Es entsteht ein Sachschaden von 40.000 Euro - Zwei Personen werden leicht verletzt

Beim Abbiegen Auto übersehen: Vier Fahrzeuge prallen in Schwangau zusammen

Ein Polizist steht vor einem Streifenwagen. (Symbolbild)
+
Vier Autos sind am Mittwoch in Schwangau zusammengeprallt. Dabei entstand ein Sachschaden von ca. 40.000 Euro. Zwei Personen wurden leicht verletzt.
  • Katharina Knoll
    VonKatharina Knoll
    schließen

Schwangau - Weil eine 25-jährige Autofahrerin beim Abbiegen ein entgegenkommendes Auto übersehen hat, sind am Mittwoch vier Autos in Schwangau zusammengestoßen.

Nach Angaben der Polizei bog die 25-Jährige von der Colomanstraße nach links in die Tegelbergstraße ab. Dabei übersah sie jedoch das Auto eines 80-Jährigen, das ihr entgegenkam. Dieser konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern und prallte gegen die hintere rechte Seite des abbiegenden Fahrzeuges.

Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Wagen der 25-Jährigen um die eigene Achse gedreht und schleuderte gegen einen Wagen, der an der Kreuzung wartete. Dabei wurde noch ein weiterer Pkw beschädigt.

Die Unfallverursacherin und die Mitfahrerin des entgegenkommenden Autos wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Der Rettungsdienst brachte beide vorsorglich in eine nahgelegene Klinik. Drei Fahrzeuge wurden zum Teil erheblich beschädigt und mussten abgeschleppt werden. Insgesamt entstand ein Sachschaden von rund 40.000 Euro.  

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Schweres Unwetter richtet hohen Schaden in Füssen und dem südlichen Ostallgäu an
Füssen
Schweres Unwetter richtet hohen Schaden in Füssen und dem südlichen Ostallgäu an
Schweres Unwetter richtet hohen Schaden in Füssen und dem südlichen Ostallgäu an
Nachhaltiger Zusammenschluss
Füssen
Nachhaltiger Zusammenschluss
Nachhaltiger Zusammenschluss
»Das sind immense Summen«
Füssen
»Das sind immense Summen«
»Das sind immense Summen«
Stadt Füssen verlängert Fotoaktion „Mit Sinn fürs Detail“
Füssen
Stadt Füssen verlängert Fotoaktion „Mit Sinn fürs Detail“
Stadt Füssen verlängert Fotoaktion „Mit Sinn fürs Detail“

Kommentare