Rewe im Theresienhof hilft dem FCF

Exklusive Bilder-Sammelaktion startet am Samstag

+

Füssen – Uwe Angl vom Rewe-Markt im Theresienhof lädt für kommenden Samstag, 17. März, ab 11 Uhr zu Eröffnungsveranstaltung „Stickeralbum“ ein.

Die Aktion soll dem Projekt „Kunstrasenplatz“ des FC Füssen zugute kommen. Ältere Fußballfans haben früher selbst für ihr Album Fotos von den damals besten Kickern wie Franz Beckenbauer, Uwe Seeler oder Wolfgang Overath gesammelt und getauscht. Beim neuen Stickeralbum geht es um die „Stars“ aus dem eigenen Club. 

Die Aktion ist im Vorfeld des Jubiläums „100 Jahre FC Füssen“ im kommenden Jahr 2019 gestartet worden. Die professionellen Fotos wurden im FC-Clubheim gemacht. „Im Ruhrpott ist das Stickeralbum mit den Spielern des eigenen Vereins schon richtig populär“, so Florian Durrer. Der Vorsitzende des Füssener Clubs freut sich: „Profi-Fotograf Michael Lukaszewski hatte alle Hände voll zu tun, denn es galt alle unsere Spieler von der G-Jugend bis zur AH für die Stickers abzulichten. Fotografiert wurden darüber hinaus auch Ehrenamtliche unseres Clubs.“ 

Sponsor Uwe Angl ist sich sicher, das dieses Album, das mit 413 Stickern komplett ist, ein Sammelfieber auslösen wird. Die Präsentation im Füssener Rewe-Markt soll zu einem Highlight für die Fans werden, bevor in der Kreisliga Süd der Ball wieder rollt. Erhältlich sind die Stickers exklusiv im Rewe-Markt von Uwe Angl.

cf

Auch interessant

Meistgelesen

Stadt Füssen und Aldi auf Konfrontationskurs
Stadt Füssen und Aldi auf Konfrontationskurs
Keine Stille Nacht allein unterm Baum
Keine Stille Nacht allein unterm Baum
BRK-Kreisverband startet Gutschein-Aktion für ärmere Familien
BRK-Kreisverband startet Gutschein-Aktion für ärmere Familien
Ostallgäuer Schulleiter wegen Unterschlagung verurteilt
Ostallgäuer Schulleiter wegen Unterschlagung verurteilt

Kommentare