Königswinkel Open Airs 2019

Mark Forster gastiert in Füssen

+
Mark Forster gastiert im kommenden Jahr bei den "Königswinkel Open Airs" in Füssen.

Füssen – Nach der Kelly Family und der US-Band „TOTO“ kommt auch Mark Forster zu den „Königswinkel Open Airs” 2019. Er wird am Samstag, 20. Juli 2019, am Festspielhaus Füssen gastieren, wie der Veranstalter Allgäu Concerts bekannt gibt. Der Vorverkauf startet am Montag, 22. Oktober, beim Kreisbote.

Mark Forsters viertes Studioalbum heißt „Liebe“ und wird am Freitag, 16. November, erscheinen. Für jedes neue Werk reist Forster an neue Orte und musiziert mit anderen Menschen. Entstanden sind so die erste Single „Einmal“ und die übrigen neuen Songs in London, Florenz, Uganda und Berlin. Die Songs klingen unverwechselbar nach ihm selbst. Mit seiner charismatischen Stimme und seinen wechselnden Inspirationen gelingen immer wieder Songs, die die Massen begeistern. 

Die erste Single „Einmal“ seines neuen Albums ist ein großes, kraftvolles Lied. Ein Lied über die Momente im Leben, die sich nicht wiederholen; über die Momente, die so kostbar und verändernd sind, dass sie sich gar nicht wiederholen können. 

Mark Forster ist ein Künstler des Kleinen und des Großen, des vergänglichen Moments und der bleibenden Erinnerung an musikalisches Glück. Um dieses Glück und die besonderen Momente mit seinem Publikum zu teilen, kommt er im Sommer 2019 auf große „LIEBE Open Air Tour” durch Deutschland, Österreich und die Schweiz. 

Mit dem Bus zum Konzert 

Am Samstag, 20. Juli, macht er dann auch im Barockgarten des Ludwigs Festspielhaus Füssen Station. Die Bühne steht zum Teil auf dem Wasser des Forggensees und bietet somit einen schönen Blick auf die Berge und die weltberühmten Schlösser Neuschwanstein und Hohenschwangau. Es dürfte die wahrscheinlich schönste Open Air Kulisse inmitten der Urlaubsregion Allgäu sein. 

Wer nicht mit dem Auto zum Konzert fahre will, der dann den kostenloser Bus-Shuttle nutzen. Dieser fährt diverse Destinationen im Allgäu an und hält nach dem Konzert auch wieder an denselben Stationen. 

Informieren und anmelden können sich Interessierte demnächst im Internet unter www.koenigswinkel-open-airs.de/allgäu-shuttle/.

kb

Auch interessant

Meistgelesen

Luisa aus Oberostendorf ist das Kreisbote TrachtenMadl 2019
Luisa aus Oberostendorf ist das Kreisbote TrachtenMadl 2019
"Es geht um die Zukunft des Füssener BLZ"
"Es geht um die Zukunft des Füssener BLZ"
Fällt Entscheidung über Hotel am Festspielhaus schon am Wochenende?
Fällt Entscheidung über Hotel am Festspielhaus schon am Wochenende?
Kein Pächter und kein Bademeister: Das Füssener Mitterseebad bleibt geschlossen
Kein Pächter und kein Bademeister: Das Füssener Mitterseebad bleibt geschlossen

Kommentare