Ressortarchiv: Füssen

Forggenseeschifffahrt muss bis August einen Verlust von über einer halben Million Euro verkraften

Forggenseeschifffahrt muss bis August einen Verlust von über einer halben Million Euro verkraften

Füssen – Dass dieses Jahr wirtschaftlich schwierig für die Forggenseeschifffahrt werden würde, stand seit dem Frühjahr fest. Seit Dienstagabend aber liegen nun erstmals konkrete Zahlen auf dem Tisch.
Forggenseeschifffahrt muss bis August einen Verlust von über einer halben Million Euro verkraften
Halblech mit über zehn Millionen Euro Haushaltsvolumen

Halblech mit über zehn Millionen Euro Haushaltsvolumen

Halblech – Es ist der Haushalt mit dem größten Volumen seit bald zwei Jahrzehnten: Über zehn Millionen Euro umfasst der Haushaltsentwurf, den der Halblecher Gemeinderat nun beschlossen hat.
Halblech mit über zehn Millionen Euro Haushaltsvolumen
In einer alten Liftstation am Tegelberg soll besonderer Branntwein reifen

In einer alten Liftstation am Tegelberg soll besonderer Branntwein reifen

Schwangau – Zu den zahlreichen Spezialitäten und Besonderheiten in Schwangau ist eine weitere hinzugekommen: Whisky, der auf dem Tegelberg auf knapp 1700 Meter Meereshöhe reift.
In einer alten Liftstation am Tegelberg soll besonderer Branntwein reifen
Endress+Hauser Nesselwang feiert festlich die offizielle Übergabe des neuen Gebäudekomplexes

Endress+Hauser Nesselwang feiert festlich die offizielle Übergabe des neuen Gebäudekomplexes

Nesselwang – Nach 18 Monaten Bauzeit wurde die Erweiterung des neuen Endress + Hauser-Gebäudekomplexes am vergangenen Freitag nun offiziell im Beisein zahlreicher Gäste aus Politik und Wirtschaft gefeiert.
Endress+Hauser Nesselwang feiert festlich die offizielle Übergabe des neuen Gebäudekomplexes
Michlbauer lädt zum "Harmonika-Kongress" nach Breitenwang

Michlbauer lädt zum "Harmonika-Kongress" nach Breitenwang

Reutte/Breitenwang – Für drei Tage und Abende verwandelte sich jetzt das Veranstaltungszentrum Breitenwang (VZ) in einen Tagungsort der besonderen Art: Die „Michlbauer Harmoika Welt“ – erst im Frühjahr von Höfen nach Reutte übersiedelt – organisierte erfolgreich ihren „Harmonika-Kongress“.
Michlbauer lädt zum "Harmonika-Kongress" nach Breitenwang
Tiroler Landesregierung: "Fernpass-Strategie" wird Schritt für Schritt umgesetzt

Tiroler Landesregierung: "Fernpass-Strategie" wird Schritt für Schritt umgesetzt

Reutte – Mit der Fertigstellung des Lärmschutzes bei Reutte-Süd, dem Start des Probetriebs für die dynamischen Anzeigetafeln und dem Radweg Gurgltal hat die Tiroler Landesregierung nach eigenen Angaben heuer drei weitere Maßnahmen der „Fernpass-Strategie“ umgesetzt.
Tiroler Landesregierung: "Fernpass-Strategie" wird Schritt für Schritt umgesetzt
Füssener Stadtrat beschließt Untersuchungen für die Sanierung der Lechvorstadt

Füssener Stadtrat beschließt Untersuchungen für die Sanierung der Lechvorstadt

Füssen – Einen Schritt weitergekommen ist die Stadt Füssen beim Integrierten Städtebaulichen Entwicklungskonzept (ISEK).
Füssener Stadtrat beschließt Untersuchungen für die Sanierung der Lechvorstadt
Gegner des Hopfener Strandbad-Neubaus wollen Pläne weiter verhindern

Gegner des Hopfener Strandbad-Neubaus wollen Pläne weiter verhindern

Füssen – Die Gegner des Restaurantneubaus am Hopfensee geben nicht auf. Bei einem Pressegespräch am Hopfener Strandbad informierte die Gruppe über das geplante weitere Vorgehen.
Gegner des Hopfener Strandbad-Neubaus wollen Pläne weiter verhindern
Rea Garvey kommt zurück nach Füssen

Rea Garvey kommt zurück nach Füssen

Füssen – Rea Garvey macht während seiner „Neon Summer Tour 2019” auch in Füssen Halt. Am Freitag, 9. August, um 20 Uhr wird er im Barockgarten am Festspielhaus Füssen auftreten. Das gibt jetzt der Veranstalter Allgäu Concerts bekannt.
Rea Garvey kommt zurück nach Füssen

Noch kein Urteil im Wasserstreit zwischen Füssen und Schwangau

München/Schwangau/Füssen – Nach dem ersten Verhandlungstag vor dem Bayerischen Verwaltungsgerichtshof in München bleiben in der Sache Wasserschutzgebiet der Stadt Füssen auf Schwangauer Flur noch viele Fragen offen.
Noch kein Urteil im Wasserstreit zwischen Füssen und Schwangau
Stadt Füssen passt Planungen für Kitaplätze an

Stadt Füssen passt Planungen für Kitaplätze an

Füssen – Um eine 85-prozentige Förderung für Füssens neue Kindergartenplätze im Weidach zu bekommen, hat der Füssener Stadtrat in seiner Sitzung am Dienstag die Bedarfsplanung seiner weiteren Kindergarten- und -krippenplätze neu angepasst.
Stadt Füssen passt Planungen für Kitaplätze an
Am Hochvogel droht ein gigantischer Felssturz

Am Hochvogel droht ein gigantischer Felssturz

Am Hochvogel im Allgäu verbreitert sich eine markante Spalte unterhalb des Gipfels von Woche zu Woche. Wissenschaftler überwachen den Riss millimetergenau. Ein gigantischer Felssturz droht.
Am Hochvogel droht ein gigantischer Felssturz
Füssener Altstadt: "Hermes" ist zurück

Füssener Altstadt: "Hermes" ist zurück

Füssen – Nun ist er wieder da: Der Götterbote Hermes wacht seit kurzem über die Füssener Fußgängerzone.
Füssener Altstadt: "Hermes" ist zurück
Immer mehr Urnenbestattungen: Stadtrat will Füssener Friedhof umgestalten lassen

Immer mehr Urnenbestattungen: Stadtrat will Füssener Friedhof umgestalten lassen

Füssen – Am offenen Grab Abschied von einem geliebten Menschen nehmen, während dessen Sarg langsam in der Erde verschwindet, die ein Steinkreuz mit seinem Namen ziert: Was jahrhundertelang gängige Praxis war, hat sich in den vergangenen Jahrzehnten grundlegend geändert.
Immer mehr Urnenbestattungen: Stadtrat will Füssener Friedhof umgestalten lassen
1000 Mitglieder feiern beim Erntedank-Empfang und einem Konzert das Jubiläum der IHK

1000 Mitglieder feiern beim Erntedank-Empfang und einem Konzert das Jubiläum der IHK

Füssen – 175 Jahre nach ihrer Gründung am 24. Mai startete die IHK Schwaben in das Jubiläumsjahr. Beendet wurde es nun offiziell im Füssener Festspielhaus mit einem Konzert der Augsburger Philharmoniker und dem traditionellen Erntedank-Empfang.
1000 Mitglieder feiern beim Erntedank-Empfang und einem Konzert das Jubiläum der IHK
Schauspielen und singen

Schauspielen und singen

Reutte – Nach dem großen Erfolg des „kleinen Horrorladens“ im vergangenen Jahr wagt das Team um Initiator und Autor des Stückes Johannes Leismüller und Regisseur Peter Wallgram an eine neue Herausforderung.
Schauspielen und singen
Neuer Bahnhalt in Füssen West: Projektplaner besprechen worauf es ankommt

Neuer Bahnhalt in Füssen West: Projektplaner besprechen worauf es ankommt

Füssen – Einen Schritt weitergekommen ist die Stadt Füssen bei der Planung der neuen Zughaltestelle in Füssen-West. Im Zuge der „Stationsoffensive Bayern“ soll der neue Bahnhalt an der Mariahilfer Straße gebaut werden (der Kreisbote berichtete mehrfach).
Neuer Bahnhalt in Füssen West: Projektplaner besprechen worauf es ankommt
Auto stürzt in Plansee

Auto stürzt in Plansee

Breitenwang - Ein 20-Jähriger ist heute Morgen bei einem Verkehrsunfall mit seinem Auto in den Plansee gestürzt. Das berichtet aktuell die Tiroler Polizei.
Auto stürzt in Plansee
Verfahren zum Füssener Wasserschutzgebiet vertagt

Verfahren zum Füssener Wasserschutzgebiet vertagt

München/Schwangau/Füssen – Die Verhandlung über das neue Wasserschutzgebiet der Stadt Füssen in der Gemeinde Schwangau ist auf kommendes Jahr vertagt worden. Das gab der bayerische Verwaltungsgerichtshof in München gestern nach dem ersten Verhandlungstag bekannt.
Verfahren zum Füssener Wasserschutzgebiet vertagt
Im Frühjahr 2019 wird am IC Pflach eine Augenarztpraxis eröffnet

Im Frühjahr 2019 wird am IC Pflach eine Augenarztpraxis eröffnet

Reutte/Pflach – Die Zeiten ohne Augenarztpraxis im Außerfern sind bald Geschichte: Am 1. April 2019 wird im Innovationscentrum (IC) in Pflach mit Dr. Andreas Till ein Facharzt für Augenheilkunde seine Praxis eröffnen.
Im Frühjahr 2019 wird am IC Pflach eine Augenarztpraxis eröffnet
14 Hubschrauberpiloten trainieren in Füssen den Flug im Gebirge

14 Hubschrauberpiloten trainieren in Füssen den Flug im Gebirge

Landkreis/Füssen – Eigentlich wollten sie nur am Nebelhorn wandern. Doch in ihre Pension zurückgekehrt sind die zwei Bergsteiger nicht mehr. Was mit ihnen passiert ist, das sollten am vergangenen Mittwoch 14 Hubschrauberpiloten der Landes- und Bundespolizei bei einer Übung klären.
14 Hubschrauberpiloten trainieren in Füssen den Flug im Gebirge
Füssen: Drogenkurier mit 20 Kilogramm Marihuana gefasst

Füssen: Drogenkurier mit 20 Kilogramm Marihuana gefasst

Füssen - 20 Kilo Marihuana haben Beamte der Kemptener Bundespolizei am frühen Sonntagmorgen bei einer Fahrzeugkontrolle auf der A7 bei Füssen entdeckt.
Füssen: Drogenkurier mit 20 Kilogramm Marihuana gefasst
Stadtverwaltung und Investor stellen Pläne für das neue Hopfener Strandbad vor

Stadtverwaltung und Investor stellen Pläne für das neue Hopfener Strandbad vor

Füssen – Die Uferpromenade in Hopfen mit ihrem kleinen Strandbad gilt als die „Riviera des Allgäus“. Sanft geschwungen schmiegt sie sich an den Hopfensee und lädt mit Blick auf die Alpen ein zu romantischen Spaziergängen. Doch hinter den Kulissen geht es in dem kleinen Urlaubsort derzeit nicht ganz so harmonisch zu wie es zunächst den Anschein hat.
Stadtverwaltung und Investor stellen Pläne für das neue Hopfener Strandbad vor
Steinewerfer in Seeg?

Steinewerfer in Seeg?

Seeg - Die Polizei fahndet nach eigenen Angaben vom Montag nach einem mutmaßlichen Steinewerfer, der am Sonntagabend bei Seeg das Auto ein junger Frau beworfen haben soll. Die Fahrerin blieb unverletzt.
Steinewerfer in Seeg?
Deutscher stürzt in die Tiefe

Deutscher stürzt in die Tiefe

Pflach - Tödlich verunglückt ist am Samstag ein 54 Jahre alter Deutscher auf dem Weg zum Säuling. Das teilt Tiroler Polizei mit.
Deutscher stürzt in die Tiefe
Impressionen: Tag der offenen Tür bei der Plansee-Gruppe

Impressionen: Tag der offenen Tür bei der Plansee-Gruppe

Impressionen: Tag der offenen Tür bei der Plansee-Gruppe
Füssener Hauptfeldwebel als Lebensretter

Füssener Hauptfeldwebel als Lebensretter

Füssen – Weil er einem elfjährigen Jungen das Leben rettet, ist Tim Stieding aus Schwangau seit vergangener Woche ein Medienstar. Dem Kreisbote hat der Hauptfeldwebel in der 4. Kompanie des Füssener Gebirgsaufklärungsbataillons 230 erzählt, wie es dazu kam.
Füssener Hauptfeldwebel als Lebensretter
Nach dem Ausscheiden von Wengert und Deckwerth droht der SPD im Allgäu das Abseits

Nach dem Ausscheiden von Wengert und Deckwerth droht der SPD im Allgäu das Abseits

Füssen/Kempten – Am Tag nach der Wahl tauchte Dr. Paul Wengert erst einmal ab. Urlaub am Roten Meer mit Entspannen und Schnorcheln standen für den Füssener Landtagsabgeordneten der SPD an.
Nach dem Ausscheiden von Wengert und Deckwerth droht der SPD im Allgäu das Abseits
Kritik am geplanten Neubaugebiet "Weidach Nord 2" reißt nicht ab

Kritik am geplanten Neubaugebiet "Weidach Nord 2" reißt nicht ab

Füssen – Mit Hochdruck arbeiten städtisches Bauamt und die beauftragten Planer seit gut einem Jahr an dem Bebauungsplan „Weidach Nord 2“.
Kritik am geplanten Neubaugebiet "Weidach Nord 2" reißt nicht ab
Eine Schlitzwand soll Forggensee-Staudamm weiter stabilisieren

Eine Schlitzwand soll Forggensee-Staudamm weiter stabilisieren

Roßhaupten – Die Bauarbeiten am Staudamm Roßhaupten befinden sich in einer entscheidenden Phase: Seit dieser Woche sind zwei Spezialmaschinen mit dem Bau einer so genannten Schlitzwand beschäftigt. 
Eine Schlitzwand soll Forggensee-Staudamm weiter stabilisieren
Ostallgäuer Firmen schlagen Alarm: Fachkräfte dringend gesucht

Ostallgäuer Firmen schlagen Alarm: Fachkräfte dringend gesucht

Landkreis – Das Fehlen von Fachkräfte ist für die Unternehmen der Wirtschaftsregion Ostallgäu-Kaufbeuren das dringendste Problem.
Ostallgäuer Firmen schlagen Alarm: Fachkräfte dringend gesucht
Lechbrucker kämpfen weiter

Lechbrucker kämpfen weiter

Landkreis/Lechbruck – Die Straßenausbaubeitragssatzung (STRABS) ist zwar abgeschafft, aber das Wie ist noch unklar. Deshalb haben die beiden Lechbrucker Sabine Lang und Wolfgang Niggl eine bayernweite kommunale Petition ins Leben gerufen, an der sich ihren Angaben zufolge bereits 44 bayerische Kommunen beteiligen.
Lechbrucker kämpfen weiter
Schwangauer Bürgermeister: "Richtige Sorgenkinder haben wir keine"

Schwangauer Bürgermeister: "Richtige Sorgenkinder haben wir keine"

Schwangau – Vor allem finanziell steht die Gemeinde Schwangau heuer so gut dar wie wohl noch nie zuvor.
Schwangauer Bürgermeister: "Richtige Sorgenkinder haben wir keine"
Motorradfahrer erhitzt die Gemüter in Füssen

Motorradfahrer erhitzt die Gemüter in Füssen

Füssen - Gleich mehrere Anzeigen erwarten einen rabiaten Motorradfahrer, der am Dienstagnachmittag in der Weidachstraße beinahe einen Unfall verursacht haben soll.
Motorradfahrer erhitzt die Gemüter in Füssen
Mehrere Drogendelikte in Füssen

Mehrere Drogendelikte in Füssen

Füssen - Mehrere Fälle von Betäubungsmittelkriminalität beschäftigten die Füssener Polizei am gestrigen Dienstagabend.
Mehrere Drogendelikte in Füssen
Wiederhergestelltes Hornwerk der Festung Ehrenberg wird eröffnet

Wiederhergestelltes Hornwerk der Festung Ehrenberg wird eröffnet

Reutte – Mit Kanonendonner und Gewehrssalven wurde am vergangenen Freitag das rekonstruierte Hornwerk unterhalb der Festung Ehrenberg zusammen mit zahlreichen Gästen feierlich eröffnet.
Wiederhergestelltes Hornwerk der Festung Ehrenberg wird eröffnet
Mietnomaden in Füssen: Mieterin zahlt keine Miete und verschmutzt Wohnung

Mietnomaden in Füssen: Mieterin zahlt keine Miete und verschmutzt Wohnung

Füssen – Zerkratzte Böden, eine dicke Fettschicht im Ofen und ein Keller bis zur Decke voller Müll: Eigentlich hatte Sabine Müller (Name von der Redaktion geändert) ihre Wohnung erst vor drei Jahren komplett saniert.
Mietnomaden in Füssen: Mieterin zahlt keine Miete und verschmutzt Wohnung
Hohe Immobilienpreise: Landkreis Ostallgäu veröffentlicht erstmals  Grundstücksmarktbericht

Hohe Immobilienpreise: Landkreis Ostallgäu veröffentlicht erstmals  Grundstücksmarktbericht

Landkreis – Die Preise für Wohnimmobilien im Ostallgäu steigen und steigen. Zu diesem Ergebnis kommt jetzt der erste Grundstücksmarktbericht des Gutachterausschusses des Landkreises Ostallgäu, wie das Landratsamt bekannt gab.
Hohe Immobilienpreise: Landkreis Ostallgäu veröffentlicht erstmals  Grundstücksmarktbericht
Mark Forster gastiert in Füssen

Mark Forster gastiert in Füssen

Füssen – Nach der Kelly Family und der US-Band „TOTO“ kommt auch Mark Forster zu den „Königswinkel Open Airs” 2019. Er wird am Samstag, 20. Juli 2019, am Festspielhaus Füssen gastieren, wie der Veranstalter Allgäu Concerts bekannt gibt. Der Vorverkauf startet am Montag, 22. Oktober, beim Kreisbote.
Mark Forster gastiert in Füssen
Freude, Enttäuschung, Entsetzen – die Reaktionen auf das Wahlergebnis fallen im Ostallgäu gemischt aus

Freude, Enttäuschung, Entsetzen – die Reaktionen auf das Wahlergebnis fallen im Ostallgäu gemischt aus

Landkreis/Füssen – Durch ein Wechselbad der Gefühle gingen am Sonntagabend die Direktkandidaten der Parteien im Stimmkreis 711 Marktoberdorf nach Bekanntwerden der ersten Hochrechnungen.
Freude, Enttäuschung, Entsetzen – die Reaktionen auf das Wahlergebnis fallen im Ostallgäu gemischt aus
1000 Besucher beim Schwangauer Colomansfest

1000 Besucher beim Schwangauer Colomansfest

Schwangau – Strahlen blauer Himmel, Sonnenschein und über 200 Pferde. Am vergangenen Wochenende feierten die Schwangauer das traditionelle Colomansfest.
1000 Besucher beim Schwangauer Colomansfest
Schorer bleibt drin, Wengert wohl draußen

Schorer bleibt drin, Wengert wohl draußen

Füssen – Angelika Schorer von der CSU hat den Stimmkreis 711 Marktoberdorf trotz herber Verluste klar zum vierten Mal in Folge gewonnen. Für die die Ostallgäuer SPD wurde der Wahlsonntag dagegen zum Debakel: Ihr Kandidat Dr. Paul Wengert holte nur noch 8,14 Prozent und fliegt damit wohl aus dem Bayerischen Landtag. Im Übrigen ist das Abstimmungsverhalten und die Wahlbeteiligung der Ostallgäuer ein Spiegelbild der gesamten Bayernwahl.
Schorer bleibt drin, Wengert wohl draußen
Ein Jahr nach Bekanntwerden der Füssener Zinswetten ist vieles unklar

Ein Jahr nach Bekanntwerden der Füssener Zinswetten ist vieles unklar

Füssen – Fast ein Jahr, nachdem der Kreisbote öffentlich machte, dass die Stadt Füssen in der Vergangenheit nicht nur mit Krediten in Schweizer Franken spekuliert, sondern auch umstrittene Swap-Geschäfte getätigt hat, sind die Folgen der Zinswetten noch immer unklar.
Ein Jahr nach Bekanntwerden der Füssener Zinswetten ist vieles unklar
Illegale Einwanderung: Zehnstündige Tortur auf Ladefläche

Illegale Einwanderung: Zehnstündige Tortur auf Ladefläche

Füssen/Kempten – Die Bundespolizei hat am Freitagmorgen am Bahnhof in Füssen neun Migranten auf der Ladefläche eines Transporters entdeckt. Ersten Erkenntnissen zufolge muss die Fahrt von Italien nach Deutschland die reinste Tortur gewesen sein. Der pakistanische Fahrer wurde festgenommen.
Illegale Einwanderung: Zehnstündige Tortur auf Ladefläche
Rentner fällt in Füssen aus dem Taxi

Rentner fällt in Füssen aus dem Taxi

Füssen - Ein 83 Jahre alter Rentner ist am Donnerstagabend von einem Taxi mitgeschleift worden. Dabei wurde der Mann leicht verletzt.
Rentner fällt in Füssen aus dem Taxi
Aldi droht der Stadt Füssen mit Schadensersatzforderungen

Aldi droht der Stadt Füssen mit Schadensersatzforderungen

Füssen – Nachdem der Stadtrat unlängst seine ablehnende Haltung gegenüber dem Bau einer dm-Drogerie auf dem Parkplatz des Aldi-Marktes in der Abt-Hafner-Straße im Gewerbegebiet Füssen-Nord erneut bekräftigt hat, droht Aldi nun unverhohlen mit Schadensersatzansprüchen.
Aldi droht der Stadt Füssen mit Schadensersatzforderungen
Unzufriedenheit in der Füssener Altstadt

Unzufriedenheit in der Füssener Altstadt

Füssen – Deutliche Kritik an Bürgermeister Paul Iacob (SPD) und seiner Verwaltung wurde am Dienstagabend beim „Altstadt-Hoigarte“ der Füssener CSU laut. Ein weiteres Thema, das den Bewohnern der Altstadt unter den Nägeln brennt: das Fehlen eines Verkehrskonzepts.
Unzufriedenheit in der Füssener Altstadt
Füssener Markthalle feiert ihren 20. Geburtstag

Füssener Markthalle feiert ihren 20. Geburtstag

Füssen – Vor 20 Jahren wurde im „Feuerhaus“ am Schrannenplatz die Markthalle eröffnet.
Füssener Markthalle feiert ihren 20. Geburtstag
TOTO kommt nach Füssen

TOTO kommt nach Füssen

Füssen - Die US-Band "TOTO" wird am Mittwoch, 17. Juli, bei den "Königswinkel Open Airs 2019" im Barockgarten des Festspielhaus Füssen auftreten und zusammen mit den Fans ihren 40. Geburtstag feiern. Der Kartenvorverkauf dafür startet am Montag, 15. Oktober, unter anderem beim Kreisbote.
TOTO kommt nach Füssen
Fußgängerin stürzt in Pfronten und niemand leistet Erste Hilfe

Fußgängerin stürzt in Pfronten und niemand leistet Erste Hilfe

Pfronten - Sechs bislang unbekannte Männer sollen eine gestürzte und verletzte Frau einfach liegen gelassen haben. Nun sucht die Polizei nach den Männern. 
Fußgängerin stürzt in Pfronten und niemand leistet Erste Hilfe