Bier und Brisantes

Pfrontener CSU lädt zum Starkbieranstich

Die Pfrontener CSU lädt zum traditionellen Starkbieranstich ins Pfarrheim.
1 von 21
Don Carmello Corleone, Pater Andrew und Waltraud Mair trumpfen beim Starkbieranstich der Pfrontener CSU groß auf.
Die Pfrontener CSU lädt zum traditionellen Starkbieranstich ins Pfarrheim.
2 von 21
Don Carmello Corleone, Pater Andrew und Waltraud Mair trumpfen beim Starkbieranstich der Pfrontener CSU groß auf.
Die Pfrontener CSU lädt zum traditionellen Starkbieranstich ins Pfarrheim.
3 von 21
Don Carmello Corleone, Pater Andrew und Waltraud Mair trumpfen beim Starkbieranstich der Pfrontener CSU groß auf.
Die Pfrontener CSU lädt zum traditionellen Starkbieranstich ins Pfarrheim.
4 von 21
Don Carmello Corleone, Pater Andrew und Waltraud Mair trumpfen beim Starkbieranstich der Pfrontener CSU groß auf.
Die Pfrontener CSU lädt zum traditionellen Starkbieranstich ins Pfarrheim.
5 von 21
Don Carmello Corleone, Pater Andrew und Waltraud Mair trumpfen beim Starkbieranstich der Pfrontener CSU groß auf.
Die Pfrontener CSU lädt zum traditionellen Starkbieranstich ins Pfarrheim.
6 von 21
Don Carmello Corleone, Pater Andrew und Waltraud Mair trumpfen beim Starkbieranstich der Pfrontener CSU groß auf.
Die Pfrontener CSU lädt zum traditionellen Starkbieranstich ins Pfarrheim.
7 von 21
Don Carmello Corleone, Pater Andrew und Waltraud Mair trumpfen beim Starkbieranstich der Pfrontener CSU groß auf.
Die Pfrontener CSU lädt zum traditionellen Starkbieranstich ins Pfarrheim.
8 von 21
Don Carmello Corleone, Pater Andrew und Waltraud Mair trumpfen beim Starkbieranstich der Pfrontener CSU groß auf.

Auch interessant

Meistgelesen

Gala im Festspielhaus: Zuschuss für Bildung
Gala im Festspielhaus: Zuschuss für Bildung
Kiesabbau am Forggensee: Keine Einigung in Sicht
Kiesabbau am Forggensee: Keine Einigung in Sicht
Schwangau feiert den 80. Geburtstag des Kurparks und enthüllt Holzfigur
Schwangau feiert den 80. Geburtstag des Kurparks und enthüllt Holzfigur
Ist Ihr Kind fit für das neue Schuljahr?
Ist Ihr Kind fit für das neue Schuljahr?

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.