Ressortarchiv: Füssen

Schwangau darf sich weiter »Allergikerfreundliche Kommune« nennen

Schwangau darf sich weiter »Allergikerfreundliche Kommune« nennen

Schwangau – Das Dorf der Königsschlösser hat sich erneut erfolgreich als Allergikerfreundliche Kommune nach den Kriterien der Europäischen Stiftung für Allergieforschung (ECARF) zertifizieren lassen. 
Schwangau darf sich weiter »Allergikerfreundliche Kommune« nennen
Unwetter über Füssen: Stadtwerkeleiter rät Hausbesitzern, Grundstücksentwässerung auf Vordermann zu bringen

Unwetter über Füssen: Stadtwerkeleiter rät Hausbesitzern, Grundstücksentwässerung auf Vordermann zu bringen

Füssen - Um Häuser vor Unwetterschäden zu schützen, sieht Helmut Schauer, Leiter der Stadtwerke Füssen, neben der Politik auch die Grundstücksbesitzer selbst ein Stück weit in der Pflicht. 
Unwetter über Füssen: Stadtwerkeleiter rät Hausbesitzern, Grundstücksentwässerung auf Vordermann zu bringen
Autofahrer erfasst Seniorin in Füssen

Autofahrer erfasst Seniorin in Füssen

Füssen - Ein Autofahrer hat laut Polizei am Montagmittag eine 73-jährige Fußgängerin erfasst. Die Frau wurde leicht verletzt ins Krankenhaus eingeliefert.
Autofahrer erfasst Seniorin in Füssen
Versicherungsfachmann gibt Tipps, was nach Unwetterschäden zu tun ist

Versicherungsfachmann gibt Tipps, was nach Unwetterschäden zu tun ist

Füssen - Das Unwetter am vorvergangenen Montag hat zu zahlreichen Schäden geführt. Wie Betroffene jetzt vorgehen sollten, darüber hat sich der Kreisbote bei Markus Egen, Leiter des gleichnamigen Versicherungsbüros in Füssen, erkundigt. 
Versicherungsfachmann gibt Tipps, was nach Unwetterschäden zu tun ist
Allgäu Concerts will diesjährige Festivals umweltvertäglicher machen

Allgäu Concerts will diesjährige Festivals umweltvertäglicher machen

Füssen – Nach einer langen Corona-Pause dürfen heuer die beliebten „Königswinkel Open Airs” in Füssen und die Veranstaltungen in der „Allgäu Concert Arena” in Buchenberg wieder stattfinden – heuer jedoch grüner und umweltfreundlicher als je zuvor. 
Allgäu Concerts will diesjährige Festivals umweltvertäglicher machen
Lkw-Fahrer wendet auf der A7 kurz vor dem Grenztunnel

Lkw-Fahrer wendet auf der A7 kurz vor dem Grenztunnel

Füssen – Weil er sich offensichtlich verfahren hat, hat am Freitag ein Tscheche seinen Lkw kurz vor dem Grenztunnel auf der A7 gewendet. 
Lkw-Fahrer wendet auf der A7 kurz vor dem Grenztunnel
Bremsen versagen beim Rangieren: Lkw rutscht bei Drehhütte Böschung hinab

Bremsen versagen beim Rangieren: Lkw rutscht bei Drehhütte Böschung hinab

Schwangau - Eine Böschung hinabgerutscht ist am Freitagvormittag ein neuwertiger Lkw, nachdem auf dem Weg zur Rohrkopfhütte seine Bremsen versagt hatten.
Bremsen versagen beim Rangieren: Lkw rutscht bei Drehhütte Böschung hinab
Autofahrer gerät in Trauchgau in den Gegenverkehr und prallt frontal mit Pkw zusammen

Autofahrer gerät in Trauchgau in den Gegenverkehr und prallt frontal mit Pkw zusammen

Halblech/Trauchgau - Schwer verletzt wurden zwei Personen am Samstag in Trauchgau, als ein Autofahrer in den Gegenverkehr geriet und frontal mit einem anderen Pkw zusammenstieß.
Autofahrer gerät in Trauchgau in den Gegenverkehr und prallt frontal mit Pkw zusammen
Feuerwehren im Außerfern: Trotz Corona immer im Einsatz

Feuerwehren im Außerfern: Trotz Corona immer im Einsatz

Reutte/Grän - Viel Lob für die Feuerwehren im Bezirk Reutte gab es jetzt Bezirksfeuerwehrinspektor Konrad Müller beim 121. Bezirksfeuerwehrtag in Grän.
Feuerwehren im Außerfern: Trotz Corona immer im Einsatz
Eine Schönheitskur für den Füssener Ritterplatz

Eine Schönheitskur für den Füssener Ritterplatz

Füssen - Der Platz vor dem Sportgeschäft Keller soll verschönert werden. Welche Steine dafür genutzt werden sollen, steht nun fest.
Eine Schönheitskur für den Füssener Ritterplatz
Kein Lärmschutzgutachten fürs Strandbad Weißensee

Kein Lärmschutzgutachten fürs Strandbad Weißensee

Füssen - Doch kein Lärmschutzgutachten ist jetzt für das Strandbad Weißensee notwendig. Das gab die Stadt Füssen bekannt, nachdem darüber eine Diskussion im Bauausschuss ausbrach.
Kein Lärmschutzgutachten fürs Strandbad Weißensee
Schweres Unwetter richtet hohen Schaden in Füssen und dem südlichen Ostallgäu an

Schweres Unwetter richtet hohen Schaden in Füssen und dem südlichen Ostallgäu an

Füssen/Landkreis - Vollgelaufene Keller und Tiefgaragen und ein geräumter Supermarkt - über dem Königswinkel ist am Nachmittag ein schweres Unwetter nieder gegangen.
Schweres Unwetter richtet hohen Schaden in Füssen und dem südlichen Ostallgäu an
Berufsorientierungsmesse in Füssen zieht viele Interessierte an

Berufsorientierungsmesse in Füssen zieht viele Interessierte an

Füssen – Am Montag stellten sich etwa 70 Ausbildungsbetriebe bei der Berufsorientierungsmesse des Arbeitskreises „SchuleWirtschaft“ in der Anton-Sturm-Mittelschule und der benachbarten Berufsschule vor. 
Berufsorientierungsmesse in Füssen zieht viele Interessierte an
Corona-Pandemie macht den Pfrontener Touristikern auch 2021 zu schaffen

Corona-Pandemie macht den Pfrontener Touristikern auch 2021 zu schaffen

Pfronten – Die Corona-Pandemie hat auch in Pfronten hinsichtlich Übernachtungen und Ankünften von Touristen „erneut deutliche Rückgänge von 2020 auf 2021“ nach sich gezogen.
Corona-Pandemie macht den Pfrontener Touristikern auch 2021 zu schaffen
Schwangauer Veteranen besuchen Kochel am See

Schwangauer Veteranen besuchen Kochel am See

Schwangau – Die Ausflüge der Veteranen- und Soldatenkameradschaft Schwangau erfreuen sich traditionell großer Beliebtheit. Jetzt führte die Fahrt nach Kochel am See
Schwangauer Veteranen besuchen Kochel am See
Ralph Siegels »Zeppelin« feiert eine gelungene Premiere für die zweite Spielzeit

Ralph Siegels »Zeppelin« feiert eine gelungene Premiere für die zweite Spielzeit

Füssen – Langen Beifall im Stehen spendete das Publikum am Donnerstagabend nach der erstmaligen Aufführung von Ralph Siegels Meisterwerk „Zeppelin – das Musical“ in diesem Jahr. Es war glänzend unterhalten worden.
Ralph Siegels »Zeppelin« feiert eine gelungene Premiere für die zweite Spielzeit
Max Streif wird Ehrenbürger von Rieden am Forggensee

Max Streif wird Ehrenbürger von Rieden am Forggensee

Rieden a.F. – Für ihren langjährigen Einsatz für die Kommune zeichnete Bürgermeister Andreas Haug jetzt Maximilian Streif und Johann Schwarzenbach aus. So ernannte Haug seinen Vorgänger Streif zum Ehrenbürger der Forggenseegemeinde.
Max Streif wird Ehrenbürger von Rieden am Forggensee
Füssener Bergsteiger Luis Stitzinger erklimmt zum zweiten Mal den Mount Everest

Füssener Bergsteiger Luis Stitzinger erklimmt zum zweiten Mal den Mount Everest

Füssen/Mount Everest – Der Füssener Profibergsteiger und Staatlich geprüfte Berg- und Skiführer Luis Stitzinger (53) hat nach seiner Besteigung des Mount Everest 2019 über die tibetische Nordroute jetzt auch den Aufstieg über die Südroute in Nepal geschafft.
Füssener Bergsteiger Luis Stitzinger erklimmt zum zweiten Mal den Mount Everest
Zum Saisonstart kämpfen die Freibäder mit hohen Energiekosten und Personalproblemen

Zum Saisonstart kämpfen die Freibäder mit hohen Energiekosten und Personalproblemen

Landkreis - Mit den sommerlichen Temperaturen öffnen die Freibäder in der Region nun nach und nach ihre Türen. Dabei sind die gestiegenen Energiekosten nicht die einzigen Sorgen, die sie plagen.
Zum Saisonstart kämpfen die Freibäder mit hohen Energiekosten und Personalproblemen
Neue Lüftungsanlage in der Grundschule Pfronten hat sich bewährt

Neue Lüftungsanlage in der Grundschule Pfronten hat sich bewährt

Pfronten - Wie weit die Gemeinde derzeit bei der Installation der Lüftungsanlage in der Grundschule Pfronten ist, darüber informierte jetzt Tobias Schimski vom Technischen Bauamt die Pfrontener Gemeinderäte.
Neue Lüftungsanlage in der Grundschule Pfronten hat sich bewährt
Starkregen: Tödlicher Unfall auf der A7 zwischen Nesselwang und Füssen

Starkregen: Tödlicher Unfall auf der A7 zwischen Nesselwang und Füssen

Seeg - Bei einem Verkehrsunfall auf der A7 Höhe Seeg ist heute Vormittag ein 37 Jahre alter Mann aus Baden-Württemberg ums Leben gekommen.
Starkregen: Tödlicher Unfall auf der A7 zwischen Nesselwang und Füssen
Verheerendes Unwetter über Füssen: „Mit dieser Heftigkeit hat keiner gerechnet“

Verheerendes Unwetter über Füssen: „Mit dieser Heftigkeit hat keiner gerechnet“

Füssen - Nach dem heftigen Unwetter vom Montag haben in Füssen die Aufräumarbeiten begonnen. Zwar wurde niemand verletzt, der Schaden geht aber in die Millionen.
Verheerendes Unwetter über Füssen: „Mit dieser Heftigkeit hat keiner gerechnet“
Überladen unterwegs: Polizei hält Mini mit acht Passagieren an

Überladen unterwegs: Polizei hält Mini mit acht Passagieren an

Füssen - Mit vier Personen zu viel unterwegs war in der Nacht auf Sonntag ein Mini. Die Polizisten staunten nicht schlecht, als sie acht Personen in dem Kleinwagen entdeckten.
Überladen unterwegs: Polizei hält Mini mit acht Passagieren an
Füssener Gaststätten bewirten Gäste zu lange auf ihren Terrassen

Füssener Gaststätten bewirten Gäste zu lange auf ihren Terrassen

Füssen - Zu lange das Sommerwetter draußen genossen haben in der Nacht auf Sonntag viele Gäste mehrerer Gaststätten. Die Betreiber müssen sich dafür nun verantworten.
Füssener Gaststätten bewirten Gäste zu lange auf ihren Terrassen
Autofahrer übersieht Motorrad bei Nesselwang - Biker wird schwer verletzt

Autofahrer übersieht Motorrad bei Nesselwang - Biker wird schwer verletzt

Nesselwang - Schwer verletzt wurde am Samstag ein Motorradfahrer auf der Staatsstraße 2520 bei Nesselwang. Ein Autofahrer hatte den Biker beim Abbiegen übersehen.
Autofahrer übersieht Motorrad bei Nesselwang - Biker wird schwer verletzt
Feuerwehren im Außerfern feiern wieder gemeinsam

Feuerwehren im Außerfern feiern wieder gemeinsam

Reutte – Um gemeinsam dem heiligen Florian zu gedenken, trafen sich die Feuerwehren aus Reutte, Pflach, Ehenbichl, Breitenwang/Mühl, Pinswang und Plansee SE.
Feuerwehren im Außerfern feiern wieder gemeinsam
Pfronten: SG Weißbach will ihr Sport-Angebot für Teenager weiter ausbauen

Pfronten: SG Weißbach will ihr Sport-Angebot für Teenager weiter ausbauen

Pfronten – Mit fast unveränderter Vorstandschaft geht die Sportgemeinschaft Weißbach (SGW) ins neue Vereinsjahr. Das ist das Ergebnis der Jahreshauptversammlung.
Pfronten: SG Weißbach will ihr Sport-Angebot für Teenager weiter ausbauen
Reutte: Hochwasserschutz für 51 Objekte

Reutte: Hochwasserschutz für 51 Objekte

Reutte - Um Reutte künftig besser vor Lech-Hochwasser zu schützen, hat jetzt der Bau der größten Hochwasserschutzmaßnahme in Tirol begonnen.
Reutte: Hochwasserschutz für 51 Objekte
Immer mehr Wanderer geraten im Füssener Umland in Bergnot: »Unverletzte zahlen den Einsatz selbst«:

Immer mehr Wanderer geraten im Füssener Umland in Bergnot: »Unverletzte zahlen den Einsatz selbst«:

Füssen - Die Bergwacht Füssen muss immer mehr Bergsteiger und Wanderer bergen, die unverletzt in Bergnot geraten sind. Das kann teure Folgen haben. 
Immer mehr Wanderer geraten im Füssener Umland in Bergnot: »Unverletzte zahlen den Einsatz selbst«:
21-Jähriger versucht 18 Gramm Kokain in seiner Unterhose nach Österreich zu schmuggeln

21-Jähriger versucht 18 Gramm Kokain in seiner Unterhose nach Österreich zu schmuggeln

Füssen - 18 Gramm Kokain wollte ein 21-Jähriger am Mittwoch in seiner Unterhose Richtung Italien schmuggeln. Doch dabei erwischten ihn die Grenzpolizei Pfronten.
21-Jähriger versucht 18 Gramm Kokain in seiner Unterhose nach Österreich zu schmuggeln
Stadt Füssen verlängert Fotoaktion „Mit Sinn fürs Detail“

Stadt Füssen verlängert Fotoaktion „Mit Sinn fürs Detail“

Füssen - Die Stadt verlängert die Fotoaktion „Mit Sinn fürs Detail“. Beiträge können nun noch bis Mittwoch, 1. Juni, eingereicht werden.
Stadt Füssen verlängert Fotoaktion „Mit Sinn fürs Detail“
Fit für die Zukunft - Ostallgäuer Kläranlagen-Mitarbeiter tauschen sich aus

Fit für die Zukunft - Ostallgäuer Kläranlagen-Mitarbeiter tauschen sich aus

Füssen – Vor welchen Herausforderungen stehen die Betreiber von Kläranlagen im Zusammenhang mit dem Klimawandel? 
Fit für die Zukunft - Ostallgäuer Kläranlagen-Mitarbeiter tauschen sich aus
Grenzpolizei Pfronten findet bei Füssen 23 Kilo Kokain in einem Auto

Grenzpolizei Pfronten findet bei Füssen 23 Kilo Kokain in einem Auto

Füssen – Mit 23 Kilo Kokain im Kofferraum hat die Grenzpolizeistation Pfronten einen 42-jährigen auf der Autobahn A7 auf Höhe Füssen erwischt. Der Mann kam in U-Haft.
Grenzpolizei Pfronten findet bei Füssen 23 Kilo Kokain in einem Auto
Rat für den Alltag: »Willkommenstreff« für Ukrainer kommt gut an

Rat für den Alltag: »Willkommenstreff« für Ukrainer kommt gut an

Füssen – Oft geht es um ganz konkrete Fragen, wenn Melanie Keck für die AWO im „Willkommenstreff“ für ukrainische Familien als Ansprechpartnerin zur Verfügung steht. 
Rat für den Alltag: »Willkommenstreff« für Ukrainer kommt gut an
Die Kinderschule Weißensee feiert ihren 50. Geburtstag

Die Kinderschule Weißensee feiert ihren 50. Geburtstag

Füssen – Bei Liesbeth Häußler war nicht viel von Ruhestand zu spüren an jenem Tag, an dem die Kinderschule Weißensee ihren 50. Geburtstag feierte. 
Die Kinderschule Weißensee feiert ihren 50. Geburtstag
Flauschiges Erlebnis für Mädchen und Jungen aus Lechbruck

Flauschiges Erlebnis für Mädchen und Jungen aus Lechbruck

Lechbruck – Am Umwelttag währte die Freude, Alpakas dabei zu haben, nur kurz. Jetzt wurde das tierische Vergnügen für die Kinder nachgeholt.
Flauschiges Erlebnis für Mädchen und Jungen aus Lechbruck
Pfrontener Grenzfahnder stellen drei Kilogramm Kokain sicher

Pfrontener Grenzfahnder stellen drei Kilogramm Kokain sicher

Füssen - Drei Kilo Kokain hat die Grenzpolizei bereits Anfang Mai bei einem 25-jährigen Albaner entdeckt und sicher gestellt. Der mutmaßliche Schmuggler sitzt in Haft
Pfrontener Grenzfahnder stellen drei Kilogramm Kokain sicher
Ehrungen bei der Feuerwehr Buching: Seit 25 Jahren im Einsatz

Ehrungen bei der Feuerwehr Buching: Seit 25 Jahren im Einsatz

Buching -  36 Stunden war die Feuerwehr 2021 im Einsatz. Neben Türöffnungen mussten sich die Männer um ausgelaufenen Kraftstoff kümmern und einen Keller auspumpen. 
Ehrungen bei der Feuerwehr Buching: Seit 25 Jahren im Einsatz
Trachtenverein Buching: Mit frischem Wind in die Zukunft

Trachtenverein Buching: Mit frischem Wind in die Zukunft

Buching - Florian Grieser ist neuer Vorstand des Gebirgs- und Trachtenvereins „Hochplatte“. Er löst Martin Stöger ab, der sich nicht mehr zur Wahl stellte. 
Trachtenverein Buching: Mit frischem Wind in die Zukunft
Füssen: Für Bauhof-Arbeit muss künftig gezahlt werden

Füssen: Für Bauhof-Arbeit muss künftig gezahlt werden

Füssen – Vereine und Institutionen, die die Leistungen des städtischen Bauhofs für ihre Veranstaltungen in Anspruch nehmen, müssen künftig Geld dafür bezahlen.
Füssen: Für Bauhof-Arbeit muss künftig gezahlt werden
Füssener Vereine müssen mehr fürs Eis zahlen

Füssener Vereine müssen mehr fürs Eis zahlen

Füssen – Nicht erst seit Russlands Angriff auf die Ukraine kennt die Entwicklung der Energiepreise nur eine Richtung. Das macht auch der Stadt zu schaffen. 
Füssener Vereine müssen mehr fürs Eis zahlen
81-jähriger Angler verliert Gleichgewicht und stürzt in den Hopfensee

81-jähriger Angler verliert Gleichgewicht und stürzt in den Hopfensee

Füssen - Das Gleichgewicht verloren hat am frühen Montagmorgen ein 81-jähriger Angler auf seinem kleinen Boot und stürzte in den Hopfensee. Doch zwei Jogger kamen ihm zu Hilfe.
81-jähriger Angler verliert Gleichgewicht und stürzt in den Hopfensee
Navi verwechselt Parkplatz mit Campingplatz - Familie muss Bußgeld zahlen

Navi verwechselt Parkplatz mit Campingplatz - Familie muss Bußgeld zahlen

Rieden a. F. - Weil ihr Navigationsgerät einen Parkplatz mit einem Campingplatz verwechselt hat, muss eine Familie nun mit einem Bußgeld rechnen. Denn sie übernachtete mit ihrem Wohnmobil im Landschaftsschutzgebiet.
Navi verwechselt Parkplatz mit Campingplatz - Familie muss Bußgeld zahlen
Unbekannte schlagen und treten 19-Jährigen nach Stadelparty in Pfronten

Unbekannte schlagen und treten 19-Jährigen nach Stadelparty in Pfronten

Pfronten - Nach einer Stadelparty zusammengeschlagen und getreten wurde ein 19-Jähriger am frühen Sonntagmorgen in Pfronten. Dabei erlitt er eine Fraktur an der Hand und mehrere Schürfwunden.
Unbekannte schlagen und treten 19-Jährigen nach Stadelparty in Pfronten
Unbekannte lockern in Rieden Radmuttern eines landwirtschaftlichen Anhängers

Unbekannte lockern in Rieden Radmuttern eines landwirtschaftlichen Anhängers

Rieden a. F. - Unbekannte haben zwischen vergangenen Mittwoch und Sonntag die Radmuttern eines landwirtschaftlichen Anhängers gelockert. Der Fahrzeughalter stellt das gerade noch rechtzeitig fest, ehe Schlimmeres passieren konnte.
Unbekannte lockern in Rieden Radmuttern eines landwirtschaftlichen Anhängers
Kräutertee statt Drogen: Polizei entdeckt vermeintliches Drogenlager im Nesselwanger Kurpark

Kräutertee statt Drogen: Polizei entdeckt vermeintliches Drogenlager im Nesselwanger Kurpark

Nesselwang - Ein vermeintliches Drogenlager hat ein Passant am vergangenen Dienstag im Nesselwanger Kurpark entdeckt und daraufhin die Polizei verständigt. Die Beamten stellten jedoch schnell fest, dass die verkaufsfertigen Tütchen nur Kräutertee enthielten.
Kräutertee statt Drogen: Polizei entdeckt vermeintliches Drogenlager im Nesselwanger Kurpark
Tiroler und bayerische Behörden lassen Drogendealer-Ring hochgehen

Tiroler und bayerische Behörden lassen Drogendealer-Ring hochgehen

Innsbruck/Reutte - Zusammen mit der deutschen Polizei ist österreichischen Fahndern ein Schlag gegen einen Drogenschmuggler-Ring gelungen. Die Drogen kamen aus Bayern.
Tiroler und bayerische Behörden lassen Drogendealer-Ring hochgehen
Füssen: Graf von Treuberg feiert seinen 103. Geburtstag

Füssen: Graf von Treuberg feiert seinen 103. Geburtstag

Füssen - Seinen 103. Geburtstag hat jetzt Heinrich Graf von Treuberg gefeiert. Der hochdekorierte ehemalige Offizier wohnt seit 43 Jahren in Füssen.
Füssen: Graf von Treuberg feiert seinen 103. Geburtstag
Bienenkrankheit „Amerikanische Faulbrut“ im Ostallgäu entdeckt

Bienenkrankheit „Amerikanische Faulbrut“ im Ostallgäu entdeckt

Landkreis – In mehreren Bienenvölkern im mittleren Landkreis ist laut Landratsamt die Amerikanische Faulbrut festgestellt worden.
Bienenkrankheit „Amerikanische Faulbrut“ im Ostallgäu entdeckt
Verlandung vor Waltenhofen: Forggenseeschifffahrt muss Route nochmals ändern

Verlandung vor Waltenhofen: Forggenseeschifffahrt muss Route nochmals ändern

Füssen – Neue Route, neue Preise und neue Corona-Regeln: Mit dem Saisonstart am Mittwoch, 1. Juni, gibt es einige Änderungen bei der Forggenseeschifffahrt.
Verlandung vor Waltenhofen: Forggenseeschifffahrt muss Route nochmals ändern