Möglicher neuer Termin im März

Schalenggenrennen wegen Schneemangels verschoben

+
Das für Samstag geplante Schalenggerennen kann wegen des Wetters nicht stattfinden.

Pfronten - Wegen der Wetterprognosen haben sich die Veranstalter heute Morgen entschieden, das für Samstag geplante Schalenggerennen zu verschieben. Das teilte Pfronten Tourismus heute Vormittag mit. 

Am Faschingssamstag, 25. Februar, sollte eigentlich das 31. Original Schalenggenrennen in Pfronten-Kappel starten. Allerdings müssen die Veranstalter das Rennen nun wegen Schneemangel für Samstag absagen.

Sollte es im März aber noch einmal so schneien, dass die Strecke wieder entsprechend präpariert werden kann, bemühen sich die Veranstalter, das Rennen nachzuholen. 

Der Termin wird dann kurzfristig bekanntgegeben, die Startlisten behalten bis Ende März ihre Gültigkeit. 

Weitere Informationen gibt es unter der Telefonnummer 08363/51 46 oder www.kappelar-schalenggar.de und www.pfronten.de.

kb

Auch interessant

Meistgelesen

Ein "Ort mit Wohlfühl-Atmosphäre"
Ein "Ort mit Wohlfühl-Atmosphäre"
"A guter Almsommer"
"A guter Almsommer"
Taucher verunglückt tödlich
Taucher verunglückt tödlich
"Wir machen uns Sorgen"
"Wir machen uns Sorgen"

Kommentare