Ressortarchiv: Füssen

Bürgermeister auf der Zielgeraden

Bürgermeister auf der Zielgeraden

Füssen – Seit 2008 im Amt, blickt Bürgermeister Paul Iacob (SPD) heuer seinem letzten Jahr als Chef der Füssener Stadtverwaltung entgegen.
Bürgermeister auf der Zielgeraden
Neuer Füssener Hauptamtsleiter: "Freue mich auf Herausforderung"

Neuer Füssener Hauptamtsleiter: "Freue mich auf Herausforderung"

Füssen – Das Büro ist bezogen, die Akten stapeln sich schon auf dem Schreibtisch und die ersten Gespräche sind geführt: Seit Anfang Januar hat die Stadt Füssen einen neuen Hauptamtsleiter. Peter Hartl leitet ab sofort die Geschicke der Füssener Stadtverwaltung.
Neuer Füssener Hauptamtsleiter: "Freue mich auf Herausforderung"
Bahnverkehr ab Füssen läuft - Ausfälle sind möglich

Bahnverkehr ab Füssen läuft - Ausfälle sind möglich

Füssen - Der Winter hält das Allgäu weiterhin fest im Griff. Der Bahnverkehr auf den Strecken Augsburg - Füssen und München - Füssen läuft zwar. Es kann aber aufgrund des Winterwetters zu Verspätungen und Ausfällen kommen.
Bahnverkehr ab Füssen läuft - Ausfälle sind möglich
So schön ist Füssen im Schnee

So schön ist Füssen im Schnee

So schön ist Füssen im Schnee
Freitag: Unterricht an allen Schulen im Ostallgäu fällt aus

Freitag: Unterricht an allen Schulen im Ostallgäu fällt aus

Landkreis/Füssen - Aufgrund der winterlichen Wetterverhältnisse fällt am morgigen Freitag, 11. Januar, an allen Ostallgäuer Schulen der Unterricht aus. Das hat die Koordinierungsgruppe Schulausfall am Donnerstag beschlossen. Das teilte das Landratsamt heute Mittag mit.
Freitag: Unterricht an allen Schulen im Ostallgäu fällt aus
Ab Donnerstag wieder Unterricht an Ostallgäuer Schulen

Ab Donnerstag wieder Unterricht an Ostallgäuer Schulen

Landkreis – An allen Schulen im Landkreis Ostallgäu findet am Donnerstag und Freitag, 10. und 11. Januar, wieder regulärer Unterricht statt.
Ab Donnerstag wieder Unterricht an Ostallgäuer Schulen
Füssener Polizei nimmt Drogendealer fest

Füssener Polizei nimmt Drogendealer fest

Steingaden/Füssen - Die Füssener Polizei hat nach eigenen Angaben am Wochenende einen mutmaßlichen Drogendealer in einer Gemeinschaftsunterkunft in Steingaden festgenommen. Der Mann steht im Verdacht, Drogen an Minderjährige verkauft zu haben.
Füssener Polizei nimmt Drogendealer fest
Gemeinsam gegen den Motorradkrach

Gemeinsam gegen den Motorradkrach

Außerfern/Allgäu – Im Gegensatz zu Gesamt-Österreich ist die Zahl der Verkehrstoten 2018 in Tirol gestiegen. Während landesweit die Zahl der Verkehrstoten im Vergleich zum Vorjahr um 3,4 Prozent zurück ging, registrierte die Tiroler Polizei nach eigenen Angaben mit 36 Toten sieben mehr als 2017.
Gemeinsam gegen den Motorradkrach
Gute Noten und soziales Engagement werden belohnt

Gute Noten und soziales Engagement werden belohnt

Füssen – In den meisten Fällen machen junge Frauen das Rennen: Seit einigen Monaten kommen nun auch Christina Böcking und Melanie Geiger in den Genuss der StudiFiX-Stiftung von Brigitte und Wolfgang Fischer, die seit 2012 Abiturienten des Gymnasiums Füssen bei ihrem Karriereweg hauptsächlich finanziell fördernd unter die Arme greift.
Gute Noten und soziales Engagement werden belohnt
Clangründer Wolfgang Wankmiller ist tot

Clangründer Wolfgang Wankmiller ist tot

Füssen/Pinswang – Wolfgang Wankmiller, mutmaßliches Oberhaupt und Gründer des „Stamms der Likatier“, ist tot. Das bestätigte sowohl die Tiroler Polizei auf Anfrage des Kreisbote als auch mehrere Quellen aus dem Umfeld der Gruppierung. 
Clangründer Wolfgang Wankmiller ist tot
Lebendige Tradition in Nesselwang

Lebendige Tradition in Nesselwang

Nesselwang – Die Geschichte des Skifahrens – von den Anfängen bis zur heutigen Zeit – hat jetzt die Skischule Nesselwang bei ihrem traditionellen Fackellauf zum Jahresauftakt gezeigt und dabei ihr gesamtes Spektrum präsentiert.
Lebendige Tradition in Nesselwang
Neujahrsempfang Nesselwang: Hindelang erhält Ehrenzeichen

Neujahrsempfang Nesselwang: Hindelang erhält Ehrenzeichen

Nesselwang – Mit der „Goldenen Nessel“ hat Bürgermeister Franz Erhart am Sonntag beim Neujahrsempfang des Marktes und der beiden Kirchen Hubert Hindelang vom Skiklub ausgezeichnet.
Neujahrsempfang Nesselwang: Hindelang erhält Ehrenzeichen
Schneeräumfahrer ärgert sich über Auto-Fahrer - und nimmt die Sache selbst in die Hand

Schneeräumfahrer ärgert sich über Auto-Fahrer - und nimmt die Sache selbst in die Hand

Nesselwang - Wegen des Verdachts der Nötigung wird sich wohl ein Schneeräumfahrer verantworten müssen: Weil er sich über einen Autofahrer ärgerte, räumte er dessen Auto von allen Seiten mit Schnee ein. Das berichtet die Polizei.
Schneeräumfahrer ärgert sich über Auto-Fahrer - und nimmt die Sache selbst in die Hand
Mehrere Unfälle aufgrund winterlichen Straßenverhältnissen und Schneefalls

Mehrere Unfälle aufgrund winterlichen Straßenverhältnissen und Schneefalls

Füssen/Schwangau -  Am Samstag ereigneten sich zwei Verkehrsunfälle aufgrund des starken Wintereinbruchs in Füssen und Schwangau. Dabei wurden drei Menschen verletzt. Der Sachschaden beträgt über 50.000 Euro. 
Mehrere Unfälle aufgrund winterlichen Straßenverhältnissen und Schneefalls
Kita im Weidach: AWO-Vorstand moniert Verzögerungen

Kita im Weidach: AWO-Vorstand moniert Verzögerungen

Füssen – Die Verzögerungen bei der Planung der neuen Kindertagesstätte im Weidach sowie den Zustand der derzeitigen Übergangslösung, dem Kindergarten in der Spitalgasse, hat jetzt der Vorstand des Ortsvereins der Arbeiterwohlfahrt (AWO) Füssen-Schwangau in seiner Vorstandssitzung kritisiert. 
Kita im Weidach: AWO-Vorstand moniert Verzögerungen
Landkreis und Agentur für Arbeit gründen Jugendberufsagentur

Landkreis und Agentur für Arbeit gründen Jugendberufsagentur

Landkreis – Eine Jugendberufsagentur gibt es nun offiziell im Landkreis Ostallgäu, wie das Landratsamt Ostallgäu bekannt gibt. Dafür hat die Agentur für Arbeit Kempten-Memmingen, das Jobcenter Ostallgäu und der Landkreis Ostallgäu eine Kooperationsvereinbarung unterzeichnet. 
Landkreis und Agentur für Arbeit gründen Jugendberufsagentur
Die Messe "WIR in Füssen" findet doch statt 

Die Messe "WIR in Füssen" findet doch statt 

Füssen - Nachdem die Regionalmesse "WIR in Füssen" wegen zu weniger Anmeldungen lange auf der Kippe stand, hat sich der Bund der Selbstständigen (BdS) Füssen nun doch dazu entschlossen, sie 2019 zu organisieren. Das gab Andreas Ullrich, erster Vorsitzender des BdS Füssen, jetzt bekannt. 
Die Messe "WIR in Füssen" findet doch statt 
Andreas Fischer führt als weiterer Vorstand die Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren

Andreas Fischer führt als weiterer Vorstand die Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren

Ostallgäu – Andreas Fischer wird ab 1. März als weiterer Vorstand neben Ute Sperling das Kommunal­unternehmen Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren leiten. Das gibt das Landratsamt Ostallgäu jetzt bekannt. 
Andreas Fischer führt als weiterer Vorstand die Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren
Polizei sucht Fahrraddieb

Polizei sucht Fahrraddieb

Füssen – Mit einem Bild einer Überwachungskamera fahndet die Polizei jetzt nach dem unbekannten Täter, der Ende August acht hochwertige Rennräder aus der Tiefgarage eines Füssener Hotels gestohlen und dadurch einen Schaden von 40.000 Euro verursacht hat (der Kreisbote berichtete).
Polizei sucht Fahrraddieb
Sternsinger ziehen von Tür zu Tür

Sternsinger ziehen von Tür zu Tür

Füssen - Bis Sonntag, 6. Januar, ziehen Sternsinger im Füssener Land von Haus zu Haus. Unter dem Motto  „Segen bringen. Segen sein – Wir gehören zusammen – in Peru und weltweit“ bringen sie den Segen und sammeln gleichzeitig Spenden, die weltweit  Kindern mit Behinderung zugute kommen sollen.
Sternsinger ziehen von Tür zu Tür
Schneeglatte Straßen führen zu zahlreichen Unfällen 

Schneeglatte Straßen führen zu zahlreichen Unfällen 

Südliches Ostallgäu - Schneeglatte Straßen wurden laut Polizei am Mittwoch vielen Autofahrern im südlichen Ostallgäu zum Verhängnis. Die meisten der Betroffenen waren bei den winterlichen Verhältnissen zu schnell unterwegs. Ein Mann wurde leicht verletzt, es entstanden zum Teil erhebliche Schäden.
Schneeglatte Straßen führen zu zahlreichen Unfällen 
Der Kreisbote verlost 3x2 Karten für das Ballet "Schwanensee"

Der Kreisbote verlost 3x2 Karten für das Ballet "Schwanensee"

Füssen – Am Freitag, 18. Januar, um 19 Uhr gastiert das St. Petersburg Festival Ballet mit Schwanensee im Ludwigs Festspielhaus in Füssen. Und mit etwas Glück können Kreisbote-Leser sich das Ballett kostenlos anschauen. Denn der Kreisbote verlost 3x2 Karten dafür.
Der Kreisbote verlost 3x2 Karten für das Ballet "Schwanensee"
16-Jährige greift mit einem Küchenmesser den Lebensgefährten ihrer Mutter an

16-Jährige greift mit einem Küchenmesser den Lebensgefährten ihrer Mutter an

Pfronten - Mit einem Küchenmesser ist am Silvesterabend eine 16-Jährige auf den Lebensgefährten ihrer Mutter losgegangen. Das berichtet die Polizei. Dem 45-Jährigen gelang es der Jugendlichen das Messer wegzunehmen. Dabei verletzte er sich allerdings leicht an der Hand.
16-Jährige greift mit einem Küchenmesser den Lebensgefährten ihrer Mutter an
Böller steckt Altkleider-Container in Brand

Böller steckt Altkleider-Container in Brand

Füssen - Mit einem Silvesterböller haben drei bis vier Jugendliche am Montag einen Altkleider-Container in Füssen in Brand gesteckt. Das berichtet die Polizei. 
Böller steckt Altkleider-Container in Brand
Kapelle des heiligen Michael in St. Mang:  Ein verschollener Sakralbau.

Kapelle des heiligen Michael in St. Mang:  Ein verschollener Sakralbau.

Füssen – Die Wurzeln der Stadt Füssen reichen bis in die Römerzeit zurück. Unter dem Titel „Füssen und seine Historie“ stellt der Kreisbote historische Orte, Personen und Ereignisse vor. Architekt und Historiker Magnus Peresson erzählt heute über die Kapelle des heiligen Michael in St. Mang.
Kapelle des heiligen Michael in St. Mang:  Ein verschollener Sakralbau.