Ressortarchiv: Füssen

Theresienbrücke: "Ein straffer Bauzeitplan"

Theresienbrücke: "Ein straffer Bauzeitplan"

Füssen – Es war einer der wenigen wichtigen Beschlüsse der jüngeren Vergangenheit, die der Stadtrat ohne sich im Kreis drehende Diskussion fasste: die Sanierung der Theresienbrücke.
Theresienbrücke: "Ein straffer Bauzeitplan"
Drogenrazzia in Füssen und Pfronten

Drogenrazzia in Füssen und Pfronten

Füssen/Pfronten/Marktoberdorf – Bei einer groß angelegten Drogenrazzia hat die Kripo Kempten zusammen mit Unterstützungseinheiten am Dienstagmorgen insgesamt 16 Häuser und Wohnungen in Füssen, Pfronten und Marktoberdorf sowie im Kreis Weilheim-Schongau durchsucht. Dabei stellten die Beamten Kleinmengen an Amphetamin, Cannabisprodukten und Ecstasy sicher.
Drogenrazzia in Füssen und Pfronten
Gelungene Premiere in der Füssener Bibliothek

Gelungene Premiere in der Füssener Bibliothek

Füssen – Bereits seit drei Jahren ist es in Füssen für Bibliotheksnutzer möglich, Spiele auszuleihen. Am Freitagabend fand nun mit großer Resonanz der erster „Spieleabend“ als Begegnungangebot statt.
Gelungene Premiere in der Füssener Bibliothek
Schwangauer Narren laden zum ersten Gunglhos der Saison

Schwangauer Narren laden zum ersten Gunglhos der Saison

Schwangau – Ein gewisser Druck muss einfach sein, sonst geht nichts. Unter diesem Motto liefen in den zurückliegenden Tagen und Wochen beim Faschingsverein Schwangau die Vorbereitungen auf den Höhepunkt der fünften Jahreszeit auf vollen Touren.
Schwangauer Narren laden zum ersten Gunglhos der Saison
Füssener Feuerwehr mit neuem Einsatzrekord

Füssener Feuerwehr mit neuem Einsatzrekord

Füssen – Mit 360 Einsätzen musste die Füssener Feuerwehr im vergangenen Jahr so oft ausrücken wie noch in keinem Jahr zuvor. Gleichzeitig werde es wegen immer neuer Vorschriften zunehmend schwerer, Nachwuchs zu gewinnen.
Füssener Feuerwehr mit neuem Einsatzrekord
Klage gegen Frauenparkplätze wegen Diskriminierung: In Füssen bleibt‘s beim Alten

Klage gegen Frauenparkplätze wegen Diskriminierung: In Füssen bleibt‘s beim Alten

Füssen – Sie sind ein unter­schwellig brodelnder Dauerbrenner: Frauenparkplätze. Manch einer hält sie für diskriminierend, werden doch Frauen und Männer ungleich behandelt.
Klage gegen Frauenparkplätze wegen Diskriminierung: In Füssen bleibt‘s beim Alten
Wie viel Pflege brauchen wir?

Wie viel Pflege brauchen wir?

Landkreis – Die Landkreis-Verwaltung wird in diesem Jahr den zukünftigen Pflegebedarf älterer Menschen im Ostallgäu bestimmen. Dazu nimmt er eine Pflegebedarfsermittlung in den Städten, Märkten und Gemeinden des Ostallgäus vor.
Wie viel Pflege brauchen wir?
Wolf im Landkreis Ostallgäu jetzt nachgewiesen

Wolf im Landkreis Ostallgäu jetzt nachgewiesen

Marktoberdorf – Am 31. Oktober 2018 wurden, wie berichtet, südlich von Marktoberdorf ein Kalb und ein Muttertier tot aufgefunden. Da das Kalb äußere Verletzungen aufwies, wurden genetische Proben beauftragt. Erste Analysen der genetischen Proben ergaben keinen Hinweis auf einen Wolf. Bei weiteren Untersuchungen wurden an dem Kalb nun doch genetische Spuren eines Wolfs festgestellt. Das teilte das Bayerische Landesamt für Umwelt am Montagvormittag mit.
Wolf im Landkreis Ostallgäu jetzt nachgewiesen
Kinderhotel Oberjoch: Ankommen in unserem Familienhotel im Allgäu
Video

Kinderhotel Oberjoch: Ankommen in unserem Familienhotel im Allgäu

Wer bei uns seinen Familienurlaub in den Alpen bucht, muss keine Kompromisse machen, sich keine Gedanken machen, ob auch alle Urlaubswünsche unter einen Hut passen.
Kinderhotel Oberjoch: Ankommen in unserem Familienhotel im Allgäu
Füssener Klinik erhält Pflegebetten im Wert von 35.000 Euro

Füssener Klinik erhält Pflegebetten im Wert von 35.000 Euro

Füssen – Fünf neue Intensivpflegebetten im Wert von 35.000 Euro haben jetzt die „Freunde und Förderer des Krankenhauses Füssen“ der Klinik gespendet.
Füssener Klinik erhält Pflegebetten im Wert von 35.000 Euro
"Vergessen Sie den Umweltschutz!"

"Vergessen Sie den Umweltschutz!"

Seeg – Beim Thema Energie scheiden sich die Geister und diskutiert wird viel, wie die Versorgung, vor allem mit Strom, in der Zukunft aussehen könnte. Seeg bildet dabei keine Ausnahme, auch wenn man dort genaue Vorstellungen hat, wohin die Reise gehen soll.
"Vergessen Sie den Umweltschutz!"
Fehlendes Geländer: "Absolut gefährlich"

Fehlendes Geländer: "Absolut gefährlich"

Füssen – „Jetzt ist das absolut gefährlich, wenn Kinder da herumrennen“, monierte Gerlinde Wollnitza (FWF) im jüngsten Finanzausschuss das fehlende Geländer am Lechuferweg an einer steil abfallenden Stelle, wenn es Richtung Bad Faulenbach geht.
Fehlendes Geländer: "Absolut gefährlich"
Raus aus dem Mittelalter

Raus aus dem Mittelalter

Füssen – Die Grundschule Füssen-Schwangau und die Mittelschule in Füssen sollen an das Glasfasernetz angeschlossen werden. Dafür sprachen sich die Stadträte jüngst einstimmig im Finanzausschuss aus.
Raus aus dem Mittelalter
Dank an die freiwilligen Helfer

Dank an die freiwilligen Helfer

Füssen – Das neue Jahr war gerade mal knapp zwei Wochen jung, als starke Schneefälle für zum Teil erhebliche Behinderungen und Einschränkungen im Raum Füssen sorgten.
Dank an die freiwilligen Helfer
Zu wenig Unterschriften für Bürgerbegehren

Zu wenig Unterschriften für Bürgerbegehren

Füssen – Den Gegnern der Neubaupläne für das Hopfener Strandbad fehlen noch hunderte Unterschriften für ein erfolgreiches Begehren. Das räumte Initiator Harald Vauk am Donnerstagnachmittag gegenüber dem Kreisbote ein. Von den erforderlichen rund 1100 sind bislang nur 910 erreicht.
Zu wenig Unterschriften für Bürgerbegehren
SG Nesselwang blickt zurück und wählt Vorstand

SG Nesselwang blickt zurück und wählt Vorstand

Nesselwang – Der bisherige Vorstand wird auch künftig die Nesselwanger Schützengesellschaft „Edelweiß” anführen.
SG Nesselwang blickt zurück und wählt Vorstand
Von sanft bis supersteil: Die Skiregion Bolsterlang & Ofterschwang-Gunzesried

Von sanft bis supersteil: Die Skiregion Bolsterlang & Ofterschwang-Gunzesried

Die Skigebiete der Bergbahnen in Bolsterlang und Ofterschwang-Gunzesried bieten ideale Voraussetzungen für Familien. Skizwerge üben an Übungsliften die ersten Schwünge während Profis auf der Weltcup-Strecke ins Tal sausen.
Von sanft bis supersteil: Die Skiregion Bolsterlang & Ofterschwang-Gunzesried
Füssener Reihe "Lechklänge" geht mit neuem Konzept weiter

Füssener Reihe "Lechklänge" geht mit neuem Konzept weiter

Füssen – Mit zwei Kulturveranstaltungen ist Füssen Tourismus und Marketing (FTM) zu Gast im Magnuspark.
Füssener Reihe "Lechklänge" geht mit neuem Konzept weiter
Hausmeister und Bewohner schlagen sich wegen Absperrpfostens

Hausmeister und Bewohner schlagen sich wegen Absperrpfostens

Füssen - Gegen Montagmittag kam in Füssen zu einem handfesten Streit zwischen zwei Männern. Auslöser war nach Angaben der Polizei, dass ein Anwohner einen Absperrpfosten der Zufahrt zu seinem Haus entfernen wollte, um Renovierungsarbeiten vorzunehmen.
Hausmeister und Bewohner schlagen sich wegen Absperrpfostens
Zusammenschluss für Artenvielfalt

Zusammenschluss für Artenvielfalt

Landkreis – Um das Volksbegehren „Artenvielfalt – Rettet die Bienen“ zu unterstützen, hat sich dafür jetzt ein lokales Bündnis im Ostallgäu gegründet.
Zusammenschluss für Artenvielfalt
Tritt Harald Vauk als Bürgermeisterkandidat für die ödp an?

Tritt Harald Vauk als Bürgermeisterkandidat für die ödp an?

Füssen – Als Harald Vauk, umstrittener Sprecher der Aktiven Bürger, in der Bürgerversammlung im November bekannt gab, 2020 für das Amt des Bürgermeisters kandidieren zu wollen, erntete er Hohn und Spott. Doch tatsächlich scheint an seiner Ankündigung mehr dran zu sein als zunächst gedacht.
Tritt Harald Vauk als Bürgermeisterkandidat für die ödp an?
Vorsicht: Das Eis trägt noch nicht!

Vorsicht: Das Eis trägt noch nicht!

Kaufbeuren/Landkreis - Der Frost in den nächsten Tagen wird dafür sorgen, dass auf einigen Seen vor allem in Gebirgsnähe eine Eisfläche entsteht. Aber Vorsicht: Sie ist trügerisch und noch nicht tragfähig.
Vorsicht: Das Eis trägt noch nicht!
Hoffnung für Hopfen

Hoffnung für Hopfen

Füssen – Deutete noch kurz vor Weihnachten einiges darauf hin, dass das Strandbad in Hopfen diesen Sommer geschlossen bleibt, dürfen die Hopfener mittlerweile wieder hoffen: Der Verwaltungsgerichtshof hat entschieden, dass ein Bürgerbegehren gegen den Neubau des Strandbads nicht zulässig ist.
Hoffnung für Hopfen
Blick hinter die Kulissen der HAK Reutte

Blick hinter die Kulissen der HAK Reutte

Reutte – Mit sehr viel Aufwand und großem Einsatz hatten die Schüler diesen besonderen Tag vorbereitet: Von sezierten Augen und Herzen über selbstgemachte Crêpes bis hin zu den Produkten der „Junior Company“ bekamen die zahlreichen Gäste ein abwechslungsreiches Programm geboten.
Blick hinter die Kulissen der HAK Reutte
Bürgermeister Luis Oberer feiert seinen 70. Geburtstag

Bürgermeister Luis Oberer feiert seinen 70. Geburtstag

Reutte – Vergangenen Sonntag feierte der Reuttener Bürgermeister Luis Oberer seinen 70. Geburtstag. Dazu hatte er die Bürgermeister des Bezirks, Mitarbeiter sowie Vertreter von Vereinen, Institutionen und Parteien in die Arena zu Ehrenberg eingeladen.
Bürgermeister Luis Oberer feiert seinen 70. Geburtstag
Zug erfasst Auto in Pfronten - Fahrer tot

Zug erfasst Auto in Pfronten - Fahrer tot

Pfronten - Ein 47 Jahre alter Mann aus Lauf a.d.P. ist am Montagabend mit seinem Auto in Pfronten von einem Zug erfasst worden und ums Leben gekommen. Laut Polizei hatte der Mann die heranfahrende Regionalbahn übersehen.
Zug erfasst Auto in Pfronten - Fahrer tot
Die Restaurierung von Schloss Neuschwanstein ist eine bisher noch nie dagewesene Maßnahme

Die Restaurierung von Schloss Neuschwanstein ist eine bisher noch nie dagewesene Maßnahme

Schwangau/München – Es ist die womöglich größte und aufwändigste Sanierungsmaßnahme in der Geschichte der Bayerischen Schlösserverwaltung: Die Restaurierung der Räume von Schloss Neuschwanstein bei laufendem Besichtigungs-Betrieb.
Die Restaurierung von Schloss Neuschwanstein ist eine bisher noch nie dagewesene Maßnahme
Härtere Gangart gegen illegale Einwanderer

Härtere Gangart gegen illegale Einwanderer

Lindau/ Füssen – Im Jahr 2018 hat die Bundespolizeiinspektion Kempten rund 2000 Personen aufgegriffen, die versucht hatten, unerlaubt nach Deutschland einzureisen.
Härtere Gangart gegen illegale Einwanderer
Füssener klagen über Lärm durch Schneeräumdienst

Füssener klagen über Lärm durch Schneeräumdienst

Füssen – Kaum mit dem Räumen hinterher gekommen ist kürzlich der Schneeräumdienst in Füssen. Schließlich ist in der zweiten Januarwoche in nur drei Tagen ein Meter Neuschnee gefallen. Umso größer ist der Ärger über zwei Bürger, die sich über den Lärm des Schneepflugs beklagten. 
Füssener klagen über Lärm durch Schneeräumdienst
Füssener Stadträtin kritisiert hohe Planungskosten durch Förderanträge

Füssener Stadträtin kritisiert hohe Planungskosten durch Förderanträge

Füssen – Der erste Haushaltsplan des neuen Kämmerers Marcus Eckert kam in der Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses gut bei den Stadträten an. Für die Aufbereitung der Investitionen bedankte sich beispielsweise Christine Fröhlich (FWF).
Füssener Stadträtin kritisiert hohe Planungskosten durch Förderanträge
Hotel Alte Krone im Kleinwalsertal

Hotel Alte Krone im Kleinwalsertal

Grüß Gott im Hotel Alte Krone, Ihrem Ferienzuhause auf 1.200 m Seehöhe im Kleinwalsertal. Wir freuen uns, Sie in unserem charmanten, familiengeführten 3*s Hotel in den Alpen herzlich willkommen zu heißen.
Hotel Alte Krone im Kleinwalsertal
Füssen bleibt ohne neue Schulden

Füssen bleibt ohne neue Schulden

Füssen – „Ein positiver Ausblick, obwohl hohe Anforderungen da sind“, lautete Bürgermeister Paul Iacobs (SPD) Fazit zum Haushaltsplan der Stadt Füssen für 2019.
Füssen bleibt ohne neue Schulden
Dank und Anerkennung"

Dank und Anerkennung"

Pfronten – Ungefähr 120 Bürger kamen am Sonntagvormittag im Pfarrheim St. Nikolaus zusammen, um beim Neujahrsempfang ein besonderes Zeichen der guten Zusammenarbeit in unserer Gemeinde zu setzen, wie Bürgermeisterin Michaela Waldmann sagte.
Dank und Anerkennung"
Strandbad Hopfen: Neubau-Gegner unterliegen vor Gericht

Strandbad Hopfen: Neubau-Gegner unterliegen vor Gericht

Füssen – Die Ablehnung des Bürgerbegehrens gegen den geplanten Neubau des Hopfener Strandbades durch den Stadtrat war rechtens. Das hat der Bayerische Verwaltungsgerichtshof in München am Freitag bestätigt.
Strandbad Hopfen: Neubau-Gegner unterliegen vor Gericht
Treue wird belohnt: Skikarte mit Sammelfaktor
Video

Treue wird belohnt: Skikarte mit Sammelfaktor

Neue Saison – Neue Skikartengeneration 2.0! Die OBERSTDORF · KLEINWALSERTAL BERGBAHNEN zeigen mit kreativen Lösungen, wie Innovation im grenzenlosen Skigebiet zum Einsatz kommen kann, von der Wintersportler profitieren.
Treue wird belohnt: Skikarte mit Sammelfaktor
Bewerbt euch jetzt für den traumhaften Familien-Winterspaß 2019

Bewerbt euch jetzt für den traumhaften Familien-Winterspaß 2019

Schnee satt genießen? Und das exklusive Urlaubswochenende gratis mit dazu? Der Kreisbote macht‘s möglich: Wir verlosen unter unseren Lesern insgesamt drei Ski-Wochenenden für Familien (zwei Erwachsene/zwei Kinder bis 14 Jahre) in ausgesuchten Alpen-Hotels plus Gratis-Skipass. Und das Beste: Sie, liebe Leser, haben die Wahl. Entscheiden Sie sich für das Schneewinnpaket, das Ihnen am besten gefällt.
Bewerbt euch jetzt für den traumhaften Familien-Winterspaß 2019
Alle 32 Stunden unterwegs

Alle 32 Stunden unterwegs

Lechaschau – 3909 Mannstunden hat die Freiwillige Feuerwehr Lechaschau im vergangenen Jahr geleistet.
Alle 32 Stunden unterwegs
Auto fährt auf Fußgängerüberweg Fußgängerin an

Auto fährt auf Fußgängerüberweg Fußgängerin an

Pfronten - Die Pfrontener Polizei sucht Zeugen eines Unfalls, bei dem am Dienstagabend in Pfronten eine Fußgängerin von einem Auto erfasst wurde.
Auto fährt auf Fußgängerüberweg Fußgängerin an
Zahl der Einsätze steigt

Zahl der Einsätze steigt

Reutte – Ein einsatz- und arbeitsreiches Jahr liegt hinter der Freiwilligen Feuerwehr Reutte. Allein bei den 134 Einsätzen verzeichneten die Brandbekämpfer eine Zunahme von 18 Alarmierungen im Vergleich zu 2017.
Zahl der Einsätze steigt
Ruf nach mehr Sachlichkeit

Ruf nach mehr Sachlichkeit

Reutte – Voller Saal beim Neujahrsempfang der Wirtschaftskammer (WK) Reutte: Unternehmer, Politiker und Vertreter des öffentlichen Lebens trafen sich zu diesem gesellschaftlichen Ereignis zum allgemeinen Meinungsaustausch und erlebten in diesem Jahr den ersten Auftritt des neuen Präsidenten der Wirtschaftskammer Tirol, Christoph Walser.
Ruf nach mehr Sachlichkeit
Füssen ehrt seine besten Sportler

Füssen ehrt seine besten Sportler

Füssen – Dass Füssen eine Sport-Stadt ist, zeigte sich einmal mehr eindrucksvoll am Freitagabend: Insgesamt 156 Medaillen überreichten Bürgermeister Paul Iacob (SPD) und Karin Ketterl, Vorsitzende der Interessengemeinschaft Füssener Sportvereine (IFS), an erfolgreiche Sportler.
Füssen ehrt seine besten Sportler
Totes Reh ohne Kopf: Unfall wohl Ursache

Totes Reh ohne Kopf: Unfall wohl Ursache

Füssen - Das am Samstag ohne Kopf aufgefundene tote Reh ist offenbar doch nicht von einem Wilderer getötet worden. Die Polizei geht mittlerweile von einem Tödlichen Unfall aus. 
Totes Reh ohne Kopf: Unfall wohl Ursache
Einmietbetrüger in Füssen unterwegs

Einmietbetrüger in Füssen unterwegs

Füssen/Balderschwang - Die Polizei ermittelt derzeit im Fall eines jungen Pärchens, das verdächtigt wird, Hotels in Füssen und Balderschwang um die Rechnung betrogen zu haben. Der Schaden geht in die tausende.
Einmietbetrüger in Füssen unterwegs
Gleich zwei Bullis für junge Riedenerin

Gleich zwei Bullis für junge Riedenerin

Rieden a.F. - In Rieden a.F. gibt es seit gestern gleich zwei Bullis zu bestaunen: Mit einem Anruf bei Antenne Bayern sicherte sich die 30-jährige Ann-Katrin Romer einen nagelneuen VW California Beach. Den Luxus-Camper im Wert von über 60.000 Euro brachte Moderator Wolfgang Leikermoser am Montag persönlich ins Ostallgäu. 
Gleich zwei Bullis für junge Riedenerin
Für das BRK fast einmal um die Welt

Für das BRK fast einmal um die Welt

Pfronten – Über 18.000 Einsatzstunden leisteten die Mitglieder der BRK-Bereitschaft Pfronten-Nesselwang-Füssen im vergangenen Jahr.
Für das BRK fast einmal um die Welt
Bewährungsstrafe für Ex-Geschäftsführer des Festspielhauses

Bewährungsstrafe für Ex-Geschäftsführer des Festspielhauses

Augsburg/Füssen – Die Insolvenz des Festspielhauses im Jahr 2016 hat ein juristisches Nachspiel für den ehemaligen Geschäftsführer des Veranstaltungshauses. Der 72-Jährige ist am Montag vor dem Amtsgericht Augsburg zu einer Freiheitsstrafe von einem Jahr und zwei Monaten auf Bewährung verurteilt worden. 
Bewährungsstrafe für Ex-Geschäftsführer des Festspielhauses
Kommt der E-Bus für das Ostallgäu?

Kommt der E-Bus für das Ostallgäu?

Landkreis/Füssen – Nach über zehn Jahren ohne Elektrobusse gibt es bei der Regionalverkehr Allgäu GmbH (RVA) wieder Überlegungen, künftig einen E-Bus im öffentlichen Personennahverkehr einzusetzen.
Kommt der E-Bus für das Ostallgäu?
Streit ums Hopfener Strandbad: "Ein optimales Ergebnis"

Streit ums Hopfener Strandbad: "Ein optimales Ergebnis"

Füssen – Für Bürgermeister Paul Iacob (SPD) ist die Sache klar: „Ich möchte, dass das Freibad diesen Sommer geöffnet ist!“, betonte er vergangene Woche im Gespräch mit dem Kreisbote.
Streit ums Hopfener Strandbad: "Ein optimales Ergebnis"
Wilderer köpft Rehbock

Wilderer köpft Rehbock

Füssen - Ein mutmaßlicher Wilderer hat Ende vergangener Woche bei Füssen einen Rehbock getötet und anschließend geköpft. Das berichtete die Polizei am Wochenende.
Wilderer köpft Rehbock
Allgäuer FDP: "Ein ganz interessantes Jahr"

Allgäuer FDP: "Ein ganz interessantes Jahr"

Füssen – Über einige politisch recht hochkarätige Gäste konnte sich Dr. Gunther Zahn, Vorsitzender des FDP-Ortsverbands beim Neujahrsempfang der FDP Schwaben und der FDP Ostallgäu im Hotel Hirsch freuen.
Allgäuer FDP: "Ein ganz interessantes Jahr"