssener Freibäder: Im Herbst geht`s endlich los
"Jugend ins Ehrenamt": 232 Tage für die gute Sache

"Jugend ins Ehrenamt": 232 Tage für die gute Sache

Landkreis – 5577 Stunden, umgerechnet also rund 232 Tage, leisteten 134 junge Menschen im Rahmen des Projekts „Jugend ins Ehrenamt“ in den vergangenen Monaten freiwillige Arbeit – ob in Kindergärten, Mehrgenerationenhäusern, Seniorenkaffees, beim Blutspendedienst oder im Sportverein.
"Jugend ins Ehrenamt": 232 Tage für die gute Sache
Gemeinde Schwangau will härter gegen Falschparker vorgehen

Gemeinde Schwangau will härter gegen Falschparker vorgehen

Schwangau – Seit dem ersten August hat der Zweckverband Kommunales Dienstleistungszentrum Oberland (KDZ) auch den ruhenden Verkehr in Schwangau im Visier.
Gemeinde Schwangau will härter gegen Falschparker vorgehen
Nesselwang feiert Marktfest

Nesselwang feiert Marktfest

Nesselwang – Drei kräftigere und einen leichten Schlag benötigte Bürgermeister Franz Erhart zum Anzapfen des ersten Fasses beim 33. Nesselwanger Marktfest im Schulhof des Marktes.
Nesselwang feiert Marktfest
Trotz Verbot: Immer mehr Wildcamper in Füssener Schutzgebieten

Trotz Verbot: Immer mehr Wildcamper in Füssener Schutzgebieten

Landkreis/Füssen - Immer häufiger campen Menschen illegal in Naturschutz- und Landschaftsschutzgebieten. Das haben die Untere Naturschutzbehörde am Landratsamt Ostallgäu und die Polizeiinspektion Füssen nach eigenen Angaben zuletzt festgestellt.
Trotz Verbot: Immer mehr Wildcamper in Füssener Schutzgebieten
Marcus Eckert beginnt seine Arbeit als neuer Füssener Kämmerer

Marcus Eckert beginnt seine Arbeit als neuer Füssener Kämmerer

Füssen – Seit vergangenem Mittwoch hat die Stadt Füssen einen neuen Kämmerer: Marcus Eckert trat am 1. August die Nachfolge von Tobias Rösler an, der aus persönlichen Gründen gekündigt hatte (der Kreisbote berichtete).
Marcus Eckert beginnt seine Arbeit als neuer Füssener Kämmerer
Wanderung durch den Forggensee: Historiker erzählt über das Leben und den Aufstau vor über 60 Jahren

Wanderung durch den Forggensee: Historiker erzählt über das Leben und den Aufstau vor über 60 Jahren

Schwangau – Holzdielen, die Überreste eines Kachelofens und alte Baumstümpfe: Spuren des alltäglichen Lebens vor über 60 Jahren haben jetzt die Teilnehmer einer Wanderung durch den Forggensee mit Magnus Peresson entdeckt.
Wanderung durch den Forggensee: Historiker erzählt über das Leben und den Aufstau vor über 60 Jahren
Alpwirtschaftlicher Verein: Den Wolf jetzt stoppen

Alpwirtschaftlicher Verein: Den Wolf jetzt stoppen

Die Fachleute und Landwirte sind sich einig: Die beiden vor Kurzem auf Viehweiden bei Wertach gerissenen Kälber gehen auf das Konto des Wolfes. Bereits vor einigen Tagen wollen Wanderer und Jäger einen Wolf in der Gegend am Grünten beobachtet haben.
Alpwirtschaftlicher Verein: Den Wolf jetzt stoppen
Werbegemeinschaft Füssen blickt zurück und stellt neue Projekte vor

Werbegemeinschaft Füssen blickt zurück und stellt neue Projekte vor

Füssen – „Ist doch a bisserl was zu tun bei uns“, beschrieb Vorsitzender Alexander Mayerhofer das abgelaufene Jahr aus Sicht der Werbegemeinschaft.
Werbegemeinschaft Füssen blickt zurück und stellt neue Projekte vor
Füssener Kindergarten "Sternschnuppe" hat massive Probleme mit dem Brandschutz

Füssener Kindergarten "Sternschnuppe" hat massive Probleme mit dem Brandschutz

Füssen – Erst St. Gabriel im Westen, jetzt „Sternschnuppe“ im Venetianerwinkel: Die Stadt muss erneut massiv beim Brandschutz in einem ihrer Kindergärten nachbessern.
Füssener Kindergarten "Sternschnuppe" hat massive Probleme mit dem Brandschutz
Ostallgäuer FC Bayern-Fanclub blickt auf die Saison zurück und teilt Stadionkarten zu

Ostallgäuer FC Bayern-Fanclub blickt auf die Saison zurück und teilt Stadionkarten zu

Seeg – Hans-Peter Lichtblau aus Pfronten freute sich, dass „alles geklappt“ habe.
Ostallgäuer FC Bayern-Fanclub blickt auf die Saison zurück und teilt Stadionkarten zu
Baugenehmigung für Füssener Skatepark rückt in greifbare Nähe

Baugenehmigung für Füssener Skatepark rückt in greifbare Nähe

Füssen – Die Bauarbeiten für den geplanten Fun- und Skatepark im Weidach können womöglich noch im August beginnen.
Baugenehmigung für Füssener Skatepark rückt in greifbare Nähe
Drogenrazzia in Füssen und Kempten

Drogenrazzia in Füssen und Kempten

Füssen/Kempten - Im Rahmen mehrerer Strafverfahren gegen insgesamt acht Verdächtige durchsuchten mehrere Polizeibeamte am Donnerstagmorgen insgesamt acht Wohnungen in Füssen (5)  und Kempten (3).
Drogenrazzia in Füssen und Kempten
Füssen will dazugehören

Füssen will dazugehören

Füssen – Der ein oder andere wird es sicherlich schon auf seinem Bußgeldbescheid festgestellt haben: Seit Anfang Oktober überwacht der Zweckverband Kommunale Verkehrssicherheit Oberland (KVS) in Füssen und den Stadtteilen den fließenden Verkehr.
Füssen will dazugehören
Kemptener Experten untersuchen Sedimente im Forggensee

Kemptener Experten untersuchen Sedimente im Forggensee

Schwangau – Von einem besonderen Versuchsfeld im Uferbereich des Forggensees vor Waltenhofen berichtete Schwangaus Bürgermeister Stefan Rinke (CSU) am Montag im Gemeinderat.
Kemptener Experten untersuchen Sedimente im Forggensee
Razzia in Pfronten und Nesselwang

Razzia in Pfronten und Nesselwang

Pfronten/Nesselwang – Kemptener Bundespolizisten haben am gestrigen Mittwoch in Zusammenarbeit mit dem Zoll an zwei Standorten die Wohn- und Geschäftsräume eines Vietnamesen durchsucht. Der Mann wird verdächtigt, mehrere Ausländer nach Deutschland geschleust und hier unerlaubt beschäftigt zu haben
Razzia in Pfronten und Nesselwang
Realschule Füssen: Der Zeit voraus

Realschule Füssen: Der Zeit voraus

Füssen – Seit März 2016 wird die Realschule im Füssener Westen durch den zuständigen Landkreis Ostallgäu saniert und fit für die Zukunft gemacht.
Realschule Füssen: Der Zeit voraus
Bihler unterstützt Hochschule Kempten

Bihler unterstützt Hochschule Kempten

Halblech/Kempten – Seit 15 Jahren arbeiten die Firma Bihler und die Hochschule Kempten eng zusammen.
Bihler unterstützt Hochschule Kempten
Vermisster Schwimmer tot geborgen

Vermisster Schwimmer tot geborgen

Füssen - Der 77-jährige Badegast aus Vils ist vorhin tot aufgefunden worden. Das teilte die Polizei soeben mit. Die seit den frühen Morgenstunden von der Wasserwacht Weißensee und der Polizei vorgenommenen Suchmaßnahmen führten zur Auffindung des Vermissten in Ufernähe.
Vermisster Schwimmer tot geborgen
77-Jähriger wird am Weißensee vermisst

77-Jähriger wird am Weißensee vermisst

Füssen - Seit Dienstagabend wird laut Polizei ein 77-jähriger Badegast aus Vils am Weißensee vermisst. Nach einer Schwimmrunde kam er nicht zum vereinbarten Treffpunkt zu seiner Frau zurück. Die Polizei setzt die Suche heute fort. Deshalb ist die Badeanstalt gesperrt.
77-Jähriger wird am Weißensee vermisst
EU-Kommissarin zu Gast bei Plansee

EU-Kommissarin zu Gast bei Plansee

Breitenwang/Reutte – Hohen Besuch aus Brüssel hatte vergangene Woche die Unternehmen Plansee und Ceratizit: EU-Kommissarin Elzbieta Bienkowska besichtigte die beiden Werke in Breitenwang.
EU-Kommissarin zu Gast bei Plansee