Schwangauer erhält Auszeichnung der Stadt Füssen

Ehrenzeichen für Nasemann

+
Füssens Bürgermeister Paul Iacob (rechts) zeichnet den Schwangauer Peter Nasemann für sein großes ehrenamtliches Engagement mit dem Ehrenzeichen der Stadt Füssen aus. Die Entscheidung dafür sei einstimmig im Kulturausschuss gefasst worden.

Füssen/Schwangau – Seltene Auszeichnung für einen Schwangauer: Obwohl er im Nachbarort lebt, erhielt Peter Nasemann in der vergangenen Woche für sein großes ehrenamtliches Engagement das Ehrenzeichen der Stadt Füssen.

Damit ist der ehemalige Gymnasiallehrer und Buchautor der erst fünfte Träger dieses Ehrenzeichens überhaupt.

Füssens Bürgermeister Paul Iacob (SPD) überreichte die Auszeichnung dem überraschten Nasemann am vergangenen Donnerstagabend anlässlich des traditionellen Neujahrsessens zu Beginn des neuen Jahres. 

Heuer hatte die Stadtverwaltung dafür das Hotel „Alatseee“ am gleichnamigen See ausgesucht. „Wenn Lechkiesel nicht nur schön abgerundet sind und in vielerlei Farben uns erfreuen, wenn Lechkiesel zu erzählen beginnen und uns ein Fenster in die geologische Historie unserer Alpen eröffnen, dann steht garantiert einer dahinter: Peter Nasemann“, gratulierte Iacob dem Geehrten. 

Denn der ehamalige Lehrer am Gymnasium Hohenschwangau ist nicht nur seit 25 Jahren Naturschutzreferent bei der DAV-Sektion Füssen. Nasemann ist auch ein geologischer Experte für die heimische Region und könne die geologische Geschichte der Heimat auch für Laien leicht verständlich erläutern, so Iacob weiter. 

So sei Nasemann mit seiner Expertise an Projekten wie dem Geopfad Pfronten-Vils, am Tegelberg oder am Rundweg Geogrenzgänger zwischen Schwangau und Pinswang beteiligt gewesen. Nasemann mache verständlich, „warum wir unsere Natur schützen müssen“. Nasemann selbst äußerte sich überrascht über die Auszeichnung. 

Sein Engagement begründete er mit der hiesigen Natur: „Wir haben eine wunderbare Gegend und ein kulturelles Erbe“, so Nasemann. Alleine arbeite er jedoch nicht: „Ich habe ein gutes Team“, sagte er.

Matthias Matz

Auch interessant

Meistgelesen

Altstadt wird zur Musik-Meile
Altstadt wird zur Musik-Meile
Lanz, Eicher und Schlüter
Lanz, Eicher und Schlüter
Vorreiter in Österreich
Vorreiter in Österreich
Skate- und Bikepark nimmt Form an
Skate- und Bikepark nimmt Form an

Kommentare