1. kreisbote-de
  2. Lokales
  3. Füssen

Eros Ramazotti kommt nach Füssen

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Eros Ramazotti kommt nach Füssen
Der italienische Superstar Eros Ramazotti kommt nach Füssen. © Allgäu Concerts

Der italienische Superstar Eros Ramazotti kommt im Sommer zu den „Königswinkel Open Airs“ nach Füssen. Auch die deutsche Singer-Songwriterin LEA wird auftreten.

Vier Jahre nach seinem letzten Studioalbum hat Eros Ramazzotti im Frühsommer 2022 bekannt gegeben, dass er neue Musik veröffentlichen und damit natürlich auch auf große Welttournee gehen wird. Der Sänger bestätigt nun, im Juli weitere Shows in Deutschland zu spielen! Am 16. Juli tritt er im Barockgarten des Festspielhauses in Füssen auf.

Sein neues Album „Battito Infinito“ hat schon mit der ersten Single-Auskopplung „Ama“ gezeigt, warum der rekordverdächtige Singer/Songwriter seit über 35 Jahren zu den beliebtesten italienischen Künstlern gehört. Und auch der Folgesong „Sono“, ein Duett mit dem spanischen Superstar Alejandro Sanz, reiht sich perfekt in die Hits des gebürtigen Römers ein und steigert die Vorfreude auf das Live-Abenteuer nur noch weiter.

Denn wer Eros Ramazzotti einmal auf der Bühne erlebt hat, weiß, dass er nicht nur auf seinen Alben, sondern insbesondere live zu überzeugen vermag. Dem Multitalent, das neben einer unverkennbaren Stimme über herausragende Entertainer-Qualitäten verfügt und verschiedene Instrumente beherrscht, gelingt es dabei Dank seiner unglaublichen Präsenz und jeder Menge Charme spielerisch, das Publikum in seinen Bann zu ziehen und mitzureißen.

„Mit diesen Konzerten möchte ich die neuen Songs feiern. Ich habe mich dabei selbst in die Pflicht genommen, jeden einzelnen Schritt dieser Arbeit verfolgt, auf jedes Detail und jede Nuance geachtet – und an jedem dieser Abende wird ein Teil von mir und meiner Geschichte zu sehen und hören sein. Ich kann es kaum erwarten, meine Fans auf der ganzen Welt wiederzusehen, weil ich davon überzeugt bin, dass dies der beste Weg ist, diese aktuel-le, sehr komplexe Situation zu bewältigen und wieder Musik zu machen. Gemeinsam!“, erläutert der Künstler.

LEA: Zart-zerbrechlich, aber auch kraftvoll

Und noch eine Neuigkeit gibt es: Die deutsche Singer-Songwriterin LEA wird am 22. Juli nach Füssen kommen.

Die deutsche Sängerin LEA : zart und doch kraftvoll.
Die deutsche Sängerin LEA : zart und doch kraftvoll. © Calvin Mueller

LEAs Texte und ihre Stimme, die zart-zerbrechlich, aber auch kraftvoll und fast rau klingen kann, sind ihre Markenzeichen. Mit Hits wie „Leiser“, „Immer wenn wir uns sehn“ und „110“ gehört LEA zu den erfolgreichsten Künstlerinnen Deutschlands. Ihre Lieder erzählen wie Tagebucheinträge aus ihrem Leben: persönlich, verletzlich, stark und immer authentisch. „Durch meine Songs habe ich das Gefühl, kleine Momente aus meinem Leben einzufangen und in den Texten festzuhalten“, sagt sie.

LEA möchte als Künstlerin gehört werden, mit ihrer Musik und ihren Texten Menschen erreichen und berühren. Dieses Gefühl, sich durch ihre Musik ausdrücken zu wollen, entstand bei der gebürtigen Kasslerin schon früh. Mit 6 Jahren setzte sie sich das erste Mal an das Klavier ihres Vaters und belegt bereits im Alter von 11 Jahren tagelang das Wohnzimmer, um erste eigene Songs zu komponieren. Mit 16 schrieb sie ihren ersten Hit und landete mit dem Song „Wohin willst du?“ einen YouTube-Erfolg. Der Song wurde mehr als 2,8 Millionen Mal angeklickt und erreichte 2017 als Remix mit dem DJ-Duo Gestört aber GeiL Platz 11 der deutschen Charts.

Der allgemeine Vorverkauf für das Konzert von Eros Ramazotti startet am Mittwoch, 30.11.2023. Karten gibt es ab 75,50 €.
Der Vorverkauf für das Konzert von LEA beginnt Freitag, 25.11.2022 um 12:00 Uhr.
Weitere Infos unter: www.allgaeu-concerts.de

Zuvor hatte der Veranstalter Allgäu Concerts schon bekannt gegeben, dass der Volksrocker Andreas Gabalier, der Rapper Cro und die Gruppe Simply Red  im kommenden Sommer bei den „Königswinkel Open Airs“ auftreten werden.

Auch interessant

Kommentare