Ressortarchiv: Füssen

Neue Wählergruppierung "Mitanand für Nesselwang" will als Sprachrohr der Bürger in den Marktgemeinderat

Neue Wählergruppierung "Mitanand für Nesselwang" will als Sprachrohr der Bürger in den Marktgemeinderat

Nesselwang – Eine neue Wählergruppierung hat sich in Nesselwang in ihrer Nominierungsversammlung für die anstehenden Kommunalwahlen im März vorgestellt. „Mitanand für Nesselwang” heißt die vierten Liste, die sich um Plätze im 16-köpfigen Kommunalparlament bewirbt.
Neue Wählergruppierung "Mitanand für Nesselwang" will als Sprachrohr der Bürger in den Marktgemeinderat
Handwerker schließen die Fassadensanierung der St. Anna-Kapelle ab

Handwerker schließen die Fassadensanierung der St. Anna-Kapelle ab

Füssen – Eine Punktlandung haben die Handwerker bei der Sanierung der Fassade der St. Anna-Kapelle hingelegt. Am vorvergangenen Dienstag setzten die Handwerker nun als letzten Schritt die restaurierte Steinfigur auf das Hauptgesims der St. Anna-Kapelle.
Handwerker schließen die Fassadensanierung der St. Anna-Kapelle ab
Wagner-Oper "Tristan und Isolde" kommt ins Festspielhaus Füssen

Wagner-Oper "Tristan und Isolde" kommt ins Festspielhaus Füssen

Füssen – Wagner-Liebhaber können sich freuen: im Herbst 2020 kommt im Rahmen der „Musikfestspiele Königswinkel“ sozusagen als Auftakt der neu gegründeten „Königswinkel Kultur gGmbh“ die Oper „Tristan und Isolde“ zur Aufführung im Ludwigs Festspielhaus. 
Wagner-Oper "Tristan und Isolde" kommt ins Festspielhaus Füssen
Füssener Fackelschwimmen feiert 30. Geburtstag

Füssener Fackelschwimmen feiert 30. Geburtstag

Füssen – Was am 1. Januar 1990 mit 13 Tauchern als Demonstration ihres Könnens der Wasserwacht begann, ist mittlerweile aus dem Veranstaltungskalender nicht mehr wegzudenken: das Neujahrs-Fackelschwimmen der Füssener Wasserwacht. Am Mittwochabend, 1. Januar, findet es zum 30. Mal statt.
Füssener Fackelschwimmen feiert 30. Geburtstag
Polizei nimmt mutmaßlichen Einbrecher in Teeladen und Pfrontener Bücherei fest

Polizei nimmt mutmaßlichen Einbrecher in Teeladen und Pfrontener Bücherei fest

Pfronten – In einen Teeladen und zwei Mal in die Bücherei in Pfronten-Berg soll jetzt ein 20-Jähriger eingebrochen sein und dabei über 1400 Euro gestohlen haben. Das gibt jetzt die Polizei bekannt.
Polizei nimmt mutmaßlichen Einbrecher in Teeladen und Pfrontener Bücherei fest
Füssener Bürgermeister blick auf ein ereignisreiches Jahr im Stadtrat zurück

Füssener Bürgermeister blick auf ein ereignisreiches Jahr im Stadtrat zurück

Füssen – Versöhnliche Worte zum Jahresabschluss: Trotz der ein oder anderen Meinungsverschiedenheit und Diskussion könne der Stadtrat „im Großen und Ganzen auf ein erfolgreiches Jahr“ zurückblicken, befand jetzt Bürgermeister Paul Iacob (SPD) in der letzten Sitzung des Stadtrates in diesem Jahr.
Füssener Bürgermeister blick auf ein ereignisreiches Jahr im Stadtrat zurück
Ensemble des Festspielhauses Füssen tritt mit "Die Päpstin" in Helene Fischer-Show auf

Ensemble des Festspielhauses Füssen tritt mit "Die Päpstin" in Helene Fischer-Show auf

Füssen/Düsseldorf - Das Ensemble des Festspielhauses Füssen tritt mit dem Musical "Die Päpstin" in der Helene Fischer-Show auf. Die Schlagerkönigin übernimmt dabei selbst die Titelpartie. Die Sendung wird am ersten Weihnachtsfeiertag, 25. Dezember, ab 20.15 Uhr im ZDF ausgestrahlt.
Ensemble des Festspielhauses Füssen tritt mit "Die Päpstin" in Helene Fischer-Show auf
SPD Nesselwang tritt mit Christoph Uhl an

SPD Nesselwang tritt mit Christoph Uhl an

Nesselwang – Das erste Mal seit 1972 wird die Nesselwanger SPD mit einem eigenen Bürgermeister-Kandidaten bei der Kommunalwahl antreten. Der Ortsverband nominierte jetzt neben den Kandidaten für den Gemeindetag im Brauerei-Gasthof „Hotel Post“ Bauamtsleiter Christoph Uhl als Gegenkandidaten für Pirmin Joas (CSU/Freie Wähler).
SPD Nesselwang tritt mit Christoph Uhl an
Bundespolizei stoppt bei Füssen Drogenfahrt

Bundespolizei stoppt bei Füssen Drogenfahrt

Füssen – Die Bundespolizei hat kurz vor Heilig Abend eigenen Angaben zufolge bei einer Kontrolle auf der A7 einen Autofahrer aus dem Verkehr gezogen, der unter Drogen stand und ohne Fahrerlaubnis unterwegs war. Im Fahrzeug der beiden Belgier fanden die Beamten zudem noch Tütchen mit Marihuana.
Bundespolizei stoppt bei Füssen Drogenfahrt
Harald Vauk will doch nicht Rathauschef von Füssen werden

Harald Vauk will doch nicht Rathauschef von Füssen werden

Füssen – Harald Vauk wird nun doch nicht als Bürgermeisterkandidat der ÖDP oder als ÖDP-Stadtratskandidat in die Kommunalwahl im kommenden März gehen. Interne Meinungsverschiedenheiten im ÖDP-Ortsverband Füssen-Altlandkreis haben dazu geführt, dass Vauk seine Kandidatur zurückgezogen hat.
Harald Vauk will doch nicht Rathauschef von Füssen werden
Max Streif wird Ehren-Innungsobermeister der Ostallgäuer Schreiner

Max Streif wird Ehren-Innungsobermeister der Ostallgäuer Schreiner

Hopfen – Nach 35 Jahren als Innungsobermeister der Schreinerinnung Füssen hat Max Streif diese ehrenamtliche Tätigkeit beendet und sich nicht mehr zur Wahl gestellt. Zuvor war er bereits fünf Jahre als Lehrlingswart tätig.
Max Streif wird Ehren-Innungsobermeister der Ostallgäuer Schreiner
Pfronten Tourismus stellt Outdoor-Programm für die Wintermonate vor

Pfronten Tourismus stellt Outdoor-Programm für die Wintermonate vor

Pfronten – Langeweile dürfte für Touristen, die Pfronten besuchen in Zukunft ein noch größeres Fremdwort sein, als es dies bisher schon war. Das wurde nicht nur im Sommer bereits deutlich, als Pfronten Tourismus etwa mit seiner Aktion „Yoga am Berg“ viele Sympathiepunkte sowohl bei Gästen als auch Einheimischen sammelte.
Pfronten Tourismus stellt Outdoor-Programm für die Wintermonate vor
Ostallgäuer CSU will gestalten statt verwalten

Ostallgäuer CSU will gestalten statt verwalten

Landkreis – „Wir treten am 15. März 2020 mit einer hervorragenden Liste bei den Kommunalwahlen an“, freute sich die CSU-Kreisvorsitzende Angelika Schorer. Mit großer Mehrheit votierten die Delegierten jetzt auf der Teilkreisvertreterversammlung für die 60 Kandidaten der Christsozialen für den neuen Kreistag.
Ostallgäuer CSU will gestalten statt verwalten
Alpentherme und EWR glänzen mit einem guten Geschäftsjahr

Alpentherme und EWR glänzen mit einem guten Geschäftsjahr

Reutte – Weihnachtsstimmung bei der jüngsten Gemeinderatssitzung in Reutte: Der Tauernsaal im Betriebsgebäude des gemeindeeigenen Energieversorgers EW-Reutte war der äußere Rahmen, die Berichte der Verantwortlichen der Alpentherme und den Elektrizitätswerken (EWR) der Grund zum Feiern.
Alpentherme und EWR glänzen mit einem guten Geschäftsjahr
Schwangaus Bürgermeister Stefan Rinke tritt nochmal an

Schwangaus Bürgermeister Stefan Rinke tritt nochmal an

Schwangau – Schwangaus Rathauschef Stefan Rinke (CSU) tritt auch bei der Kommunalwahl im kommenden März als Bürgermeisterkandidat an.
Schwangaus Bürgermeister Stefan Rinke tritt nochmal an
Ostallgäu: Deckwerth fordert Landrätin Zinnecker heraus

Ostallgäu: Deckwerth fordert Landrätin Zinnecker heraus

Füssen – Nun ist es offiziell: Der SPD-Unterbezirk Ostallgäu schickt Ilona Deckwerth als Kandidatin in die Landratswahlen am 15. März.
Ostallgäu: Deckwerth fordert Landrätin Zinnecker heraus
Unterschlagung im Füssener Bauhof? Polizei hat Vorermittlungen aufgenommen

Unterschlagung im Füssener Bauhof? Polizei hat Vorermittlungen aufgenommen

Füssen – Die Füssener Polizei hat Vorermittlungen wegen des Verdachts der Materialunterschlagung und des Betrugs im städtischen Bauhof aufgenommen. Entsprechende Informationen des Kreisbote bestätigte Füssens Polizeichef Edmund Martin auf Nachfrage.
Unterschlagung im Füssener Bauhof? Polizei hat Vorermittlungen aufgenommen
Burgenwelt Ehrenberg begeistert Touristiker

Burgenwelt Ehrenberg begeistert Touristiker

Reutte – 40 Mitarbeiter der Tourismusverbände Reutte, Zugspitzarena, Lechtal und Tannheimer Tal begrüßte jetzt Ehrenberg-Geschäftsführer Armin Walch zum Auftakt der Wintersaison und führte sie durch „seinen“ Ort der Begegnung.
Burgenwelt Ehrenberg begeistert Touristiker
Füssen bekommt Car-Sharing

Füssen bekommt Car-Sharing

Füssen – Füssener Schüler und Bürger machten sich Ende November für eine „Fridays for Future“-Demo auf, im Jufo diskutierten junge Menschen über foodsharing und die Forggensee-Schifffahrt will zukünftig ihren Teil zum Umweltschutz mit einem umweltschonenden Kraftstoff beitragen.
Füssen bekommt Car-Sharing
Langjährige Mitarbeiter der Schönegger Käse-Alm freuen sich über eine Ehrung

Langjährige Mitarbeiter der Schönegger Käse-Alm freuen sich über eine Ehrung

Prem – Firmeninhaber Sepp Krönauer samt Tochter Katharina und Sohn Andreas sowie Geschäftsführer Andreas Geisler begrüßten kürzlich rund 120 Mitarbeiter zur alljährlichen Weihnachtsfeier der Schönegger Käse-Alm.
Langjährige Mitarbeiter der Schönegger Käse-Alm freuen sich über eine Ehrung
Firma Scheibel ehrt langjährige Mitarbeiter

Firma Scheibel ehrt langjährige Mitarbeiter

Füssen – Als Familienbetrieb freut es Ulrich Scheibel, Thomas Scheibel  und Karlheinz Scheibel, Mitarbeiter für ihre langjährigen Dienste zu ehren.
Firma Scheibel ehrt langjährige Mitarbeiter
Der Ostallgäuer Liberale Marcus Prost will Bürgermeister von Lechbruck werden

Der Ostallgäuer Liberale Marcus Prost will Bürgermeister von Lechbruck werden

Lechbruck – Die FDP-Ostallgäu hat auf einer Mitgliederversammlung ihren Kreisvorsitzenden und ehemaligen Landtagskandidaten Marcus Prost für die Kandidatur für das Lechbrucker Bürgermeisteramt nominiert. Prost möchte Helmut Angl im Amt beerben, der bei der Wahl 2020 nicht mehr antreten wird.
Der Ostallgäuer Liberale Marcus Prost will Bürgermeister von Lechbruck werden
Die städtischen Museen erhalten ein Museumsdepot – Planung wird auf den Weg gebracht

Die städtischen Museen erhalten ein Museumsdepot – Planung wird auf den Weg gebracht

Füssen – Der Finanzausschuss beschloss, die Verwaltung mit der Planung eines Museumsdepots zu beauftragen und eine dafür notwendigen Inventarisierung des Sammlungsbestandes auf den Weg zu bringen.
Die städtischen Museen erhalten ein Museumsdepot – Planung wird auf den Weg gebracht
Illegale Einreise: Bundespolizei greift bei Füssen fünf Türken im Kleinwagen auf

Illegale Einreise: Bundespolizei greift bei Füssen fünf Türken im Kleinwagen auf

Füssen/ Dortmund – Am Donnerstagabend hat die Bundespolizei eigenen Angaben zufolge zwei mutmaßliche türkische Schleuser auf der A7 aufgegriffen. Einer der in Dortmund wohnhaften Beschuldigten hielt sich bereits seit mehreren Jahren unerlaubt in Deutschland auf.
Illegale Einreise: Bundespolizei greift bei Füssen fünf Türken im Kleinwagen auf
Finanzausschuss beschließt die Neuanschaffung eines Wasserfahrzeugs zur Seerettung

Finanzausschuss beschließt die Neuanschaffung eines Wasserfahrzeugs zur Seerettung

Füssen – Eine Lösung für das bestehenden Rettungsproblem auf dem Weißensee fand das Gremium des Finanzausschusses am vergangenen Dienstag. Der Ausschuss beschloss  die Neuanschaffung eines Bootes, das geeignet ist, die Technischen Hilfeleistungen durch die Feuerwehr abzudecken.
Finanzausschuss beschließt die Neuanschaffung eines Wasserfahrzeugs zur Seerettung
Polizei klärt Serie von Taschendiebstählen auf Schloss Neuschwanstein

Polizei klärt Serie von Taschendiebstählen auf Schloss Neuschwanstein

Füssen/Schwangau - Die Polizei hat eigenen Angaben zufolge eine Taschendiebstahl-Serie bei den Königsschlössern geklärt. Demnach konnten zwei Jugoslawinnen als Mitglieder einer dreiköpfigen, international agierenden Bande identifiziert werden. Wo die Frauen sich derzeit aufhalten, ist allerdings unbekannt.
Polizei klärt Serie von Taschendiebstählen auf Schloss Neuschwanstein
In der Füssener SPD ist von vorweihnachtlicher Besinnlichkeit nichts zu spüren

In der Füssener SPD ist von vorweihnachtlicher Besinnlichkeit nichts zu spüren

Füssen – Vorsitzende gegen Bürgermeister, Fraktion gegen Vorstand, Jusos gegen Jusos. Wer derzeit bei der Füssener SPD und in ihrem Streit durchblicken will, tut sich auf den ersten Blick nicht leicht. Tatsächlich überschlugen sich unter der Woche die Ereignisse und die Gemengelage ist komplex.
In der Füssener SPD ist von vorweihnachtlicher Besinnlichkeit nichts zu spüren
Der Bau des Füssener Baseballplatzes beginnt – Spatenstich läutet offiziell die Errichtung ein

Der Bau des Füssener Baseballplatzes beginnt – Spatenstich läutet offiziell die Errichtung ein

Füssen – Es ist vollbracht: ab sofort werden Bagger und Planierraupen dafür sorgen, dass der Baseball Club „Füssen Royal Bavarians e.V.“ Mitte kommenden Jahres auf dem Baseballplatz im Weidach Turniere nationaler und internationaler Art organisieren kann.
Der Bau des Füssener Baseballplatzes beginnt – Spatenstich läutet offiziell die Errichtung ein
Zahlreiche Nesselwanger kommen zur beliebten Veranstaltung im Schulhof

Zahlreiche Nesselwanger kommen zur beliebten Veranstaltung im Schulhof

Nesselwang – Bereits kurze Zeit nach der Eröffnung durch den Organisator und Vorstand des Verkehrsvereins Nesselwang, Michael Schade, war der Nesselwanger Schulhof von zahlreichen Einheimischen und Gästen bevölkert.
Zahlreiche Nesselwanger kommen zur beliebten Veranstaltung im Schulhof
Stabile Inlandsnachfrage: Stimmung der Ostallgäuer Unternehmen bleibt gut

Stabile Inlandsnachfrage: Stimmung der Ostallgäuer Unternehmen bleibt gut

Landkreis – Die Stimmung der Unternehmen im Landkreis Ostallgäu und der Stadt Kaufbeuren ist gut. Selbst die etwas trüberen Aussichten in die Zukunft können die positive Entwicklung des IHK-Konjunkturindexes nicht beeinträchtigen.
Stabile Inlandsnachfrage: Stimmung der Ostallgäuer Unternehmen bleibt gut
Affäre um Ferienwohnungen: Füssener SPD droht die Zerreißprobe

Affäre um Ferienwohnungen: Füssener SPD droht die Zerreißprobe

Füssen – Der Füssener SPD droht kurz vor der Kommunalwahl die Zerreißprobe: Nachdem der Vorstand am Montag die Kritik der Vorsitzenden Ilona Deckwerth an SPD-Bürgermeister Paul Iacob unterstützt hat, distanziert sich nun vier Mitglieder der Stadtratsfraktion vom Ortsvorstand und kündigen an, im März nicht mehr zu kandidieren. Bürgermeister Iacob droht währenddessen mit dem Austritt aus der Partei.
Affäre um Ferienwohnungen: Füssener SPD droht die Zerreißprobe
Obmann Hermann Ruepp zieht positive Jahresbilanz des Tourismusverbands Reutte

Obmann Hermann Ruepp zieht positive Jahresbilanz des Tourismusverbands Reutte

Reutte – Zahlreiche Neuerungen stellte jetzt Obmann Hermann Ruepp in der Vollversammlung des Tourismusverbandes Naturparkregion Reutte vor. Gleichzeitig blickte er in Breitenwang auf ein ereignisreiches Jahr zurück.
Obmann Hermann Ruepp zieht positive Jahresbilanz des Tourismusverbands Reutte
Professor  referiert über Klimaveränderungen und nötige Systemänderungen in der Wirtschaftskammer Reutte

Professor  referiert über Klimaveränderungen und nötige Systemänderungen in der Wirtschaftskammer Reutte

Reutte – Eine aktive Plattform ist „uni goes reutte“, die Entscheidungsträger aus der Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Verwaltung Impulse zur verstärkten Zusammenarbeit gibt. Träger sind die Wirtschaftskammer (WK) Reutte und die Transferstelle Wissenschaft-Wirtschaft-Gesellschaft der Uni Innsbruck.
Professor  referiert über Klimaveränderungen und nötige Systemänderungen in der Wirtschaftskammer Reutte
Nesselwanger Bergwacht lädt zur bereits 60. Auflage des Nikolausumzugs in der Marktgemeinde

Nesselwanger Bergwacht lädt zur bereits 60. Auflage des Nikolausumzugs in der Marktgemeinde

Nesselwang – „320 Päckchen sind‘s in diesem Jahr“, so Sepp Korn, ehemaliger Bereitschaftsleiter der Bergwacht Nesselwang beim Nikolausumzug in Nesselwang. Viele helfende Hände hatten die kleinen Päckchen in den vergangenen Tagen im Vorfeld des 60. Nesselwanger Nikolausumzugs gepackt.
Nesselwanger Bergwacht lädt zur bereits 60. Auflage des Nikolausumzugs in der Marktgemeinde
Polizei stoppt Irrfahrt eines psychisch auffälligen Mannes nach Beinaheunfällen

Polizei stoppt Irrfahrt eines psychisch auffälligen Mannes nach Beinaheunfällen

Seeg – Ein Zeuge alarmierte die Polizei, nachdem er auf die auffällige Fahrweise eines anderen Verkehrsteilnehmers aufmerksam wurde. Damit verhinderte er vermutlich ein böses Ende der Irrfahrt. Die Polizei berichtete von diesem Vorfall.
Polizei stoppt Irrfahrt eines psychisch auffälligen Mannes nach Beinaheunfällen
"Lui`s Bar und Lounge" erstrahlt in neuem Glanz

"Lui`s Bar und Lounge" erstrahlt in neuem Glanz

Füssen – Mit einem ausgefallenen Programm wurde die „Lui’s Bar und Lounge“ im Luitpoldpark-Hotel vergangene Woche neu eröffnet. Zu der Veranstaltung war einige Füssener Prominenz erschienen.
"Lui`s Bar und Lounge" erstrahlt in neuem Glanz
Bundespolizisten stoppen bei Füssen erneut Schleuser

Bundespolizisten stoppen bei Füssen erneut Schleuser

Füssen – Am vergangenen Wochenende hat die Bundespolizei erneut zwei Schleusungen am Grenztunnel Füssen vereitelt. Vier Afrikaner waren angeblichen zu einer Geburtstagsfeier unterwegs. Drei Migranten aus Asien und Afrika wollten dagegen nach eigener Aussage nur einen Arbeitsauftrag erledigen.
Bundespolizisten stoppen bei Füssen erneut Schleuser
Altersmedizin am Pfronter Klinikum feiert Jubiläum

Altersmedizin am Pfronter Klinikum feiert Jubiläum

Pfronten – Mittlerweile ist die Altersmedizin (Geriatrie) in aller Munde. In Pfronten dachten die Verantwortlichen der St. Vinzenz Klinik bereits vor zehn Jahren daran, älteren Menschen eine spezielle Rehabilitation anzubieten.
Altersmedizin am Pfronter Klinikum feiert Jubiläum
27-jähriger Deutscher stürzt bei Nesselwängle in den Tod

27-jähriger Deutscher stürzt bei Nesselwängle in den Tod

Nesselwängle – Erneut gibt es einen Bergtoten zu verzeichnen. Am Samstag verunglückte ein 27-jähriger Deutscher gegen 17.30 Uhr im Außerfern tödlich.
27-jähriger Deutscher stürzt bei Nesselwängle in den Tod
Einzeldenkmal in der Füssener Altstadt soll saniert werden

Einzeldenkmal in der Füssener Altstadt soll saniert werden

Füssen – Über 400 Jahre alt ist das „Wohn- und Geschäftshaus Baur“ in der Franziskanergasse. Färber, Buchdrucker, Lautenmacher, Floßer, Kalkbrenner und Bedienstete des Klosters St. Mang wohnten im Laufe der Jahrhunderte in dem Gebäude.
Einzeldenkmal in der Füssener Altstadt soll saniert werden
Kein Ende in Sicht: Umstrittener Bebauungsplan für Hopfen am See ist immer noch nicht fertig

Kein Ende in Sicht: Umstrittener Bebauungsplan für Hopfen am See ist immer noch nicht fertig

Füssen – Seit über neun Jahren arbeitet die Stadt Füssen mittlerweile daran, einen Bebauungsplan (B-Plan) für die Uferstraße Nord in Hopfen aufzustellen. Auf diese Weise will sie den Wildwuchs in dem Füssener Ortsteil eindämmen.
Kein Ende in Sicht: Umstrittener Bebauungsplan für Hopfen am See ist immer noch nicht fertig
Affäre um Ferienwohnungen: Füssener SPD distanziert sich von Bürgermeister Iacob

Affäre um Ferienwohnungen: Füssener SPD distanziert sich von Bürgermeister Iacob

Füssen - Nach dem umstrittenen Antrag seiner Ehefrau auf Nutzungsänderung bestehender Mietwohnungen in Ferienwohnungen geht der Füssener SPD-Vorstand auf Distanz zu Bürgermeister Paul Iacob (SPD). Iacobs möglicher Nachfolger, SPD-Bürgermeisterkandidat Erich Nieberle, wirft dem Rathauschef ebenfalls fehlende Glaubwürdigkeit vor.   
Affäre um Ferienwohnungen: Füssener SPD distanziert sich von Bürgermeister Iacob
Experten diskutieren in Schwangau über Qualitätstourismus und seinen Preis

Experten diskutieren in Schwangau über Qualitätstourismus und seinen Preis

Schwangau – Qualität vor Quantität, darauf setzen nicht nur die Kommunen Füssen und Schwangau beim Tourismus, sondern steht auch beim Landkreis Ostallgäu im Fokus.  Doch bedeutet Qualitätstourismus gleich Luxustourismus?
Experten diskutieren in Schwangau über Qualitätstourismus und seinen Preis
Wegen Ferienwohnungen: Füssen klagt gegen das Landratsamt

Wegen Ferienwohnungen: Füssen klagt gegen das Landratsamt

Füssen – Ferienwohnungen waren erneut das vorherrschende Thema in der Bauausschusssitzung am Dienstag. Insgesamt elf Stück sollte das Gremium genehmigen, hatte CSU-Stadtrat Michael Schmück gezählt. „Das ist eine sehr, sehr ungute Entwicklung“, erklärte dieser.
Wegen Ferienwohnungen: Füssen klagt gegen das Landratsamt
Schleuser als Taxifahrer getarnt? Bundespolizei greift bei Füssen Weihnachtsfeiergesellschaft auf

Schleuser als Taxifahrer getarnt? Bundespolizei greift bei Füssen Weihnachtsfeiergesellschaft auf

Füssen – In der Nacht auf Montag hat die Bundespolizei einen italienischen Taxifahrer mit vier Fahrgästen am Grenztunnel Füssen gestoppt. Zwei der Insassen verfügten nicht über die erforderlichen Reisedokumente.
Schleuser als Taxifahrer getarnt? Bundespolizei greift bei Füssen Weihnachtsfeiergesellschaft auf
Bezirk Reutte schneidet beim Zukunftsranking gut ab

Bezirk Reutte schneidet beim Zukunftsranking gut ab

Reutte – Beim „Zukunftsranking der österreichischen Bezirke“, das bereits zum zweiten Mal von der Pöchhacker Innovation Consulting GmbH erstellt wurde, belegt der Bezirk Reutte bei den Arbeitsmarktdaten sehr gute Ergebnisse.
Bezirk Reutte schneidet beim Zukunftsranking gut ab
Füssener Bürgermeister weist Kritik wegen beantragter Ferienwohnungen zurück

Füssener Bürgermeister weist Kritik wegen beantragter Ferienwohnungen zurück

Füssen – Mit deutlichen Worten haben die Stadträte Magnus Peresson (UBL) und Bernhard Eggensberger (Füssen-Land) den Antrag von Bürgermeister Paul Iacobs (SPD) Ehefrau auf Nutzungsänderungen von drei Mietwohnungen in der Brunnengasse 21 in Ferienwohnungen kritisiert. Der Rathauschef kann die Aufregung indes nicht nachvollziehen.
Füssener Bürgermeister weist Kritik wegen beantragter Ferienwohnungen zurück
Gewinnen Sie 6 Tage zu zweit im 4*S Verwöhnhotel am Achensee

Gewinnen Sie 6 Tage zu zweit im 4*S Verwöhnhotel am Achensee

Bewegen, entspannen, genießen: Gibt es Schöneres als Wohlfühl-Urlaub mit dem Lieblingsmenschen? Dann auf ins KRISTALL – in eines der beliebtesten Wellnesshotels von Tirol! Fein, persönlich und , gilt das das familiengeführte 57-Zimmer Haus in Pertisau am Achensee mit Recht als Top-Adresse für Paarurlaub in Österreich. Gewinnen Sie 5 Nächte / 6 Tage in einer neuen Suite Alpin inklusive Gourmet-Küche, 2.100 m² SPA-Oase, Wellness-Alm und großem Aktiv-Programm!
Gewinnen Sie 6 Tage zu zweit im 4*S Verwöhnhotel am Achensee
Hohe Ausgaben: FC Füssen hebt vorübergehend die Mitgliedsbeiträge an

Hohe Ausgaben: FC Füssen hebt vorübergehend die Mitgliedsbeiträge an

Füssen – Füssens Zweiter Bürgermeister Niko Schulte (CSU) lobte die Mitglieder des FC Füssen bei deren jüngster Jahreshauptversammlung im Vereinsheim vergangene Woche deutlich: „Macht weiter so, ihr seid ein tolles Team!“
Hohe Ausgaben: FC Füssen hebt vorübergehend die Mitgliedsbeiträge an
Aus den Mietwohnungen des Füssener Bürgermeisters können nun Ferienwohnungen werden

Aus den Mietwohnungen des Füssener Bürgermeisters können nun Ferienwohnungen werden

Füssen – Rechtlich in Ordnung, moralisch fragwürdig: So bewerteten Magnus Peresson (UBL) und Bernhard Eggensberger (FÜS-Land) im Bauausschuss den Antrag, vermietete Wohnungen in der Brunnengasse in Ferienwohnungen umzuwandeln. Das brisante daran: Bei der Antragstellerin handelt es sich um Iris Iacob, die Ehefrau von Bürgermeister Paul Iacob (SPD).
Aus den Mietwohnungen des Füssener Bürgermeisters können nun Ferienwohnungen werden