Schnelles Internet 

Die Deutsche Telekom rüstet 1800 Haushalte in Füssen auf

Füssen – 1800 Füssener Haushalte hat die Deutsche Telekom Anfang dieser Woche mit schnellem Internet aufgerüstet. Das gibt jetzt die Füssener Stadtverwaltung bekannt.

Den betroffenen Bürgern sollen dadurch nun Geschwindigkeiten von bis zu 250 Mbit/s zur Verfügung stehen. Bisher waren bei diesen Haushalten nur Geschwindigkeiten von maximal bis zu 100 Mbit/s möglich.

Über die Internetseite www.telekom.de/schneller können Bürger zunächst prüfen, wie sich die Breitbandversorgung bei ihnen zu Hause darstellt. Wenn sie in einer Gegend wohnen, die mit schnellem Internet aufgerüstet wurde, können sie die höhere Geschwindigkeit in einem Telekomladen beauftragen.

In Füssen ist das beim Telefon Partner expert Füssen (Moosangerweg 12) und beim Telekom Partner Shop Füssen (Reichenstraße 37) möglich. Termine können Interessierte online unter www.telekom.de vereinbaren.

kb

Auch interessant

Meistgelesen

Hoteliers in Füssen und Umgebung leiden massiv unter der Corona-Krise
Hoteliers in Füssen und Umgebung leiden massiv unter der Corona-Krise
Füssen: Nach Wahldebakel der SPD werden Rücktrittsforderungen laut
Füssen: Nach Wahldebakel der SPD werden Rücktrittsforderungen laut
Coronakrise: Lechbruckerin organisiert Brief-Aktion für Altenheim-Bewohner
Coronakrise: Lechbruckerin organisiert Brief-Aktion für Altenheim-Bewohner
Coronakrise: Füssen und Schwangau sperren Wanderwege
Coronakrise: Füssen und Schwangau sperren Wanderwege

Kommentare