Ressortarchiv: Füssen

AfD-Kreisrat zeigt Füssens Ex-Bürgermeister Paul Wengert an

AfD-Kreisrat zeigt Füssens Ex-Bürgermeister Paul Wengert an

Füssen – Der AfD-Kreisrat Wladimir Salewski hat bei der Polizei Anzeige gegen Ex-Bürgermeister Dr. Paul Wengert (SPD) wegen Beleidigung und Verleumdung erstattet.
AfD-Kreisrat zeigt Füssens Ex-Bürgermeister Paul Wengert an
Grenzkontrolle bei Füssen endet für Rumänen im Gefängnis

Grenzkontrolle bei Füssen endet für Rumänen im Gefängnis

Füssen/Krefeld – Am Sonntagnachmittag hat die Bundespolizei am Grenztunnel einen per Haftbefehl gesuchten Rumänen festgenommen. Der Mann ist kein Unbekannter. 
Grenzkontrolle bei Füssen endet für Rumänen im Gefängnis
Füssener Musical-Darstellerin Isabella Dartmann wird zur »Saarlandbotschafterin« ernannt

Füssener Musical-Darstellerin Isabella Dartmann wird zur »Saarlandbotschafterin« ernannt

Die Füssener Musical-Darstellerin Isabella Dartmann wurde zur Saarlandbotschafterin ernannt. Für die gebürtige Saarländerin ist das eine „eine unglaubliche Ehre“
Füssener Musical-Darstellerin Isabella Dartmann wird zur »Saarlandbotschafterin« ernannt
Hegegemeinschaft Plansee spendet Wohn- und Pflegeheim „Haus Ehrenberg“ 80 Kilo Wildbret

Hegegemeinschaft Plansee spendet Wohn- und Pflegeheim „Haus Ehrenberg“ 80 Kilo Wildbret

Reutte - 80 Kilo Wildbret hat die Hegegemeinschaft Plansee jetzt dem Wohn- und Pflegeheim „Haus Ehrenberg“ gespendet.
Hegegemeinschaft Plansee spendet Wohn- und Pflegeheim „Haus Ehrenberg“ 80 Kilo Wildbret
Stehle folgt auf Seidel: Der Trachtenverein »D´Falkenstoaner« hat einen neuen Ersten Vorsitzenden

Stehle folgt auf Seidel: Der Trachtenverein »D´Falkenstoaner« hat einen neuen Ersten Vorsitzenden

Der Heimat- und Trachtenverein „D´Falkenstoaner“ aus Weißensee hat einen neuen Ersten Vorsitzenden. Wilhelm Stehle übernahm das Amt von Anna Katharina Seidel.
Stehle folgt auf Seidel: Der Trachtenverein »D´Falkenstoaner« hat einen neuen Ersten Vorsitzenden
»Lechklänge« finden nicht statt

»Lechklänge« finden nicht statt

Füssen – „Mit großem Bedauern“ hat Füssen Tourismus und Marketing (FTM) nun die Veranstaltungsreihe „Lechklänge“ wegen der anhaltenden Corona-Krise abgesagt. 
»Lechklänge« finden nicht statt
Wegen gravierender Mängel muss eine Stützmauer in der Tiroler Straße heuer saniert werden

Wegen gravierender Mängel muss eine Stützmauer in der Tiroler Straße heuer saniert werden

Die Stützmauer unterhalb der Gebäude 7 bis 13 in der Tiroler Straße ist mittlerweile so instabil, dass sie noch heuer für 250.000 Euro saniert werden soll.
Wegen gravierender Mängel muss eine Stützmauer in der Tiroler Straße heuer saniert werden
Stadt Füssen verklagt ihren Ex-Bürgermeister Paul Iacob

Stadt Füssen verklagt ihren Ex-Bürgermeister Paul Iacob

Füssen - Die Stadt Füssen verklagt ihren ehemaligen Bürgermeister Paul Iacob (SPD) auf Rückzahlung von Aufwandsentschädigungen. Doch ihre Chancen stehen schlecht.
Stadt Füssen verklagt ihren Ex-Bürgermeister Paul Iacob
Dr. Beatrice Bennert eröffnet neue Kleintierpraxis in Hopfen

Dr. Beatrice Bennert eröffnet neue Kleintierpraxis in Hopfen

Hopfen – Am Dienstag, 1. Februar, öffnet die neue Kleintierpraxis „Wieder Freude mit meinem Tier“ in Füssen.
Dr. Beatrice Bennert eröffnet neue Kleintierpraxis in Hopfen
Die Gemeinde Rieden gedenkt ihrem Bürger Hieronymus Guggemos

Die Gemeinde Rieden gedenkt ihrem Bürger Hieronymus Guggemos

Die Gemeinde Rieden a. F. trauert um Hieronymus Guggemos. Der engagierte 70-Jährige verstarb vorvergangene Woche nach kurzer schwerer Krankheit in Rieden.
Die Gemeinde Rieden gedenkt ihrem Bürger Hieronymus Guggemos
Politik und Fachleute diskutieren über angespannten Wohnungsmarkt in Reutte

Politik und Fachleute diskutieren über angespannten Wohnungsmarkt in Reutte

Wie soll Reutte mit dem angespannten Wohnungsmarkt und seinen Folgen umgehen? Darüber haben jetzt Politiker und Fachleute beim „Wohnbaugipfel“ diskutiert.
Politik und Fachleute diskutieren über angespannten Wohnungsmarkt in Reutte
Geimpft, genesen und geboostert: Wer blickt da noch durch?

Geimpft, genesen und geboostert: Wer blickt da noch durch?

Bayern/Ostallgäu – Geimpft, genesen, geboostert – als wären die Abstufungen mit und ohne Plus nicht schon kompliziert genug, hat das Robert Koch-Institut (RKI) jetzt auch noch eine entscheidende Bezeichnung in seinem Impfquotenmonitoring geändert. Wer bisher als „vollständig geimpft“ galt, wird hier jetzt nur noch als „grundimmunisiert“ geführt. Betroffen sind davon bundesweit schlappe 60 Millionen Menschen (Impfquotenmonitoring des RKI). Sind diese jetzt gar nicht mehr vollständig geimpft? Der Kreisbote versucht, im Dschungel der Corona-Leitlinien Klarheit zu schaffen.
Geimpft, genesen und geboostert: Wer blickt da noch durch?
Ponyranch Weißensee: Stadtrat streicht einen Reitplatz und halbiert Zahl der Tiere

Ponyranch Weißensee: Stadtrat streicht einen Reitplatz und halbiert Zahl der Tiere

Die unendliche Geschichte um die Ponyranch in Weißensee geht weiter: Am Dienstag hat sich der Stadtrat mehrheitlich für eine Reduzierung des Hofs ausgesprochen.
Ponyranch Weißensee: Stadtrat streicht einen Reitplatz und halbiert Zahl der Tiere
Ein Bauernhaus aus zwei Teilen begeistert Pfronten

Ein Bauernhaus aus zwei Teilen begeistert Pfronten

Pfronten – Die Gemeinde und der Heimatverein haben am Aufgang zur „Villa Goldonkel“ eine Stele aufgestellt, auf der Infos zu dem Ständerbohlenbau zu finden sind.
Ein Bauernhaus aus zwei Teilen begeistert Pfronten
Feuerwehr Rieden a.F.: ABC-Alarm und ein brennendes Auto

Feuerwehr Rieden a.F.: ABC-Alarm und ein brennendes Auto

Rieden a.F. - Trotz der Corona-Krise hatten die Einsatzkräfte der Riedener Feuerwehr in den vergangenen beiden Jahren alle Hände voll zu tun. Woran das lag.
Feuerwehr Rieden a.F.: ABC-Alarm und ein brennendes Auto
Vom Flüchtling zum BRK-Qualitätsbeauftragten: Sayed Kazmi aus Afghanistan hat es geschafft

Vom Flüchtling zum BRK-Qualitätsbeauftragten: Sayed Kazmi aus Afghanistan hat es geschafft

Der Flüchtling Sayed Kazmi aus Afghanistan kam vor sechs Jahren über Sozialstunden ins Seniorenheim St. Michael. Mittlerweile ist er Qualitätsbeauftragter.
Vom Flüchtling zum BRK-Qualitätsbeauftragten: Sayed Kazmi aus Afghanistan hat es geschafft
Wirtschaft im Ostallgäu: Sorgen wegen Energiewende

Wirtschaft im Ostallgäu: Sorgen wegen Energiewende

Landkreis – Bei den Ostallgäuer Unternehmern wächst die Sorge vor den Auswirkungen der Energiewende und weiter stark ansteigenden Strompreisen. 
Wirtschaft im Ostallgäu: Sorgen wegen Energiewende
Jugendtreff Füssen stellt sich in Corona-Zeiten neu auf

Jugendtreff Füssen stellt sich in Corona-Zeiten neu auf

Damit sich Jugendliche trotz der 2G-Regel im oder am Füssener Jugendtreff mit ihren Freunden treffen können, hat es ein Alternativangebot auf die Beine gestellt
Jugendtreff Füssen stellt sich in Corona-Zeiten neu auf
Corona-Kontrollen: Barbetreiberin verstößt gegen Sperrstunde - zu viele in einem Auto unterwegs

Corona-Kontrollen: Barbetreiberin verstößt gegen Sperrstunde - zu viele in einem Auto unterwegs

Füssen – Mehrere Verstöße gegen die geltenden Corona-Auflagen hat die Polizei nach eigenen Angaben in der Nacht von Freitag auf Samstag bei Kontrollen fest gestellt. 
Corona-Kontrollen: Barbetreiberin verstößt gegen Sperrstunde - zu viele in einem Auto unterwegs
Erneut demonstrieren 100 Personen gegen aktuelle Corona-Maßnahmen in Füssen

Erneut demonstrieren 100 Personen gegen aktuelle Corona-Maßnahmen in Füssen

Füssen – 102 Personen haben laut Veranstalterangaben am Sonntag friedlich gegen die aktuellen Corona-Beschränkungen in Füssen demonstriert.
Erneut demonstrieren 100 Personen gegen aktuelle Corona-Maßnahmen in Füssen
Bei rot Fußgängerampel überquert: Lkw erfasst 78-Jährige in Füssen

Bei rot Fußgängerampel überquert: Lkw erfasst 78-Jährige in Füssen

Füssen – Am Freitag ist eine 78 Jahre alte Frau in der Innenstadt von einem Lkw erfasst und leicht verletzt worden. Die Seniorin überquerte bei rot die Straße.
Bei rot Fußgängerampel überquert: Lkw erfasst 78-Jährige in Füssen
Pfrontener Gemeinderat lehnt Bürgerbegehren gegen neuen Feneberg ab

Pfrontener Gemeinderat lehnt Bürgerbegehren gegen neuen Feneberg ab

Der Bürgerentscheid gegen den Neubau eines Feneberg-Marktes in Pfronten-Ried ist vom Tisch: Der Gemeinderat hat eine Zulassung des Bürgerbegehrens abgelehnt.
Pfrontener Gemeinderat lehnt Bürgerbegehren gegen neuen Feneberg ab
Zwischen Intensivstation und Bühne: Tanja Versal pendelt zwischen zwei Welten

Zwischen Intensivstation und Bühne: Tanja Versal pendelt zwischen zwei Welten

Reutte/Füssen – Tanja Versal pendelt zwischen zwei Welten: Sie ist Krankenschwester und Musicaldarstellerin – für die junge Frau aus Reutte kein Widerspruch. 
Zwischen Intensivstation und Bühne: Tanja Versal pendelt zwischen zwei Welten
Wirtschaftsmeile Außerfern soll im kommenden Juli stattfinden

Wirtschaftsmeile Außerfern soll im kommenden Juli stattfinden

Reutte - Die „5. Wirtschaftsmeile Außerfern 2022“ soll wie geplant vom 1. Juli bis 3. Juli in Reutte stattfinden.
Wirtschaftsmeile Außerfern soll im kommenden Juli stattfinden
Günter Salchner stellt Liste für Gemeinderats- und Bürgermeisterwahlen in Reutte vor

Günter Salchner stellt Liste für Gemeinderats- und Bürgermeisterwahlen in Reutte vor

Günter Salchner will Bürgermeister der Marktgemeinde Reutte bleiben. Nun stellte er seine Liste „Wir lieben Reutte” für die Wahlen am Sonntag, 27. Februar, vor.
Günter Salchner stellt Liste für Gemeinderats- und Bürgermeisterwahlen in Reutte vor
Babyboom in Füssen: 472 Säuglinge werden 2021 im Standesamtsbezirk geboren

Babyboom in Füssen: 472 Säuglinge werden 2021 im Standesamtsbezirk geboren

Einen Rekord bei den Geburten hat das Standesamt Füssen im vergangenen Jahr verzeichnet. 472 Babys erblickten 2021 im Standesamtsbezirk das Licht der Welt.
Babyboom in Füssen: 472 Säuglinge werden 2021 im Standesamtsbezirk geboren
Nach zwei Pandemiejahren stellt die Wirtschaftskammer Tirol klare Forderungen an die Politik

Nach zwei Pandemiejahren stellt die Wirtschaftskammer Tirol klare Forderungen an die Politik

Reutte - Was die Herausforderungen der Zukunft sind und was Betriebe von der Politik fordern, darüber sprachen jetzt Vertreter der Wirtschaftskammer Tirol.
Nach zwei Pandemiejahren stellt die Wirtschaftskammer Tirol klare Forderungen an die Politik
Allgemeine Impfpflicht: Mehr Überzeugung, weniger Verpflichtung - Wie stehen Sie dazu?

Allgemeine Impfpflicht: Mehr Überzeugung, weniger Verpflichtung - Wie stehen Sie dazu?

Füssen - Die politische Debatte um eine allgemeine Impfpflicht nimmt zunehmend an Fahrt auf. In Füssen sind die Meinungen jedoch geteilt. Warum das so ist.
Allgemeine Impfpflicht: Mehr Überzeugung, weniger Verpflichtung - Wie stehen Sie dazu?
Erweiterungsbau des Kindergartens St. Tosso wird aufgestockt

Erweiterungsbau des Kindergartens St. Tosso wird aufgestockt

Schwangau – Um ein Geschoss aufgestockt werden soll der geplante Erweiterungsbau des Kindergartens St. Tosso. Das hat der Bauausschuss einstimmig beschlossen.
Erweiterungsbau des Kindergartens St. Tosso wird aufgestockt
AfD will in Füssen erneut gegen Corona-Maßnahmen protestieren - Kritik an SPD

AfD will in Füssen erneut gegen Corona-Maßnahmen protestieren - Kritik an SPD

Füssen – AfD-Kreisrat Wladimir Salewski lädt für Sonntag, 23. Januar, erneut zu einem Spaziergang ein, um gegen die geltenden Corona-Beschränkungen zu demonstrieren. 
AfD will in Füssen erneut gegen Corona-Maßnahmen protestieren - Kritik an SPD
Füssen: Frau wird nach 2G-Kontrolle handgreiflich

Füssen: Frau wird nach 2G-Kontrolle handgreiflich

Füssen - Weil sie sie keinen 2G-Nachweis vorzeigen konnte und deshalb nicht in einen Laden durfte, ist eine junge Frau am Mittwochnachmittag ausgerastet.
Füssen: Frau wird nach 2G-Kontrolle handgreiflich
Unbekannte entsorgen Bauschutt widerrechtlich auf Privatgrundstück

Unbekannte entsorgen Bauschutt widerrechtlich auf Privatgrundstück

Füssen - Eine größere Menge Bauschutt haben Unbekannte zwischen 24. November und 19. Januar widerrechtlich auf einem Privatgrundstück im Ziegelbergweg entsorgt.
Unbekannte entsorgen Bauschutt widerrechtlich auf Privatgrundstück
Breitenberg: Besitzer der Ostlerhütte sucht einen neuen Pächter

Breitenberg: Besitzer der Ostlerhütte sucht einen neuen Pächter

Pfronten – Erst seit Dezember betreiben Manfred und Christina Schmalholz die Ostlerhütte auf dem Breitenberg. Aber schon jetzt läuft die Suche nach einem Nachfolger.
Breitenberg: Besitzer der Ostlerhütte sucht einen neuen Pächter
Seniorenresidenz soll auf dem Gelände des Hotels „Berger“ entstehen - Stadträte haben Zweifel

Seniorenresidenz soll auf dem Gelände des Hotels „Berger“ entstehen - Stadträte haben Zweifel

Statt einem Apart-Hotel soll eine Seniorenresidenz auf der Fläche des Hotels „Berger“ gebaut werden. Doch den Stadträten war das Projekt noch zu unkonkret.
Seniorenresidenz soll auf dem Gelände des Hotels „Berger“ entstehen - Stadträte haben Zweifel
Stefan Fredlmeier bleibt Tourismusdirektor in Füssen

Stefan Fredlmeier bleibt Tourismusdirektor in Füssen

Füssen - Stefan Fredlmeier bleibt Chef von Füssen Tourismus und Marketing (FTM). Der 56-Jährige hat jetzt seinen Vertrag um weitere fünf Jahre verlängert.
Stefan Fredlmeier bleibt Tourismusdirektor in Füssen
Die Zukunft des Gasthofs Sonne in Nesselwang ist weiter ungewiss

Die Zukunft des Gasthofs Sonne in Nesselwang ist weiter ungewiss

Nesselwang – Wie es mit dem ehemaligen Gasthof „Sonne” in der Kemptener Straße weiter geht, bleibt auch nach der jüngsten Sitzung der Gemeinderäte offen. 
Die Zukunft des Gasthofs Sonne in Nesselwang ist weiter ungewiss
Grenzüberschreitender Protestmarsch: Ca. 180 Impfgegner treffen sich in Pfronten

Grenzüberschreitender Protestmarsch: Ca. 180 Impfgegner treffen sich in Pfronten

Ca. 180 Impfgegner haben sich laut Polizei am Sonntag zum grenzüberschreitenden „Spaziergang“ in Pfronten-Steinach getroffen. Der Protestmarsch verlief friedlich
Grenzüberschreitender Protestmarsch: Ca. 180 Impfgegner treffen sich in Pfronten
Kindergarten-Erweiterung St. Tosso: Regierung von Schwaben gibt grünes Licht

Kindergarten-Erweiterung St. Tosso: Regierung von Schwaben gibt grünes Licht

Schwangau – Kurz nach der Vorstellung eines Gesamtkonzepts für die Erweiterung des Kindergartens St. Tosso hat die Regierung von Schwaben dem Projekt zugestimmt
Kindergarten-Erweiterung St. Tosso: Regierung von Schwaben gibt grünes Licht
Polizei stellt 16 Kilo Kokain bei Kontrolle in Pfronten sicher

Polizei stellt 16 Kilo Kokain bei Kontrolle in Pfronten sicher

Pfronten/Kempten - Rund 16 Kilo Kokain haben Beamte der Grenzpolizei Pfronten vergangene Woche sichergestellt. Ein 40 Jahre alter Spanier sitzt in Haft.
Polizei stellt 16 Kilo Kokain bei Kontrolle in Pfronten sicher
Gerhard Hofer erhält »Goldene Nessel« der Gemeinde Nesselwang

Gerhard Hofer erhält »Goldene Nessel« der Gemeinde Nesselwang

Für sein ehrenamtliches Engagement in der „Bürgerwerkstatt Senioren” hat Bürgermeister Pirmin Joas (CSU) Gerhard Hofer mit der „Goldenen Nessel” ausgezeichnet.
Gerhard Hofer erhält »Goldene Nessel« der Gemeinde Nesselwang
SPD Füssen will »Corona-Spaziergänge« nicht mehr tolerieren

SPD Füssen will »Corona-Spaziergänge« nicht mehr tolerieren

Die Füssener SPD will die „Montagsspaziergänge“ in Füssen nicht länger hinnehmen. Sie fordert nun Parteien und Vereine auf, aktiv zu werden.
SPD Füssen will »Corona-Spaziergänge« nicht mehr tolerieren
Solidarität für Corona-Maßnahmen: Derbach freut sich über gute Resonanz bei Kerzen-Aktion

Solidarität für Corona-Maßnahmen: Derbach freut sich über gute Resonanz bei Kerzen-Aktion

Ein Zeichen für die Corona-Maßnahmen hat jetzt Michelle Derbach, Organisatorin der örtlichen „Fridays for future“-Gruppe, jetzt in der Füssener Altstadt gesetzt
Solidarität für Corona-Maßnahmen: Derbach freut sich über gute Resonanz bei Kerzen-Aktion
Bergwacht Füssen wird zu gleich vier Rodelunfällen am Buchenberg und Tegelberg gerufen

Bergwacht Füssen wird zu gleich vier Rodelunfällen am Buchenberg und Tegelberg gerufen

Halblech/Schwangau – Zu gleich vier Rodelunfällen musste die Bergwacht Füssen nach eigenen Angaben am vergangenen Samstag ausrücken. 
Bergwacht Füssen wird zu gleich vier Rodelunfällen am Buchenberg und Tegelberg gerufen
Neues Wohngebiet im Weidach: Stadträte billigen Aufstellung des Bebauungsplans O 75 Weidach-Nord 2

Neues Wohngebiet im Weidach: Stadträte billigen Aufstellung des Bebauungsplans O 75 Weidach-Nord 2

Füssen - Die Planungen für das neue Wohngebiet gehen weiter: Einstimmig hat der Stadtrat die Aufstellung des Bebauungsplans O 75 Weidach-Nord 2 beschlossen.
Neues Wohngebiet im Weidach: Stadträte billigen Aufstellung des Bebauungsplans O 75 Weidach-Nord 2
Gestrüpp verdeckt Rücklichter: Traktor schlitzt Autodach auf

Gestrüpp verdeckt Rücklichter: Traktor schlitzt Autodach auf

Seeg – Glück im Unglück hatte heute Morgen ein 49-jähriger Autofahrer bei Seeg: Sein Auto wurde förmlich aufgeschlitzt, als er dort mit einem Traktor zusammengeprallte. 
Gestrüpp verdeckt Rücklichter: Traktor schlitzt Autodach auf
AfD-Demo: 80 Personen protestieren in Füssen gegen Corona-Maßnahmen - SPD organisiert Gegendemo

AfD-Demo: 80 Personen protestieren in Füssen gegen Corona-Maßnahmen - SPD organisiert Gegendemo

Füssen - Erneut ist es am vergangenen Sonntag zu einer Demonstration gegen die Corona-Maßnahmen in Füssen gekommen. Diese war jedoch angemeldet.
AfD-Demo: 80 Personen protestieren in Füssen gegen Corona-Maßnahmen - SPD organisiert Gegendemo
Die Stadt Füssen warnt davor, den Hopfensee zu betreten

Die Stadt Füssen warnt davor, den Hopfensee zu betreten

Füssen - Die Stadt Füssen warnt davor den Hopfensee zu betreten. Das Eis ist derzeit noch zu dünn dafür.
Die Stadt Füssen warnt davor, den Hopfensee zu betreten
Schwangauer Kindergarten St. Tosso: »Fast optimale Lösung«

Schwangauer Kindergarten St. Tosso: »Fast optimale Lösung«

Schwangau - Mehrheitlich sprach sich der Gemeinderat in seiner Sitzung am Montag in der für ein Gesamtkonzept zur Erweiterung des Kindergartens St. Tosso aus. 
Schwangauer Kindergarten St. Tosso: »Fast optimale Lösung«
Füssen: Neuer Negativ-Rekord bei Sterbezahlen

Füssen: Neuer Negativ-Rekord bei Sterbezahlen

Füssen – Einen traurigen Rekord hat das Standesamt Füssen, das auch für die Schwangau und Lechbruck zuständig ist, 2021 bei den Sterbefällen verzeichnet. 
Füssen: Neuer Negativ-Rekord bei Sterbezahlen
Corona-Krise: Pfrontener Schalengge-Rennen wird abgesagt

Corona-Krise: Pfrontener Schalengge-Rennen wird abgesagt

Pfronten - Auch in diesem Jahr wird das traditionelle Schalenggen-Rennen wegen der Corona-Krise nicht stattfinden. Das teilte Pfronten Tourismus heute Vormittag mit.
Corona-Krise: Pfrontener Schalengge-Rennen wird abgesagt