Ressortarchiv: Füssen

In Seeg kochen die Gemüter hoch

Seeg – Es war nicht anders zu erwarten: Bei der jüngsten Jahreshauptversammlung des Bürgerforums Seeg im Gemeindezentrum schlug das Thema des Baus eines Supermarkts im Ortszentrum ziemlich hohe Wellen.
In Seeg kochen die Gemüter hoch
"Der Einkauf soll zum Erlebnis werden"

"Der Einkauf soll zum Erlebnis werden"

Nesselwang – „Wir freuen uns, das Feneberg in Nesselwang bleibt“, sagte Bürgermeister Franz Erhart anlässlich der Vorstellung des neuen Lebensmittel-Marktes der Kemptener in der Füssener Straße. Eröffnung der neuen Feneberg-Filiale soll voraussichtlich im Februar kommenden Jahres sein. Derzeit betreibt das Unternehmen in Nesselwang einen Markt in der Ortsmitte.
"Der Einkauf soll zum Erlebnis werden"
Der Flughafen Memmingen: Das Tor zum Süden

Der Flughafen Memmingen: Das Tor zum Süden

Am 28. Juni 2007 war es soweit: Am Flughafen Memmingen bestiegen erstmals Passagiere eine Linienmaschine – und es begann eine neue Zeitrechnung. Seitdem verfügt der südlichste Teil Deutschlands über seinen eigenen Verkehrsflughafen – den dritten Bayerns – sowie über Nonstop-Verbindungen in ganz Europa und darüber hinaus.
Der Flughafen Memmingen: Das Tor zum Süden
Geklauter Maibaum kehrt nach Buching zurück

Geklauter Maibaum kehrt nach Buching zurück

Buching – Der Buchinger Maibaum ist wieder zurück in Buching. Zuvor hat er allerdings eine kleine Odyssee hingelegt.
Geklauter Maibaum kehrt nach Buching zurück
14-Jähriger als Lebensretter

14-Jähriger als Lebensretter

Seeg - Ein 14 Jahre alter Bub hat am Samstagabend seinem  Freund das Leben gerettet. Dieser lag laut Polizei betrunken und unterkühlt in einem Gleisbett bei Seeg. 
14-Jähriger als Lebensretter
Heftige Unfallserie auf der A7 bei Füssen

Heftige Unfallserie auf der A7 bei Füssen

Nesselwang/Füssen - Zwei Verletzte und ein Schaden in Höhe von rund 100.000 Euro sind die Bilanz mehrere Verkehrsunfälle, die sich an Sonntagabend gegen 19.50 Uhr innerhalb von zehn Minuten  auf  der A7 zwischen Füssen und Nesselwang ereigneten. Ursache war laut Polizei plötzlich überfrierende Nässe.
Heftige Unfallserie auf der A7 bei Füssen
AfD Ostallgäu: Kritik an Sicherheitspolitik

AfD Ostallgäu: Kritik an Sicherheitspolitik

Füssen – Obwohl nur Oppositionsfraktion, habe die AfD schon jetzt ein Umdenken in der bundesdeutschen Politik eingeleitet. Das glaubt zumindest der AfD-Bundestagsabgeordnete Rüdiger Lucassen.
AfD Ostallgäu: Kritik an Sicherheitspolitik
BLZ Füssen: Hoher Sanierungsbedarf

BLZ Füssen: Hoher Sanierungsbedarf

Füssen – Der Sanierungsbedarf am Bundesleistungszentrum (BLZ) am Kobelhang in der Kemptener Straße geht weit über ein undichtes Flachdach hinaus.
BLZ Füssen: Hoher Sanierungsbedarf
Forggenseeschifffahrt: Lösungen müssen her

Forggenseeschifffahrt: Lösungen müssen her

Füssen – Beim „Masterplan Forggensee 2030“ geht es voran. Mit diesem wollen die Anrainergemeinden zusammen mit dem Landratsamt Ostallgäu die Probleme lösen, die es derzeit an Deutschlands größtem Stausee gibt.
Forggenseeschifffahrt: Lösungen müssen her
Partymachern droht hohe Strafe

Partymachern droht hohe Strafe

Hopferau – Eine Geldstrafe in Höhe von 1000 bis 5000 Euro erwartet womöglich die sechs Veranstalter einer nicht genehmigten Stadl-Party. Die jungen Leute hatten nach Angaben der Polizei am Ostersonntag in einem Stadl bei Hopferau „ein gut geplantes und durchdachtes Event“ auf die Beine gestellt – jedoch ohne vorher eine Genehmigung dafür einzuholen.
Partymachern droht hohe Strafe
Die nächste Attraktion für die Burgenwelt

Die nächste Attraktion für die Burgenwelt

Reutte – Die Burgenwelt Ehrenberg oberhalb von Reutte ist um eine Attraktion reicher: mit dem „Ehrenberg Liner“ ist es nun möglich von der Haltestelle Besucherzentrum (949,6 Meter) hinauf bis zum Hornwerk (1055,3 Meter) zu fahren und damit fast mühelos hinüber zur Rekordhängebrücke „highline 179“ zu gelangen.
Die nächste Attraktion für die Burgenwelt
Kemptener Straße in Füssen wird gesperrt

Kemptener Straße in Füssen wird gesperrt

Füssen/Kempten – Mit dem Ende der Osterferien beginnen am kommenden Montag, 29. April, die Bauarbeiten in der Kemptener Straße zwischen Heuberger-Kreisel und A7/B310-Kreuzung. Dafür wird dieser Teilbereich ab Montagmorgen komplett gesperrt.
Kemptener Straße in Füssen wird gesperrt
"Ver-rückte" Musik

"Ver-rückte" Musik

Füssen – Das Kammermusikfestival „vielsaitig“, das heuer von Mittwoch, 28. August, bis Samstag, 7. September, stattfindet, steht unter dem Motto „ver-rückt“.
"Ver-rückte" Musik
Gschwill will erneut kandidieren

Gschwill will erneut kandidieren

Trauchgau – Nachdem Halblechs Bürgermeister Johann Gschwill bei der Bürgerversammlung im Landgasthof „Zum Herz“ in Trauchgau das Jahr Revue passieren hat lassen, meldeten sich die Bürgerinnen und Bürger zu Wort.
Gschwill will erneut kandidieren
Großer Andrang beim Kinderkleiderbasar

Großer Andrang beim Kinderkleiderbasar

Roßhaupten – Kinder und Jugendliche in Roßhaupten mit Spenden zu unterstützen, dafür setzt sich der Verein Drachenkinder-Elterninitiative Roßhaupten ein.
Großer Andrang beim Kinderkleiderbasar
Schulden so niedrig wie noch nie

Schulden so niedrig wie noch nie

Trauchgau – Die Gemeinde Hablech steht finanziell gut da. Das erklärte jetzt Bürgermeister Johann Gschwill während der Bürgerversammlung im Landgasthof „Zum Herz“ in Trauchgau.
Schulden so niedrig wie noch nie
Im halben Jahr zum Designerstuhl

Im halben Jahr zum Designerstuhl

Füssen – Was sie bereits im ersten halben Jahr an der Außenstelle Füssen der Berufsschule Ostallgäu gelernt haben, haben jetzt eine junge Frau und neun junge Männer beim Schülerwettbewerb „Herstellung eines Designerstuhls“ gezeigt.
Im halben Jahr zum Designerstuhl
Hauptpreis beim #KBTM2019: MINI One in Chili Red

Hauptpreis beim #KBTM2019: MINI One in Chili Red

Auf die Kandidatinnen des Kreisbote TrachtenMadl 2019 wartet ein schicker Hauptpreis: Unter allen Teilnehmerinnen verlosen wir einen MINI One* im Wert von über 22.000 Euro!
Hauptpreis beim #KBTM2019: MINI One in Chili Red
Gutachten durchkreuzt Pläne

Gutachten durchkreuzt Pläne

Wertach – „Viele kleine Taten machen große Taten“, sprach Schützenmeisterin Renate Tichacek am Ende der Generalversammlung den Wertacher Schützen Mut zu.
Gutachten durchkreuzt Pläne
Jetzt bewerben: Werde das Kreisbote TrachtenMadl 2019

Jetzt bewerben: Werde das Kreisbote TrachtenMadl 2019

Rein ins fesche Dirndl, die Schürze geschnürt und die Bluse geknöpft. Tracht hat wieder Saison und wir freuen uns, Euch im Dirndl auf den Laufsteg zu schicken. Gemeinsam mit Daller Tracht suchen wir das Kreisbote TrachtenMadl 2019.
Jetzt bewerben: Werde das Kreisbote TrachtenMadl 2019
Festspielhaus: Hotel-Gegner äußern Zweifel an Zahlen - Architekt wehrt sich

Festspielhaus: Hotel-Gegner äußern Zweifel an Zahlen - Architekt wehrt sich

Füssen – Der Streit zwischen den Gegnern des geplanten 5-Sterne-Hotels am Festspielhaus und den Verantwortlichen des Veranstaltungshauses geht in die nächste Runde.
Festspielhaus: Hotel-Gegner äußern Zweifel an Zahlen - Architekt wehrt sich
Fünf Straftaten wegen eines Kuscheltiers

Fünf Straftaten wegen eines Kuscheltiers

Füssen - Wegen eines Kuscheltiers ist es am Samstag zu einem derart heftigen Streit zwischen einem Urlauberpaar und einer Verkäuferin gekommen, dass schließlich die Polizei eingreifen.
Fünf Straftaten wegen eines Kuscheltiers
Stadl-Party: Gut durchdacht - aber nicht legal

Stadl-Party: Gut durchdacht - aber nicht legal

Hopferau - Sechs junge Leute haben am Sonntag in Hopferau eine offenbar gut organisierte Stadl-Party für rund 150 Gäste auf die Beine gestellt. Bloß ein kleines Detail hatten die Organisatoren vergessen, berichtet die Polizei.
Stadl-Party: Gut durchdacht - aber nicht legal
Mann stürzt 400 Meter in die Tiefe und überlebt

Mann stürzt 400 Meter in die Tiefe und überlebt

Schwangau - Einen Sturz in 400 Meter Tiefe hat am Ostersonntag wie durch ein Wunder ein 54 Jahre alter Skitourengeher an der Hochplatte bei Schwangau überlebt. Der Mann konnte schwer verletzt geborgen werden.
Mann stürzt 400 Meter in die Tiefe und überlebt
Europa im Fokus

Europa im Fokus

Füssen – „Die Füssener SPD ist zufrieden mit dem abgelaufenen Jahr“, sagte Vorsitzende Ilona Deckwerth in der Jahresversammlung in der „Villa Toscana“.
Europa im Fokus
Musik-Streaming und Onlinemagazine

Musik-Streaming und Onlinemagazine

Füssen – Die Digitalisierung verändert nicht nur die Arbeitswelt, sondern auch die Ansprüche, die Medienfans an eine Bibliothek richten.
Musik-Streaming und Onlinemagazine
Multikulturelles Spektakel

Multikulturelles Spektakel

Füssen – Eine Art bunten Kunst- und Kulturmarkt bot jetzt das „Chapeau” in der Füssener Altstadt seinen Gästen mit der Soirée „Begegnungen”.
Multikulturelles Spektakel
Christine Fröhlich will ins Füssener Rathaus

Christine Fröhlich will ins Füssener Rathaus

Füssen – Stadträtin und Vorsitzende Christine Fröhlich wird bei der Kommunalwahl 2020 als Bürgermeister-Kandidatin der Füssener Freien Wähler antreten. Das entschieden jetzt die Mitglieder in der Jahreshauptversammlung des Vereins einstimmig.
Christine Fröhlich will ins Füssener Rathaus
Der Sommer war zu gut

Der Sommer war zu gut

Füssen – Deutlich weniger Besucher verzeichneten die Museen der Stadt Füssen 2018 (rund 42.000) als noch 2017 (rund 47.000).
Der Sommer war zu gut
Wenn Pflegende selbst Hilfe brauchen

Wenn Pflegende selbst Hilfe brauchen

Füssen – In der Langau bei Steingaden wird eine einwöchige Auszeit für pflegende Angehörige angeboten. Diplom-Sozialpädagogin Ursula Feichtmair informierte jetzt in Füssen über dieses Projekt und diskutierte mit der „Angehörigengruppe Füssen“ über persönliche Belastungen in der häuslichen Pflege.
Wenn Pflegende selbst Hilfe brauchen
Zarte Melodien und schnelle Passagen

Zarte Melodien und schnelle Passagen

Füssen – Auf eine musikalische Reise durch verschiedene Länder hat jetzt die Harmoniemusik Füssen seine rund 130 Zuhörer während ihres Jahreskonzerts in der Aula des Füssener Gymnasiums mitgenommen.
Zarte Melodien und schnelle Passagen
Ostallgäu wird "Öko-Modellregion"

Ostallgäu wird "Öko-Modellregion"

Landkreis – Das Ostallgäu wird Öko-Modellregion: Der Landkreis wurde als eine von 15 Regionen beim Wettbewerb „Staatlich anerkannte Öko-Modellregion“ 2018/2019 ausgewählt.
Ostallgäu wird "Öko-Modellregion"
Aufträge gegen Zustimmung?

Aufträge gegen Zustimmung?

Füssen – Hat Bürgermeister Paul Iacob (SPD) dem Füssener Architekten und Kreisfischerei-Vorstandsmitglied Alexander Beck gedroht, vonseiten der Stadt keine Aufträge mehr zu bekommen, sollte er seinen Widerstand gegen das geplante Hotel am Festspielhaus fortsetzen?
Aufträge gegen Zustimmung?
Füssener Bücherei unter den Besten in Schwaben

Füssener Bücherei unter den Besten in Schwaben

Füssen – Die Stadtbibliothek Füssen gehört zu den besten Bibliotheken in Schwaben und Bayern mit 10.000 bis 20.000 Einwohnern.
Füssener Bücherei unter den Besten in Schwaben
Zehn Jahre Königscard

Zehn Jahre Königscard

Landkreis/Lengenwang – Mit dem Festakt in den neuen Geschäftsräumen startete die KönigsCard Betriebs ­GmbH vergangene Woche offiziell in das Jubiläumsjahr 2019.
Zehn Jahre Königscard
Der "Easy Bus" geht im Ostallgäu an den Start

Der "Easy Bus" geht im Ostallgäu an den Start

Landkreis/Pfronten – Die DB Regio Bus-Tochter „Regionalverkehr Allgäu GmbH“ (RVA) setzt ab sofort im südlichen Landkreis Ostallgäu einen speziellen Bus für Senioren und mobilitätseingeschränkte Fahrgäste ein.
Der "Easy Bus" geht im Ostallgäu an den Start
Füssener Polizei sucht hilfsbereiten Autofahrer

Füssener Polizei sucht hilfsbereiten Autofahrer

Füssen – Die Polizei sucht einen Autofahrer, der in der Nacht von Samstag auf Sonntag in Oberkirch einen verunglückten Motorradfahrer mitgenommen hat. Der Mann wird gebeten, sich bei der Polizei zu melden. 
Füssener Polizei sucht hilfsbereiten Autofahrer
Pöllatschlucht ab 10. Mai wieder begehbar

Pöllatschlucht ab 10. Mai wieder begehbar

Schwangau – Fast genau fünf Jahre nach einem verhängnisvollen Felssturz kann der beliebte Wanderweg durch die Pöllatschlucht wieder frei gegeben werden.
Pöllatschlucht ab 10. Mai wieder begehbar
Im Füssener WEZ stehen Veränderungen an

Im Füssener WEZ stehen Veränderungen an

Füssen/Landkreis – Im Walderlebniszentrum (WEZ) in der Ziegelwies stehen einige strukturelle Veränderungen an. Anlässlich der Jahresversammlung des Trägervereins „Walderlebniszentrum Ostallgäu-Außerfern“ im Gemeindesaal von Pinswang kündigte diese Tatsache Vorstandsmitglied Harald Husel an.
Im Füssener WEZ stehen Veränderungen an
Hohe Auszeichnung für Claus

Hohe Auszeichnung für Claus

Füssen – Mit der Ernennung zum Ehrenvorsitzenden des Ortsvereins der Arbeiterwohlfahrt (AWO) Füssen-Schwangau erfuhr Uwe Claus in der Jahreshauptversammlung des Vereins große Anerkennung und Dank für seinen über viele Jahre geleisteten ehrenamtlichen Einsatz.
Hohe Auszeichnung für Claus
Kandidaten-Casting in Füssen

Kandidaten-Casting in Füssen

Füssen – In einem Jahr wird aller Voraussicht nach feststehen, wer ab Mai neuer Bürgermeister von Füssen sein wird. Doch obwohl die Kommunalwahl schon am 15. März stattfinden wird, hat mit Harald Vauk von der ödp/Aktiven Bürgern bislang erst ein Bewerber seine Kandidatur offiziell verkündet.
Kandidaten-Casting in Füssen
Schwerer Unfall in der Augsburger Straße

Schwerer Unfall in der Augsburger Straße

Füssen - Am Donnerstagabend kam es um 21.30 Uhr in der Augsburger Straße zu einem Verkehrsunfall.
Schwerer Unfall in der Augsburger Straße
Keine Einigung am Forggensee

Keine Einigung am Forggensee

Füssen – Auch ein neuerliches Gespräch zwischen Festspielhaus-Eigentümer Manfred Rietzler und den Gegnern des geplanten Hotel-Baus am Mittwochabend hat keine Annäherung gebracht.
Keine Einigung am Forggensee
Stetes Spannungsverhältnis

Stetes Spannungsverhältnis

Schwangau – Viele Besucher hat jetzt der erste Vortrag des Jahres im Museum der bayerischen Könige angezogen. Während ihres Vortrags „Der König und sein Architekt.
Stetes Spannungsverhältnis
"Da sind wir abgedeckt"

"Da sind wir abgedeckt"

Füssen – Während es in Kempten und Kaufbeuren wie in ganz Deutschland bei den Kindergartenplätzen brennt, steht die Stadt Füssen gut da, erklärte Markus Gmeiner von der Stadtverwaltung in der jüngsten Sitzung des Sozialausschusses.
"Da sind wir abgedeckt"
Still aber lebendig

Still aber lebendig

Füssen – Mit der Gruppenausstellung „Aktuelle Kunst in Museum” plus Sonderschau ist der Berufsverband Bildender Künstler BBK Allgäu/Schwaben bis Sonntag, 12. Mai, in den Räumen des früheren Benediktinerklosters St. Mang in Füssen zu sehen.
Still aber lebendig
Aktionsgruppe bewilligt Förderung für Skate- und Bikepark

Aktionsgruppe bewilligt Förderung für Skate- und Bikepark

Füssen – Damit auch Rollstuhlfahrer künftig ihre Runden auf dem Skate- und Bikepark in Füssen drehen können, soll er barrierefrei umgebaut, ergänzt und erweitert werden. Grünes Licht für eine Leader-Förderung gab am Dienstag die Lokale Aktionsgruppe (LAG) „bergaufland Ostallgäu“. 
Aktionsgruppe bewilligt Förderung für Skate- und Bikepark
Oberstleutnant Bertram folgt auf Paare

Oberstleutnant Bertram folgt auf Paare

Füssen – Nach rund drei Jahren an der Spitze des Gebirgsaufklärungsbataillions 230 wechselt Oberstleutnant Marc Paare zum Einsatzführungskommando der Bundeswehr in Potsdam.
Oberstleutnant Bertram folgt auf Paare
100 Jahre Einsatz für die Schwachen

100 Jahre Einsatz für die Schwachen

Füssen – Entgegen den üblichen Gepflogenheiten hielt Brigitte Protschka als Vorsitzender des AWO Ortsvereins Füssen-Schwangau die Ereignisse des Vereinsjahrs 2018 in der Jahresversammlung im „Haus der Gebirgsjäger“ relativ kurz.
100 Jahre Einsatz für die Schwachen
Pachtvertrag als Druckmittel im Streit um Hotel?

Pachtvertrag als Druckmittel im Streit um Hotel?

Füssen – Das geplante Hotel am Festspielhaus Füssen erhitzt die Gemüter: Während sich die einen vehement dafür einsetzen, lehnen es die anderen strikt ab.
Pachtvertrag als Druckmittel im Streit um Hotel?