Gute Unterhaltung im Kurpark

»Cantabile Wertach« beendet stimmungsvoll Corona-Pause

Chor Cantabile Wertach
+
Die Freude war beim Chor Cantabile Wertach groß, als er jetzt seine Corona-Pause im Kurpark beendet hat.

Wertach – Nach monatelanger Pause aufgrund der Corona-Pandemie ist der Chor „Cantabile Wertach“ jetzt im sehr gut besuchten Kurpark in Wertach aufgetreten.

Den Chormitgliedern merkte man die Freude über den Auftritt deutlich an, von der sich auch das Publikum anstecken ließ. Die abwechslungsreiche Auswahl aus ruhigen sowie stimmungsvollen Liedern wie „The Lion sleeps tonight“ von Solomon Linda, „Jesus Christ you are my life“ von Marco Frisina und „Ein Kompliment“ von den Sportfreunden Stiller sorgte für eine gute Unterhaltung.

Dem Chorleiter Josef Lochbihler gelang es durch seine offene und humorvolle Art, die Zuhörer zum Mitsingen und -klatschen zu animieren, was eine lockere und ausgelassene Atmosphäre erzeugte. Der Wunsch nach mehreren Zugaben rundete den musikalischen Abend sowohl für das Publikum als auch für den Chor gelungen ab.

Anna Maria Röhricht

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Theresienhof in Füssen: Keine neuen Mieter in Sicht
Füssen
Theresienhof in Füssen: Keine neuen Mieter in Sicht
Theresienhof in Füssen: Keine neuen Mieter in Sicht
Wintereinbruch führt in Füssen zu mehreren Unfällen
Füssen
Wintereinbruch führt in Füssen zu mehreren Unfällen
Wintereinbruch führt in Füssen zu mehreren Unfällen
Freistaat unterstützt Verkehrsbundstudie fürs Ober- und Ostallgäu
Füssen
Freistaat unterstützt Verkehrsbundstudie fürs Ober- und Ostallgäu
Freistaat unterstützt Verkehrsbundstudie fürs Ober- und Ostallgäu
Deutsche Curlerinnen holen sich Bronze
Füssen
Deutsche Curlerinnen holen sich Bronze
Deutsche Curlerinnen holen sich Bronze

Kommentare